Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Voreinstellung für Mittellinien auf unendlich umstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Voreinstellung für Mittellinien auf unendlich umstellen (395 mal gelesen)
Trenkler
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Trenkler an!   Senden Sie eine Private Message an Trenkler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trenkler

Beiträge: 45
Registriert: 23.04.2009

Solid Works 2017

erstellt am: 06. Mrz. 2020 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe leider in der Suche nichts gefunden.

Gibt es eine Möglichkeit im SW2017 die Voreinstellung für die Mittellinien so zu ändern, daß sie immer zunächst auf unendlich eingestellt sind ?

Danke und Gruß, Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mokk.n
Mitglied
Tischler, Hobbyinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von Mokk.n an!   Senden Sie eine Private Message an Mokk.n  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mokk.n

Beiträge: 134
Registriert: 14.03.2019

CSWA Zertifiziert
HP ZBook 15 G5
i7-8750H
16GB Ram
Quadro P1000
Windows 10 Pro
SolidWorks Premium
18 SP5, 20 SP3

erstellt am: 06. Mrz. 2020 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Trenkler 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab auch mal nochmal nachgeschaut und nichts darüber gefunden. Mir ist solch eine Funktion auch nicht bekannt.

------------------
MfG Mark
tischlerei-roszak.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seminger
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Seminger an!   Senden Sie eine Private Message an Seminger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seminger

Beiträge: 256
Registriert: 30.10.2009

SolidWorks Professional 2016 x64
Cimatron 14.0
PTC Creo Elements
Simufact.forming
Magma 5.4
---------------------------------------
Dell Precision T5810
Intel Xeon (R) 3,70 GHz
16 GB Ram
NVidia Quadro M4000
Windows 7 Professional 64Bit

erstellt am: 06. Mrz. 2020 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Trenkler 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

vielleicht hilft Dir das weiter?

MfG,
Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trenkler
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Trenkler an!   Senden Sie eine Private Message an Trenkler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trenkler

Beiträge: 45
Registriert: 23.04.2009

Solid Works 2017

erstellt am: 06. Mrz. 2020 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke aber nein, das hatte ich auch schon gefunden. Wenn ich ein Makro anklicken muß, kann ich auch das Häkchen im Mittellinien-Befehl klicken.

Ich müsste die Voreinstellung des Mittellinien- Befehls- Menüs ändern.

Wundert mich, daß es noch niemanden genervt hat, daß die "Mittellinien" = Konstruktionslinien nicht automatisch unendlich sind.

Vielleicht ist man es unter SW nicht gewöhnt, immer alles streng auf Mittel- bzw. Konstruktionslinien auszurichten.

Gruß, Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4322
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP5
SOLIDWORKS 2020SP3
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 06. Mrz. 2020 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Trenkler 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:

Wundert mich, daß es noch niemanden genervt hat, daß die "Mittellinien" = Konstruktionslinien nicht automatisch unendlich sind.

Vielleicht ist man es unter SW nicht gewöhnt, immer alles streng auf Mittel- bzw. Konstruktionslinien auszurichten.


Hallo,

doch, doch. Gerade weil ich die Mittellinien gerne und unbedingt und oft auch als erstes verwende/erstelle, möchte ich sie unbedingt mit endlicher Länge. Ist ja schließlich nicht so, wie auf dem Zeichenbrett...

Wenn die Linien endlich sind, kann ich prima deren Endpunkte verwenden, um einfach Symmetrien zu erstellen. Auch bietet die einfache Verbindung mit anderen Konturelemente schnell Ausrichtungen uvm.

Wäre die Konstruktionslinie unendlich, wäre sie für mich nur halb so gut!

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mokk.n
Mitglied
Tischler, Hobbyinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von Mokk.n an!   Senden Sie eine Private Message an Mokk.n  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mokk.n

Beiträge: 134
Registriert: 14.03.2019

CSWA Zertifiziert
HP ZBook 15 G5
i7-8750H
16GB Ram
Quadro P1000
Windows 10 Pro
SolidWorks Premium
18 SP5, 20 SP3

erstellt am: 06. Mrz. 2020 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Trenkler 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich benutze auch viel und oft Mittellinien, aber in unendlicher länge habe ich diese noch nie benutzt tatsächlich und wüsste jetzt spontan auch garnicht wofür. 

Mit endlichen Mittel-/Konstruktionslinien kann man seine Skizzen gut definieren, Beziehungen erstellen, aufbauen, Muster erstellen etc. ...

------------------
MfG Mark
tischlerei-roszak.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3096
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 06. Mrz. 2020 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Trenkler 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Trenkler:
Vielleicht ist man es unter SW nicht gewöhnt, immer alles streng auf Mittel- bzw. Konstruktionslinien auszurichten.

Ich kann dich beruhigen, es wird sehr oft über die Mittellinie ausgerichtet, nur ist die unendliche Mittellinie einfach viel zu oft störend, daher ist sie bei mir untersagt.
Sobald du die Skizze in einer Zeichnung sichtbar schaltest, wird über das ganze Blatt die Linie eingeblendet.

LG Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz