Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Solidworks Absturz im zusammenspiel mit Enterprise PDM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solidworks Absturz im zusammenspiel mit Enterprise PDM (570 mal gelesen)
Dirkschr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Dirkschr an!   Senden Sie eine Private Message an Dirkschr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dirkschr

Beiträge: 69
Registriert: 23.08.2006

Windows 10 Pro for Workstations
HP Z4 G4 Workstation
Intel Xeon CPU W-2133 3,6GHz
32GB RAM
Grafik NVIDIA Quattro P4000
Space Pilot
SolidWorks Premium 2019 SP5.0 mit PDM Enterprise 2019

erstellt am: 06. Feb. 2020 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

Ich habe seit einiger Zeit erhebliche Probleme mit Solidworks.
Sobald ich irgendwie auf die Daten aus dem Enterprise PDM zugreifen will, stürzt Solidworks ab.

Dieses Problem ging los nachdem ich einige Wochen meinen neuen Rechner hatte. (HP Workstation Z4 G4, siehe Signatur)
Dieser Rechner ist ansonsten echt super, das beste was ich bisher hatte.
Alles andere läuft tadellos.

Wir haben schon Solidworks und das PDM neu installiert, leider keine Besserung.
Danach haben wir wirklich das Windows 10 komplett neu installiert, um einen Fehler im Betriebssystem auszuschließen.
Leider auch danach keine Besserung.

Mittlerweile ist schon Solidworks selber daran und sucht den Fehler, leider bisher noch ohne Erfolg.

Hat ggf. jemand ähnliche Probleme, oder diese vielleicht schon gelöst.
Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar, so kann man nicht arbeiten, ich drehe hier noch bald durch.

Jeden Tag min. 20 Abstürze...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5152
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 06. Feb. 2020 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo.

Schreib-, Lese-, sonstige -rechte alle in Ordnung?

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dirkschr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Dirkschr an!   Senden Sie eine Private Message an Dirkschr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dirkschr

Beiträge: 69
Registriert: 23.08.2006

Windows 10 Pro for Workstations
HP Z4 G4 Workstation
Intel Xeon CPU W-2133 3,6GHz
32GB RAM
Grafik NVIDIA Quattro P4000
Space Pilot
SolidWorks Premium 2019 SP5.0 mit PDM Enterprise 2019

erstellt am: 06. Feb. 2020 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ThoMay

Ja, das ist alles ok, die anderen Rechner arbeiten auch damit, und dort funktioniert alles.

DPS hat auch schon alles gemacht und getestet, was denen einfiel.
Die haben auch keine Ahnung mehr.
Deshalb ist jetzt schon direkt Solidworks selber daran...

Aber auch dort steht man auf dem Schlauch.

Es scheint irgendwie ein Problem mit diesem Rechner und gerade diese Software Konfiguration zu sein. Aber es läßt sich nicht finden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olls Lai Lolli
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Olls Lai Lolli an!   Senden Sie eine Private Message an Olls Lai Lolli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olls Lai Lolli

Beiträge: 256
Registriert: 07.05.2009

MS Windows 7 Ultimate x64
Intel Xeon X5450 3.00 GHz
12 GB Ram
Nvidia Quadro FX 5800
SWX 2011 x64 SP 05
PDM Enterprise 2011 Sp5

erstellt am: 06. Feb. 2020 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hätte jetzt auch auf die Schreib/Leseberechtigung des PDM Einhängepunktes getippt. Der braucht neben der Standardberechtigung noch bestimmte Rechte für den authentifizierten Benutzer.
Die werden soweit ich mich erinnere nicht automatisch gesetzt.

Wie schauts mit Ausnahmen im Virenscanner aus? Firewall? erforderliche Ports freigeschalten?
Für die Ausnahmen im Virenscaner gibt's von DPS ein ausführliches Dokument.

Ansonsten mal Netzwerkkabel und Port am Switch tauschen, dito mit Netzwerkkarte.

Gruß OLL

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6192
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 06. Feb. 2020 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bei mir gibt es verstärkt Abstürze seit dem Herbstupdate von Windows 

Da gab es bei unserer W10 Version ein neues Suchfeld mit blauem Pfeil und jede Menge Abstürze mit SWX2017.

Der Umstieg auf SWX2019 SP5 hat leider auch keine Veränderung gebracht  man sucht weiter nach den Ursachen....

Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HartmutT
Mitglied
Dipl.-Ing (TU) MB


Sehen Sie sich das Profil von HartmutT an!   Senden Sie eine Private Message an HartmutT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HartmutT

Beiträge: 772
Registriert: 16.06.2006

SWX 2019x64 SP2.0
MaxxDB 2018.SP0.77 Linked Apr 12 2019 (64bit)

erstellt am: 06. Feb. 2020 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Gemeinde, Hi Dirkschr!
Wenn sich auf Deinem PC jemand anders anmeldet, passieren die Abstürze dann auch?
Weil wir hatten hier auch mit den neuen Rechnern einige wenige, die rumzickten.
Anstrengende Tage der Suche und des Probierens vergingen...
2 Methoden hatten Erfolg:
A) bei einem anderen Userprofil auf dem selben Rechner ging alles wie gewohnt ->
Admin löschte das kaputte Profil der Kollegin und erstellte ein Neues, das seither sauber funktioniert
B) ein anderer Rechner hatte selbst mit diesem Trick A) immer wieder verweigert, den hat der Admin plattgemacht, seit dem ist Ruhe
Vielleicht hilft das weiter...
Good Luck, Grüßle H.
BTW: Wir beobachten gerade auch Software, die scheinbar funktioniert bzw. rumzickt je nach dem welches WIN10Version&Build zum Zeitpunkt der Softwareinstallation auf dem Rechner war und welche Updates danach kamen...

------------------
Hartmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dirkschr
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Dirkschr an!   Senden Sie eine Private Message an Dirkschr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dirkschr

Beiträge: 69
Registriert: 23.08.2006

Windows 10 Pro for Workstations
HP Z4 G4 Workstation
Intel Xeon CPU W-2133 3,6GHz
32GB RAM
Grafik NVIDIA Quattro P4000
Space Pilot
SolidWorks Premium 2019 SP5.0 mit PDM Enterprise 2019

erstellt am: 10. Feb. 2020 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo HartmutT

Das haben wir alles schon durch, damit es nicht am Rechner oder am Profil liegt, haben wir den betroffenen Rechner komplett neu aufgesetzt.

Das Problem ist nur auf dem betroffenen Rechner existent, egal wer sich daran anmeldet.
Muss irgendwie an der Kombination von Soft- und Hardware liegen.
Ist aber eine HP Workstation, die definitiv für die Arbeit mit CAD Systemen gebaut ist.
Alles andere läuft auch super, nur hat der Zugriff auf das PDM vom Solidworks aus ist grausig... ständige Abstürze.

Soweit wir herausgefunden haben ist das Problem bei Solidworks wohl bekannt, aber selten...
Bisher haben die aber keinerlei Lösung parat. Ich kann doch einen 4500€ Rechner nicht wegschmeißen deswegen, wobei ein solches Problem auf dem nächsten Rechner auch wieder auftreten könnte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Soundfan
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Soundfan an!   Senden Sie eine Private Message an Soundfan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soundfan

Beiträge: 170
Registriert: 25.03.2010

Intel Core I9 2,9 GHz; 32GB RAM; Quadro P4200M;2016 SP5; SWX 2017 SP5; 2018 SP5; 2019 SP2; Space Pilot Enterprise; CAD Mouse

erstellt am: 10. Feb. 2020 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Dirkschr:

Bisher haben die aber keinerlei Lösung parat. Ich kann doch einen 4500€ Rechner nicht wegschmeißen deswegen, wobei ein solches Problem auf dem nächsten Rechner auch wieder auftreten könnte.[/B]


Hallo Dirkschr,

dann ist evtl ein Baustein des Rechners defekt. Nehme doch einfach mal einen funktionierenden Rechner und tausche die RAM Bausteine. Oder Schau im BIOS nach ob da alles gleich eingestellt ist. Ob zB der AHCI Modus aktiv ist.... es muss ein Rechner Problem sein, keines der Software.

Viele Grüße aus München

------------------
Nicht ständig beschweren- Komfortzone verlassen und Tipps von Fachleuten umsetzen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 10. Feb. 2020 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... Ich kann doch einen 4500€ Rechner nicht wegschmeißen ...

stimmt, ich würd ihn vielleicht trotzdem nehmen ... 

Toitoitoi, dass ihr die Stelle findet.
Gibt es die einschlägigen Hardwaretest Programme noch?

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 263
Registriert: 29.03.2007

Aus dem Stein der Weisen macht der Dumme Schotter.
(Deutsches Sprichwort)

erstellt am: 10. Feb. 2020 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Ihr habt ja schon einiges durch. Würde hier auch erstmal testen ob bei der Hardware alles in Ordnung ist. Gerade RAM kann interessante Probleme verusachen.
Mal MEMtest drüber laufen lassen bzw. tauschen.

------------------
Gruß
L. Schröter

-------------------------------------------------------------------
[HP Z440] [E5-1630V3@3,7GHz] [16GB RAM DDR4] [256GB Z-Turbo SSD]
[1TB HDD WD] [NVidia Quadro K2200 4GB] [24" HP ZR24w + 24" HP Z24i]

Win7 64bit
SolidWorks 2019x64 SP3.0

-------------------------------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 10. Feb. 2020 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

in meiner alten Firma hatten wir mal ein ähnliches Problem mit permanenten Abstürzen, bei uns war der Auslöser damals ein anderes AddIn was bei uns immer beim StartUp von SWX mit geladen wurde. Nach dem deaktivieren des AddIn hatten wir diese Probleme dann nicht mehr.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 10. Feb. 2020 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...  bei uns war der Auslöser damals ein anderes AddIn ...

Gab es da nicht mal was mit den 3D-Mäusen und ihren Treibern/Plugins?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 10. Feb. 2020 17:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dirkschr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

Zitat:
Gab es da nicht mal was mit den 3D-Mäusen und ihren Treibern/Plugins?

Bei uns waren die 3D-Mäuse ausnahmsweise mal unschuldig 
Bei uns hat eine selbst geschriebenes AddIn Probleme gemacht, was auf die selben Events reagiert hat, diese AddIn wurde in unserer Abteilung eigentlich nicht mehr benötigt, weil das für das arbeiten ohne PDM gedacht war.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz