Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Unterschiedliche Passungen bei gleichbleibendem Durchmesser

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Unterschiedliche Passungen bei gleichbleibendem Durchmesser (353 mal gelesen)
Täx
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Täx an!   Senden Sie eine Private Message an Täx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Täx

Beiträge: 45
Registriert: 18.05.2012

Catia V5 R20 64bit /Win8

erstellt am: 18. Jan. 2020 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
welche Modellierungsmöglichkeiten habe ich zum Erstellen eines Wellenabsatzes an dem, bei gleichbleibendem Durchmesser, unterschiedliche Passungen und Oberflächenbeschaffenheiten vorliegen?

Dabei möchte ich später nicht in der Zeichnungsableitung nachbeaarbeiten.

Meine erste Idee wäre mit unterschiedlichen Körpers zu arbeiten, was meint ihr?

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2272
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-1.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 18. Jan. 2020 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
zunächst bedeutet eine unterschiedliche Passung auch, dass es sich hier um unterschiedliche Artikel handelt.
Weil dem so ist, hängt es von eurer Dateistruktur ab, wie du vorgehen musst.
In meinem Fall würde ich es mit Konfigurationen machen, weil bei uns Konfigurationen zugelassen und unterschiedliche Artikel sind.
Andere Firmen arbeiten da anders, da muss ein unterschiedlicher Artikel auch ein unterschiedliches Part sein.
In diesem Fall dieses Part kopieren und die Passung entsprechend anpassen.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 18. Jan. 2020 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

- du kannst an dieser Stelle die Fläche trennen und damit erscheint dann in der Zeichnung eine Linie.
- auch kannst du so ein kleines Dreieck einbauen so mit 0,001mm

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Täx
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Täx an!   Senden Sie eine Private Message an Täx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Täx

Beiträge: 45
Registriert: 18.05.2012

Catia V5 R20 64bit /Win8

erstellt am: 18. Jan. 2020 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Trennen mit einer Ebene habe ich bereits ausprobiert. Ich bekomme dabei keine Linie in der Zeichnungsableitung dargestellt, evtl eine Option?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 18. Jan. 2020 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

Probier mal lieber umwickeln und da die Funktion anreisen, das taucht dann auch in der Zeichnung auf. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2272
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-1.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 18. Jan. 2020 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich


BolzenmitPassung1.JPG


BolzenmitPassung2.JPG


BolzenmitPassung3.JPG

 
Hallo,
ah, jetzt habe ich verstanden.
Schau dir die Bilder an, dann müsste es klar sein.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Täx
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Täx an!   Senden Sie eine Private Message an Täx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Täx

Beiträge: 45
Registriert: 18.05.2012

Catia V5 R20 64bit /Win8

erstellt am: 18. Jan. 2020 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Trennen über Trennlinie wäre eine sehr gute Lösung für mich, jedoch
wird die erstellte Trennlinie in meiner Zeichnungsableitung nicht angezeigt.
Die Bemaßungen sind dabei vollständig vorhanden.
mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 18. Jan. 2020 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

bei mir wird die Trennlinie angezeigt. wenn ich dies über die Trennlinienfunktion erzeuge. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2272
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-1.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 18. Jan. 2020 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Täx:
Trennen über Trennlinie wäre eine sehr gute Lösung für mich, jedoch
wird die erstellte Trennlinie in meiner Zeichnungsableitung nicht angezeigt.
mfg

Hallo,
bei mir wird sie angezeigt, wie du im Bild sehen kannst.
Ich habe mein Modell in SW2020 erstellt, hast du dieses?
Dann könnte ich dir das Modell hier anfügen?

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Täx
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Täx an!   Senden Sie eine Private Message an Täx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Täx

Beiträge: 45
Registriert: 18.05.2012

Catia V5 R20 64bit /Win8

erstellt am: 18. Jan. 2020 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein, arbeite noch mit 2019.
Die Schnittlinie wird mir nur in der Drahtdarstellung bei der Ableitung angezeigt.

Edit:

Ich kann die unsichtbare Trennlinie auswählen und dann über tangentiale Kanten einblenden die Linie sichtbar machen.
Wenn ich in den Hauptoptionen die tangentialen Kanten jedoch von unsichtbar auf sichtbar stelle, wird die Trennlinie trotzdem nicht sichtbar.
Dies ist trotzdem eine gute Lösung für mich,
vielen Dank.

[Diese Nachricht wurde von Täx am 18. Jan. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2272
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-1.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 18. Jan. 2020 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
stimmt, die tangentialen Kanten müssen eingeblendet sein.
Dann aber wird bei mir die Schnittlinie in allen Anzeigearten dargestellt, außer Schattiert.
Diese lässt sich dann auch entsprechend bemaßen, auch in SW2019.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 18. Jan. 2020 17:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Täx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn es nachher z.B. mit SolidCAM automatisch vermittelt werden soll, müssen es auch 2 verschiedene Features sein.
Ob 2 Rotationen oder Austragungen ist dann eigentlich egal.
Für die Zeichnung wäre dann evtl eine Konfiguration ohne Verschmelzen ok - (zeigt die "Trennlinie" an)
Für die Bearbeitung oder für Simulationen sollte es nach meiner Einschätzung aber verschmolzen sein - insofern finde ich die Idee mit der Trennlinie auch nicht schlecht.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz