Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Solid works Skizzenelemente einfügen und veknüpfen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solid works Skizzenelemente einfügen und veknüpfen (243 mal gelesen)
ChriscoGT
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ChriscoGT an!   Senden Sie eine Private Message an ChriscoGT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ChriscoGT

Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019

erstellt am: 04. Nov. 2019 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey ich hab ein kleines Problem, ich hab in einem Bauteil einen Umriss mit einer Skizze abgezeichnet und diesen dann kopieret und zu einem anderen Bauteil kopiert. Hier möchte ich jetzt einen Eckpunkt der skizzenelemente mit einem Eckpunkt des Bauteils deckungsgleich Verknüpfung , ohne jedoch die Geometrie der skizzenelemte zu verändern .

Ich möchte also eigentlich die Beziehungen der Skizzenelemente festsetzen und dann die Skizze verschieben und verknüpfen ohne das sich die Beziehungen ändern.

Habt ihr ne Idee ?
Gruß Chris

[Diese Nachricht wurde von ChriscoGT am 04. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10337
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 04. Nov. 2019 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ChriscoGT 10 Unities + Antwort hilfreich

1. du könnstet die Skizzenelemente zu einem Block zusammenfügen, dann kann man es in der Skizze rumschieben ohne, dass es sich verändert.

2. du könntest die Funktion abgeleitet Skizze benutzen, nur denke ich passt es für Dich nicht. Nur kann man da die kopierten Skizzen verschieben.

3. Warum machst du das so? Denn was passiert wenn sich Bauteil1 verändert, soll sich der Rest dann auch verändern?

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ChriscoGT
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ChriscoGT an!   Senden Sie eine Private Message an ChriscoGT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ChriscoGT

Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019

erstellt am: 04. Nov. 2019 17:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also eigentlich wollt ich das dafür haben, um bei einem Bauteil mit einem formnest die Skizze des vom formnest erstellten Durchbruches zu nehmen damit ich dann das formnest wieder löschen kann und den Durchbruch genau so erstellen kann wie es vom formnest erstellt wurde.

Aber das mit dem Block Probier ich gleich aus, vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ChriscoGT
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ChriscoGT an!   Senden Sie eine Private Message an ChriscoGT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ChriscoGT

Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019

erstellt am: 04. Nov. 2019 20:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat super funktioniert mit der Block Funktion , vielen vielen Dank 🙏

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10337
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 05. Nov. 2019 05:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ChriscoGT 10 Unities + Antwort hilfreich

du ich bin mir nicht richer ob ich Dir geholfen habe, denn was passiert wenn sich das Bauteil ändert. Dann solltest du die Funktion in SWX 2020 projizieren der Aussenkontur und die abgeleitete Skizze eher nutzen.

alternativ könntest du diesen Block im Bauteil erstellen und mit den aussenkonturen verknüpfen und dann weiterleiten ins andere Bauteil.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ChriscoGT
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ChriscoGT an!   Senden Sie eine Private Message an ChriscoGT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ChriscoGT

Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019

erstellt am: 05. Nov. 2019 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.png

 
Vielen Dank aber das passt schon, auch wenn sich das Bauteil ändert, da die Skizze die ich kopiere nicht vom Bauteil abhängig ist, sondern nur abgezeichnet in einer Ebene die vor dem Bauteil liegt. Hab es ausprobiert, es ändert sich nichts, selbst wenn ich das Bauteil lösche. Anders wär es wenn ich mit Offset arbeite, da entsteht ein direkter Bezug und dann kommt es zu Problemen wenn sich das alte Bauteil ändert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz