Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Eigenschaften von Einzelteile in der Baugruppe zuweisen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Eigenschaften von Einzelteile in der Baugruppe zuweisen (417 mal gelesen)
AZj
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von AZj an!   Senden Sie eine Private Message an AZj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AZj

Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2019

Solidworks 2016 Standard
Office 2013<P>PTC Creo

erstellt am: 19. Aug. 2019 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe jetzt schon einiges an Zeit investiert, mit der Suche nach einer Lösung für mein Problem.

Ich muss ein bestehendes Projekt für einen Kunden fertig stellen.
Es handelt sich hierbei um eine Baugruppe mit vielen Unterzweigungen usw. Am Ende stehen 600 Einzelteile in meiner Stückliste.

Beim Beginn des Projektes wurden die Eigenschaften den Einzelteilen ordnungsgemäß mittels "PropertyManager" zugefügt.
Am Ende sind sie hald draufgekommen, dass die Stückliste zu wenig Informationen beeinhaltet.

Meine Überlegung wäre:

Finale Stückliste (Stücklistenvorlage) exportieren (Excel). Diese dann mittels Filtern und Spalten noch dementsprechend erweitern bzw umbauen -- muss jetzt zum Beispiel 150 Einzelteile die gleiche Eigenschaften verpassen, dann wieder 80 Einzelteile eine andere usw - dass würde im Excel relativ zügig funktionieren.

Diese würde ich gerne wieder in's Solid packen und in der Baugruppe den Einzelteilen zufügen, damit auch die Stücklisten in der Unterbaugruppen wieder die "selbe" ist..

Gibt es hierbei eine Lösung im Solidworks? (2016 - Standart)
Oder evtl eine einfachere?!

Vielen Dank für eure Hilfe,

Grüße,
AZj.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 19. Aug. 2019 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AZj 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

fertige Lösung fällt mir dazu nicht ein, aber wenn du dich an makros rantraust …
makromania-2 und das 8. würd ich mir ansehen.

Edith:
oder hier mal Nr. 5 ansehen.

Gruß, Christian

[Diese Nachricht wurde von Christian_W am 19. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 263
Registriert: 29.03.2007

Aus dem Stein der Weisen macht der Dumme Schotter.
(Deutsches Sprichwort)

erstellt am: 19. Aug. 2019 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AZj 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

gibt da eine Excel Stückliste- http://solidworks.cad.de/mm_boerse.htm
die kann auslesen und wieder zurückschreiben. Auch neue Eigenschaften erzeugen.Ist jetzt allerdings schon ziemlich lange her das wir das genutzt haben, wir waren da in Version 7 unterwegs.

------------------
MfG
L. Schröter

-----------------------------------------------------
[HP Z440] [E5-1630V3@3,7GHz] [16GB RAM DDR4] [256GB Z-Turbo SSD] [1TB HDD WD] [NVidia Quadro K2200 4GB] [24" HP ZR24w + 24" HP Z24i]

Win7 64bit
SolidWorks 2019x64 SP3.0

-----------------------------------------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AZj
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von AZj an!   Senden Sie eine Private Message an AZj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AZj

Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2019

Solidworks 2016 Standard
Office 2013<P>PTC Creo

erstellt am: 19. Aug. 2019 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für die Tipps.

Habe mir das Makro von Andreas Müller angesehen. Funktioniert leider nicht. (denke wegen dem "Baujahr") Würde aber von den Eigenschaften und Verwendungszweck funktionieren...

Wenn noch jemand eine Möglichkeit hätte. Bitte nur her damit! =)

Grüße,
AZj

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 19. Aug. 2019 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AZj 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja das schnellste was mir einfällt wäre folgendes.

deine 150 Bauteil in eine Extra Baugruppe packen. Dann alle auswählen und dann kannst du rechts bei den benutzerdefinierten Eigenschaften diesen gleichen Wert eintragen. Speichern.

herzlich Sascha

Nachtrag: Ja Stücklisten sind im Solidworks wirklich umständlich. Habe leider keine einfache Lösung gefunden, es gibt CADs da ist das sehr einfach und man kann sehr schnell alles gerade ziehen 

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 19. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 20. Aug. 2019 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AZj 10 Unities + Antwort hilfreich


DPSJobBoxDateieigenschaftSchreiben.jpg

 
Moin,

die Stückliste ist in SWX zumindest bi-direktional. D.h. man kann eine Zelle der Stückliste (auf Zchng. oder in Bgr.) doppelklicken und den gewünschten Wert eintragen / hinein kopieren. Dadurch gelangt dieser Wert in die Eigenschaft der Komponente.

Eine andere Variante ist, unser "DPS JobBox" Tool dafür zu verwenden. Mit diesem kann ein Job über eine große Auswahl von Dateien ausgelöst werden. Wenn also anhand einer Dateieigenschaft erkannt werden kann, welche Wert eingetragen werden soll, so kann dies durch den Job mit einer WENN Abfrage gelöst werden. Ist so ein Merkmal nicht vorhanden, dann kann (muss) über die Dateiauswahl zuvor selektiert werden.

Alles nicht so toll wie Excel - schon klar.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HenryV
Mitglied
Konstrukteur, Engineering


Sehen Sie sich das Profil von HenryV an!   Senden Sie eine Private Message an HenryV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HenryV

Beiträge: 698
Registriert: 18.05.2005

SolidWorks 2018 x64 SP4.0
Dell T3600 Workstation
Intel XENON 6x3.2 GHz
NVIDIA Quadro 4000 2 GB
16GB RAM
2x Dell U2412M, 24" TFT
Windows 7 Professional x64 SP1
Microsoft Office Pro 2010 SP2
Kaspersky Anti-Virus 10.2.4.674
Microsoft VB 2010 Express
SpacePilot von 3Dconnexion

erstellt am: 20. Aug. 2019 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AZj 10 Unities + Antwort hilfreich

Als alternative zur Excel-Stückliste von Andreas Müller gibt es SWie -> https://sloworks.fi/www/muut/

------------------
21 ist nur die halbe Antwort.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AZj
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von AZj an!   Senden Sie eine Private Message an AZj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AZj

Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2019

Solidworks 2016 Standard
Office 2013<P>PTC Creo

erstellt am: 20. Aug. 2019 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für deine Antwort,

kannst du mir vllt noch sagen auf welchen Speicherpfad ich es legen muss? Ist leider nicht ersichtlich (für mich).


@ Haiko - ja, dass die Stückliste Bi-direktional ist, bermerkte ich bereits, nur ist es etwas umständlich / unübersichtlich wenn soviele Teile gelistet sind - auch bei Unterbaugruppen.

Grüße,

AZj

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HenryV
Mitglied
Konstrukteur, Engineering


Sehen Sie sich das Profil von HenryV an!   Senden Sie eine Private Message an HenryV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HenryV

Beiträge: 698
Registriert: 18.05.2005

SolidWorks 2018 x64 SP4.0
Dell T3600 Workstation
Intel XENON 6x3.2 GHz
NVIDIA Quadro 4000 2 GB
16GB RAM
2x Dell U2412M, 24" TFT
Windows 7 Professional x64 SP1
Microsoft Office Pro 2010 SP2
Kaspersky Anti-Virus 10.2.4.674
Microsoft VB 2010 Express
SpacePilot von 3Dconnexion

erstellt am: 20. Aug. 2019 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AZj 10 Unities + Antwort hilfreich

Wohin du die Excel-Datei speicherst, sollte egal sein.
Wichtig ist eigentlich nur das: "Open SolidWorks, define orange cells and use buttons"

------------------
21 ist nur die halbe Antwort.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz