Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Makro um Stückliste auf Excel auslesen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Makro um Stückliste auf Excel auslesen (395 mal gelesen)
swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 100
Registriert: 15.06.2011

SWX 2015
SP 2.1
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 31. Mrz. 2017 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Stucklistenvorlage_Dummy_xls.txt


Stuli_export_Invertiert.txt

 
Hallo Zusammen,

ich arbeite mit einem Makro
welches eine vorhandene Stückliste auf eine Stücklisten-Vorlage schreibt und als Excel ablegt.

Das funktioniert soweit ganz gut, allerding liest das Makro nur die Benutzerdefinierten Eigenschaften aus.(hat mal ausgereicht)

Dadurch dass unsere "Normteile" konfiguriert sind und die Eigenschaften in den Feldern: Material; Abmessungen; Bemerkungen sich unterscheiden, fehlen diese im Excel.

Wie kann das Makro die Benutzerdefinierten Eigenschaften abfragen und bei einem Eintrag diesen Vorrangig in die Excelstückliste übertragen?

Leider habe ich keine Programierkenntnisse und mein Elektrotechniker, der davon ein bischen was versteht, wenig Ahnung vom CAD.

Anbei das Makro und die Vorlage

Danke für Eure Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Maler
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Maler an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Maler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Maler

Beiträge: 450
Registriert: 17.01.2007

SWX 2015 SP5
AutoCAD 2015
Win 8.1 64 bit
Intel Xeon 3,2GHz
16GB RAM
Nvidia Quadro K2200
SWx EPDM

erstellt am: 31. Mrz. 2017 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swx-cad-nutzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von swx-cad-nutzer:
Wie kann das Makro die Benutzerdefinierten Eigenschaften abfragen und bei einem Eintrag diesen Vorrangig in die Excelstückliste übertragen?

Die Funktion GetCustomInfoValue hat ja schon einen Parameter für die Konfiguration dabei.

Du musst mit einer Schleife durch die Konfigurationen rödeln, die Konfigurationsnamen auslesen und diese der Funktion jeweils als Parameter mitgeben. Wenn in einer konfig.-spezifischen Eigenschaft was drin steht, diese verwenden. Ansonsten die nächste durchlaufen oder eben die benutzerdefinierte Eigenschaft verwenden.

Zitat:
Leider habe ich keine Programierkenntnisse und mein Elektrotechniker, der davon ein bischen was versteht, wenig Ahnung vom CAD.

[Ironie] Das sind ja perfekte Vorraussetzungen für ein Vorhaben dieser Art... [/Ironie] 

Gruß, Jens

------------------
CSWA, CSWP, CSWPA-SM =)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 100
Registriert: 15.06.2011

SWX 2015
SP 2.1
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 03. Apr. 2017 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von CAD-Maler:

Du musst mit einer Schleife durch die Konfigurationen rödeln, die Konfigurationsnamen auslesen und diese der Funktion jeweils als Parameter mitgeben. Wenn in einer konfig.-spezifischen Eigenschaft was drin steht, diese verwenden. Ansonsten die nächste durchlaufen oder eben die benutzerdefinierte Eigenschaft verwenden.



Danke.
klar, so würde ich das machen, Aber das wie war die Frage.

vllt ist es ja einfach, aber für mich halt nicht 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Maler
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Maler an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Maler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Maler

Beiträge: 450
Registriert: 17.01.2007

SWX 2015 SP5
AutoCAD 2015
Win 8.1 64 bit
Intel Xeon 3,2GHz
16GB RAM
Nvidia Quadro K2200
SWx EPDM

erstellt am: 03. Apr. 2017 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swx-cad-nutzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Schleife zum Durch-die-Konfigs-Rödeln:

Code:

Sub main()
Dim swApp          As SldWorks.SldWorks
Dim swModel        As SldWorks.ModelDoc2
Dim swConfigMgr    As SldWorks.ConfigurationManager
Dim swConfig      As SldWorks.Configuration
Dim instance      As IModelDocExtension
Dim ConfigName    As String
Dim value          As CustomPropertyManager
Dim liste          As Variant
Dim vConfigNameArr As Variant
Dim vConfigName    As Variant
Dim n              As Variant

Set swApp = Application.SldWorks
Set swModel = swApp.ActiveDoc

Set swConfigMgr = swModel.ConfigurationManager
Set instance = swModel.Extension

vConfigNameArr = swModel.GetConfigurationNames

Set swConfig = swConfigMgr.ActiveConfiguration

For Each vConfigName In vConfigNameArr
  Set swConfig = swModel.GetConfigurationByName(vConfigName)
  Set value = instance.CustomPropertyManager(swConfig.Name)

  liste = value.GetNames
  If Not IsEmpty(liste) Then
    For Each n In liste
      '### Hier Abfragen der Eigenschaften einfügen ###
    Next
  End If
Next
End Sub


Wie du jetzt noch eine > If Eigenschaft(Konfig.-Name) <> Leer Then Eigenschafts-Variable = Eigenschaft(Konfig.-Name).Value < -Schleife programmierst, werde ich dir jetzt hier nicht erklären. Für VBA-Grundlagen gibt es genügend Bücher, VHS- oder Online-Lehrgänge.

(Meine Meinung
Und bei so einem zentralen und wichtigen Prozess wie dem Stücklisten-Auslesen sollte man sich nicht zu schade sein, professionelle Hilfe zu holen, wenn man die entsprechenden Kompetenzen nicht im Unternehmen hat. Ihr habt ja sicherlich einen Wartungsvertrag und die Kollegen von den Resellern haben sowieso immer Langeweile.   
(/Meine Meinung)

Gruß, Jens

------------------
CSWA, CSWP, CSWPA-SM =)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 100
Registriert: 15.06.2011

SWX 2015
SP 2.1
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 03. Apr. 2017 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Jens,

da hast du sicher recht, da werde ich kapitulieren müssen. Das sollte jemand machen, der sich damit auch auskennt. 

Grüße!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 100
Registriert: 15.06.2011

SWX 2015
SP 2.1
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 03. Apr. 2017 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wie geht das mit den ü`s?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2463
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16/17
DraftSight Prof. 2017
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 03. Apr. 2017 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swx-cad-nutzer 10 Unities + Antwort hilfreich


2017-04-03_121431.jpg

 
...einfach in dem Beitrag des Users dem du welche geben willst oben rechts je nachdem wieviele er bekommen soll die entsprechende Zahl anklicken. Wenn du einem ganz hinten die 10 mit dem grünen Haken verpasst bekommt sein Beitrag 10 Ü's und einen grünen Haken. (siehe auch hier   

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 100
Registriert: 15.06.2011

SWX 2015
SP 2.1
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 03. Apr. 2017 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt_1.JPG

 
Läuft leider nicht, deshalb die Frage!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2463
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16/17
DraftSight Prof. 2017
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 03. Apr. 2017 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swx-cad-nutzer 10 Unities + Antwort hilfreich

...das hört sich an al hättest du in deinem eigenen Beitrag geklickt oder versucht jemand zweimal die gleiche Anzahl zu geben. Das geht nicht. du kannst pro Beitrag von 1 bis zehn alle vergeben aber nur einmal. bei nächsten Beitrag das selbe Spiel.

Edit:

es kann auch sein dass der 10+ Knopf ganz hinten nicht mehr geht wenn der Beitrag bereits als gelöst gekennzeichnet ist. Ist aber nur ne Vermutung. Das weiß ich nicht wirklich.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 03. Apr. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de