Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  VBA Ordner Pfad über Dialog

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   VBA Ordner Pfad über Dialog (983 mal gelesen)
darthkali
Mitglied
Konstrukteur Formenbau


Sehen Sie sich das Profil von darthkali an!   Senden Sie eine Private Message an darthkali  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darthkali

Beiträge: 75
Registriert: 24.02.2010

Win 7 64Bit
Solid Works 2016
Intel Xeon CPU E3-1240 v5
16GB RAm
nvidia Quadro M2000 (4GB)

erstellt am: 28. Feb. 2017 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich bin gerade dabei ein Tool zu schreiben, welches mir sagt, ob eine Teilenummer doppelt im ordner vorhanden ist. Das ist soweit auch fertig, bis auf einen Punkt.
Momentan steht der Ordnerpfad direkt im Programmcode. Der soll aber später vom User selber ausgewählt werden.

Wie ich eine Datei suchen und mir den Pfad ausgeben lassen kann, weiß ich. Hierzu der Nachfolgende code.

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
Option Explicit

Public swApp                    As SldWorks.SldWorks
Public swModel                  As SldWorks.ModelDoc2

Sub main()

Dim Filter                      As String
Dim fileName                    As String
Dim fileConfig                  As String
Dim fileDispName                As String
Dim fileOptions                As Long

Set swApp = Application.SldWorks

Filter = "SolidWorks Files (*.sldprt; *.sldasm; *.slddrw)|*.sldprt;*.sldasm;*.slddrw|Filter name (*.fil)|*.fil|All Files (*.*)|*.*|"
fileName = swApp.GetOpenFileName("File to Attach", "", Filter, fileOptions, fileConfig, fileDispName)

Debug.Print fileName

End Sub
''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Nun die Frage: gibt es eine möglichkeit nicht die Datei zu wählen sondern direkt den ordner?
Sowas wie GetOpenFolder oder so

Grüße Danny

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 28. Feb. 2017 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darthkali 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Danny,

dicht dran, was du suchst nennt sich BrowseForFolder 

Es gibt die etwas komplexeren Varianten über die Windows APIs wie auf http://www.cpearson.com/excel/BrowseFolder.aspx im oberen Bereich, ich persönlich ziehe mittlerweile die indirekte Methode über das Shell-Objekt vor (auf der Seite weiter unten im Abschnitt Using The Shell Controls Library). Anderen Beispielcode dafür findest du z.B. auf http://stackoverflow.com/questions/31904226/shell-application-browseforfolder-how-do-i-get-full-path-of-folder-object oder auch http://www.herber.de/forum/archiv/1124to1128/1124777_Suchenfenster_mit_Voreinstellung.html

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darthkali
Mitglied
Konstrukteur Formenbau


Sehen Sie sich das Profil von darthkali an!   Senden Sie eine Private Message an darthkali  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darthkali

Beiträge: 75
Registriert: 24.02.2010

Win 7 64Bit
Solid Works 2016
Intel Xeon CPU E3-1240 v5
16GB RAm
nvidia Quadro M2000 (4GB)

erstellt am: 28. Feb. 2017 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Perfekt! Vielen Dank! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lunik
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Lunik an!   Senden Sie eine Private Message an Lunik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lunik

Beiträge: 40
Registriert: 05.07.2017

Hardware
-Intel Xeon W2123
-Nvidia Quadro P2000
-16GB RAM
---------------------
Software
-Windows 10 Professional 64bit
-SolidWorks 2018 SP5.0
-Office 2010
---------------------
Sonstiges
-SpaceMousePro Wireless
-CadMouse Wireless

erstellt am: 13. Dez. 2018 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darthkali 10 Unities + Antwort hilfreich


ordnerauswahl.JPG

 
Hallo,

habe diesen Dialog erfolgreich einbinden können, allerdings finde ich ihn persönlich eher umständlich.
Ist es auch möglich eine Ansicht zu erhalten wie bei einer Dateiauswahl? (siehe Angehängtes Bild)
Den Dateiöffnen Dialog habe ich auch schon versucht zu ändern mit sowas wie GetOpenFolder aber wie ich hier dann gelesen habe geht das ja leider nicht.

------------------
Grüße Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Beratender Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4439
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 14. Dez. 2018 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darthkali 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Lunik:
habe diesen Dialog erfolgreich einbinden können...
Hallo Lukas,

welchen Dialog konntest Du denn einbinden?

Grüße
Ralf

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lunik
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Lunik an!   Senden Sie eine Private Message an Lunik  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lunik

Beiträge: 40
Registriert: 05.07.2017

Hardware
-Intel Xeon W2123
-Nvidia Quadro P2000
-16GB RAM
---------------------
Software
-Windows 10 Professional 64bit
-SolidWorks 2018 SP5.0
-Office 2010
---------------------
Sonstiges
-SpaceMousePro Wireless
-CadMouse Wireless

erstellt am: 14. Dez. 2018 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darthkali 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

sorry mein Fehler. Ich meinte den Vorschlag von Stefan (Sehll-Objekt), also das "kleine" Fenster indem man die Ordner aufklappt. Das finde ich persönlich nicht so komfortabel, daher hätte ich gerne so eins wie ich im Bild aus dem vorherigen Beitrag angehängt habe.
Ebenfalls konnte ich den Dialog einbinden um eine einzelne Datei zu öffnen, allerdings diesen auch nicht umschreiben können um einen Ordner zu wählen...
Hoffe jetzt ist klar was ich meine 

Zitat:
Original erstellt von StefanBerlitz:
Hallo Danny,

dicht dran, was du suchst nennt sich BrowseForFolder  

Es gibt die etwas komplexeren Varianten über die Windows APIs wie auf http://www.cpearson.com/excel/BrowseFolder.aspx im oberen Bereich, ich persönlich ziehe mittlerweile die indirekte Methode über das Shell-Objekt vor (auf der Seite weiter unten im Abschnitt [i]Using The Shell Controls Library). Anderen Beispielcode dafür findest du z.B. auf http://stackoverflow.com/questions/31904226/shell-application-browseforfolder-how-do-i-get-full-path-of-folder-object oder auch http://www.herber.de/forum/archiv/1124to1128/1124777_Suchenfenster_mit_Voreinstellung.html

Ciao,
Stefan

[/i]


------------------
Grüße Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz