Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Wie von extern bzw. aus dem Ausland auf SolidWorks zugreifen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie von extern bzw. aus dem Ausland auf SolidWorks zugreifen? (954 mal gelesen)
cncmaker
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cncmaker an!   Senden Sie eine Private Message an cncmaker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cncmaker

Beiträge: 3
Registriert: 15.04.2016

erstellt am: 16. Apr. 2016 16:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin Stefan, neu hier und freue mich, dass es hier dieses tolle Forum gibt.

Ich arbeite zur Zeit mit SW 2016 und werde mich demnächst
für ca. 2 Jahre im Ausland aufhalten.

Unsere Firma mit sitzt in Deutschland arbeitet ebenfalls mit
SW 2016.

Aufgrund meiner Tätigkeit muss ich zukünftig auch mit Solidworks arbeiten und auf die Daten in unserem Firmennetz zugreifen.

Wir arbeiten ergäzend mit Keytech als DMS und ich muss dort auch meine Daten "abholen" und natürlich auch speichern.

Es stellt sich nun die Frage, welche Voraussetzungen wir schaffen müssen um auf diese Daten zugreifen zu können.

Wir streben an, dass die Arbeit wie bisher läuft, d.h. als ob ich am PC in der Firma arbeite.

Gibt es Vorschläge von Eurer Seite wie diese Arbeit umzusetzen ist?
Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden?
Wie arbeitet Ihr in einem solchen Fall oder mit z.B. externen Dienstleistern zusammen?
Welchen Speed bei der Onlineverbindung braucht man dafür?

Erfahrungen von einem Freund liegen vor. Dort hat man in der
Firma einen PC komplett mit SW und Keytech eingerichtet und er greift
quasi über Remotedesktop auf den Rechner zu.

Auf einer Messe habe ich mich am Stand von teradici nach entsprechenden Lösungen erkundigt jedoch ohne großen Erfolg.

Ich hoffe jemand kann ein paar Tipps geben wie eine solche "Zusammenarbeit" aussehen kann.

Danke an Euch und schönes Wochenende
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2463
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16/17
DraftSight Prof. 2017
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Apr. 2016 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

die einfache und günstige Methode heißt "teamviewer". Die "saubere" Lösung die wir in so einem Fall verwenden wäre VPN. Wir machen das mit Citrix.

HTH

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 16. Apr. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4630
Registriert: 15.04.2007

SWX 2015
Windows 7 x64

erstellt am: 16. Apr. 2016 19:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und ein Willkommen hieer im WeltBestenForum Stefan.

Frage meinerseits:
Habt ihr ein PDM Datenbank zur Datenverwaltung?
PDM Workgroup oder EPDM?

Falls nein.
Einen Zwischenspeicher (kann externe HDD sein) in dem Büro in welchem du im Ausland arbeitest.
Diesen Zwischenspeicher mit einem entsprechenden Rasberry Pi als micro PC versehen.
Ein vernünftiges Datensynchrionisationsprogramm.
Die Daten in deiner Firma und die auf den Zwischenspeicher werden entsprechend der Programmierung synchronisiert.

Als grobes Konzept.

Wenn du daran interessiert bist schicke mir eine PM. => Kann ich Kontakte weitervermitteln.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2463
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16/17
DraftSight Prof. 2017
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Apr. 2016 19:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ThoMay,

er arbeitet mit keytech. Das ist meines Wissens ein PDM-System. Was DMS heißen soll weiß ich auch nicht. Ergo wenn PDM mit Datenbank sehe ich sinnvolles Arbeiten nur mit Zugang zum eigenen Rechner. Daher mein Tipp mit teamviewer auf den eigenen Rechner, oder wie auch schon geschrieben den eigenen Rechner mitnehmen und via VPN auf's System zuhause. Da wird er halt reichlich Wartezeit in Kauf nehmen müsssen da die Daten da immer von Zuhause auf den Rechner übertragen werden müssen.

BTW ich nene teamviewer deshal weil ich damit hervorragende Erfahrungen gemacht habe. Alternative wäre z.B. goto meeting (bitte die Schreibweise igmorieren, ich weiß nicht wie man's richtig schreibt).

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4630
Registriert: 15.04.2007

SWX 2015
Windows 7 x64

erstellt am: 16. Apr. 2016 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörg.

DMS=DatenManagementSystem

Du schreibst:

Zitat:
er arbeitet mit keytech.

Nö, tut er nicht, weil er schreibt
Zitat:
Erfahrungen von einem Freund liegen vor. Dort hat man in der
Firma einen PC komplett mit SW und Keytech eingerichte

Also steht meiner Frage nach einem in seiner Firma vorhandenen PDM Sytem immer noch im Raum.

Gruß
ThoMay

EDIT siehe weiteren Verlauf EDIT
------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

[Diese Nachricht wurde von ThoMay am 16. Apr. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hofe
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Hofe an!   Senden Sie eine Private Message an Hofe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hofe

Beiträge: 413
Registriert: 12.01.2008

Computer: Aldi
Schreibtisch: Ikea
Werkbank: Baumarkt
Software:
1967-2014, viele Updates und SP's, aber sicher nicht alle, deswegen immer wieder Sicherheitslücken

erstellt am: 16. Apr. 2016 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThoMay:
Nö, tut er nicht, weil er schreibt

Tut er doch, da steht:
Zitat:
Original erstellt von cncmaker:
Wir arbeiten ergäzend mit Keytech als DMS

------------------
Ist mir egal, wer Dein Vater ist; solange ich angle läuft hier keiner übers Wasser!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4630
Registriert: 15.04.2007

SWX 2015
Windows 7 x64

erstellt am: 16. Apr. 2016 20:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hofe.

Ja, ja wer Lesen kann ist im Vorteil.
Du hast Recht. Deshalb habe ich in meinem obigen Beitrag den Text durchgestrichen.

Trotzdem beibt meine Idee mit dem Zwischenspeicher und der Datensynchronistion bestehen. Hat den Vorteil, das er lokal arbeitet und keine großartigen Verzögerungen spürt. Die Synchronisation läuft im Hintergrund. Er muss seinen PC auch nicht in der Nacht anlassen.
Dieses Vorgehen kenne ich in der Zusammenarbeit mit einen Fremddienstleister.
Die Datensicherheit ist weitgehenst gewährleistet.

Kann er sich überlegen.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cncmaker
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cncmaker an!   Senden Sie eine Private Message an cncmaker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cncmaker

Beiträge: 3
Registriert: 15.04.2016

erstellt am: 16. Apr. 2016 23:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
danke vorab für die Antworten.

Eine Lösung mit Synchronisation kommt nicht in Frage.
Es sollen auch andere Mitarbeiter auf unser System in der Firma zugreifen, das wäre dann zu aufwändig.

Diese Mitarbeiter sind "fremd" und dürfen auch nicht auf jeden Bereich in unserem System zugreifen.

Ziel ist wirklich ein Rechner in der Firma welcher so konfiguriert ist wie alle andere Stationen in der Firma.

Ich frage mich wie das andere Unternehmen machen die ihre Konstruktionsdienstleistungen im Ausland zukaufen.
Die möchten bestimmt auch nicht dass dann im System der Zugriff auf alles besteht.

Danke und Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2463
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16/17
DraftSight Prof. 2017
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Apr. 2016 23:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

jetzt wird's doch etwas kompliziert. Aus deiner Anfrage habe ich entnommen dass du als interner Mitarbeiter auf deine "Kiste" in der Firma zugreifen willst. Wenn das auch noch externe Mitarbeiter sollen ist das etwas anderes. In diesem Fall solltet ihr die externen in eurem active directory als User anlegen. Da lassen sich dir Berechtigungen auf das Sytem steuern. Ich kenne jetzt zwar keytech nicht aber ein brauchbares PDM-System sollte ebenfalls in der Lage sein Zugriffsberechtigungen zu steuern. Wenn das alles zutreffen sollte würde es per Remote oder VPN funktionieren. Unsere externe werden vertraglich dazu verdonnert einen separaten Rechner zur Verfügung zu stellen mit dem asuschließlich für uns gearbeitet wird. Derr wird daann von uns so eingerichtet dass er Zuang zu den von ihm benötigten Daten hat. Dann bekommt er einen VPN-Zugang und gut ist. Ist Aufwand aber funktioniert.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4630
Registriert: 15.04.2007

SWX 2015
Windows 7 x64

erstellt am: 17. Apr. 2016 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan.

Du schreibst:

Zitat:
Es sollen auch andere Mitarbeiter auf unser System in der Firma zugreifen, das wäre dann zu aufwändig.

und
Zitat:
Die möchten bestimmt auch nicht dass dann im System der Zugriff auf alles besteht.

Woher willst du wissen, welcher Aufwand in welcher Höhe mit der von mir beschriebenen Art der Synchro vorhanden ist?
Erst einmal gehe ich davon aus, das es nur die CAD Daten betrifft.
Du bestimmst, welche Daten in die Synchro einbezogen werden.
Die sensiblen CAD Daten sind dann von der Synchro und damit vom Zugriff ausgeschloßen.

Weiter:

Zitat:
Es sollen auch andere Mitarbeiter auf unser System in der Firma zugreifen, das wäre dann zu aufwändig.

Noch von dir:

Zitat:
Ziel ist wirklich ein Rechner in der Firma welcher so konfiguriert ist wie alle andere Stationen in der Firma

Die Konfiguration der Rechner der Fremddieenstleister bei meinem Weg zweitrangig.

Zitat:
Ich frage mich wie das andere Unternehmen machen die ihre Konstruktionsdienstleistungen im Ausland zukaufen.

Kommt darauf an welchen marktwirtschaftlichen Faktor eure Firma hat.
Die Automobilindustrie schreibt vor.
Kleinere Firmen lassen meist die Daten bei den FD erzeugen und spielen diese nach erledigter Aufgabe mit sehr hohem zeitlichen Aufwand in ihr System ein.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cncmaker
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cncmaker an!   Senden Sie eine Private Message an cncmaker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cncmaker

Beiträge: 3
Registriert: 15.04.2016

erstellt am: 17. Apr. 2016 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Danke für die Meinungen und sorry für die Verwirrung.
Ich werde das zunächst testen und dann werden noch externe Dienstleister einsteigen.

Wir möchten auf keinen Fall die erzeugten Daten später einspielen da dies wieder Kapazität intern binden würde.

Ich und der Dienstleister greifen auf den Rechner in der Firma. Für den Dienstleister mit eingeschränkten Rechten.

Keytech gibt dies Rechteverwaltung meines Wissens her.

Mir geht es vor allem auch um die Art der Verbindung von aussen.
Remote und vpn wurden ja genannt.

Wie sind denn die Erfahrungen mit der Geschwindigkeit?
Da habe ich noch etwas Bedenken wenn die Daten für größere Baugruppen über die Leitung geschaufelt werden müssen.

Grosse und vielen Dank für Eure Beteilung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4630
Registriert: 15.04.2007

SWX 2015
Windows 7 x64

erstellt am: 17. Apr. 2016 20:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan

Du schreibst:

Zitat:
Wie sind denn die Erfahrungen mit der Geschwindigkeit?

Kommt auf die vor Ort gebotene Net Geschwindigkeit an.

Nicht immer das ist drin was draufsteht.

Das ist zumindest der Vorteil der Synchro. Du arbeitest lokal auf deinem Rechner vor Ort. Die Datenaschaufelerei merkst du garnicht.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 17. Apr. 2016 21:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

>>... der Vorteil der Synchro

Ich weiß ja nicht, wie Keytech arbeitet, aber ein gutes PDM-System kann nicht so ohne weiteres umgangen werden.
Ich halte die VPN-Verbindung für den geeigneteren Weg.

>>Kommt auf die vor Ort gebotene Net Geschwindigkeit an.

Das ist sicher richtig.
Und bei dem im privaten Umfeld angepriesenen DSL-Protokoll muss man bedenken, dass die hohe Bitrate nur für den Download gilt, nicht für die andere Richtung. Eine symmetrische (Vollduplex-)Verbindung von 1 Mbit/s wird vermutlich unbefriedigend sein.

Stefan, Du solltest Dich mit Deinem IT-Leiter beraten und zunächst einen Test in der Firma durchführen.

>>Ich frage mich wie das andere Unternehmen machen ...

Und wieder: Ich weiß nicht, wie Keytech arbeitet. Beim PLM-System Teamcenter ist es beispielsweise üblich, einen lokalen Zwischenspeicher einzurichten. Dadurch werden nur veränderte Dateien über das Netz bewegt.
Das ist zwar auch eine Synchronisation, aber nicht mit einem externen Tool, sondern systemintern, und nicht über Nacht, sondern unmittelbar nach Bedarf.

Aber die Ladezeit von Baugruppen ist meiner Ansicht nach zweitrangig.
Wichtiger ist die Reaktionszeit im interaktiven Arbeitsbetrieb.
Und da ist die Bit-Übertragungsrate nicht das einzige Maß der Dinge, sondern auch die Latenzzeit = die Verzögerungszeit die durch Zwischenstationen im Netz zu Stande kommt.

>>...die ihre Konstruktionsdienstleistungen im Ausland zukaufen.

Entweder es wird eine komplette Baugruppe nach außerhalb verlagert oder es wird per VPN über die Datenautobahn gearbeitet.
Verbindungen mit mindestens 10Mbit/s, eher 100Mbit/s ... was darf es kosten?


------------------
Rainer Schulze

[Diese Nachricht wurde von Rainer Schulze am 17. Apr. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4630
Registriert: 15.04.2007

SWX 2015
Windows 7 x64

erstellt am: 17. Apr. 2016 23:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rainer.

Na, gut gebrüllt Löwe

Bin 100% bei deiner Meinunhg.

Kenne zwar eine (wie oben geschrieben) an der Lösung, müsste die aber bei meinem IT'ler explizit anfragen.
Nochmasl:
Zwischenspeicherung auf einer HDD.
Symchroprogramm gemäß programmierun( bei Änderungf, alle 15min,....)

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 1667
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 18. Apr. 2016 06:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würde auch mal bei keytech nachfragen ob die da Möglichkeiten haben bzw. kennen.
Bei unserem PDM wird auch ähnlich wie von ThoMay beschrieben die ganzen benötigten Daten auf den Externen Rechner / Server kopiert und das PDM-System übernimmt dann die Synchronisierung, hier gibt es dann verschiedene Konfigurationen wie die Synchronisierung zwischen Master und Sekundär Datenbank ablaufen.

Ein Großteil unserer Ausßlandsstandorte arbeiten über VPN (Citrix) und wir stellen immer wieder fest das wenn in der gegengen die Mittagszeit ist ein praktisches arbeiten fast nicht mehr möglich ist, Ursache hier ist die schlechte Latenz um diese Zeit.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete  

[Diese Nachricht wurde von bk.sc am 18. Apr. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9164
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2017

erstellt am: 18. Apr. 2016 06:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

ich bin ja selbstständig und habe vieles in dieser Richtung getestet.

verschiedene Arten von Spiegelungen
VPN Remote
Teamviewer

---

das einfachste und kostengünstige war Teamviewer, einzig die 3D Maus ging nicht, braucht es ja für SWX nicht.

alles andere hat entweder ein sehr schnelles Internet gebraucht oder ein sehr enorme Einrichtung von Spiegel Server oder oder oder.

vielleicht eines, noch es war nicht leicht aber es ging dieser VPN Kasten von Cisco, war toll. Solbald du eine gewisse IP angefordert hast, dann wurde der VPN Kanal geöffnet. Leider ist oft ein Wake on lan über VPN blockiert. aber auch da gibt es Lösungen

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 18. Apr. 2016 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

eigene Erfahrungen habe ich nicht damit, aber recherchiere doch mal zu der:

"HP Remote Graphics Software"

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scoubie
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von scoubie an!   Senden Sie eine Private Message an scoubie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scoubie

Beiträge: 363
Registriert: 26.07.2010

Systeminfo:
siehe Signatur

erstellt am: 18. Apr. 2016 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Stefan,

schau Dir mal ViPNet VPN von Infotecs an. Du kannst 60 Tage testen. Da sollten eigentlich alle "Probleme" gelöst werden können. Wir wurden bereits in der Testphase voll unterstützt. Das System ist auch später noch ohne großen Aufwand erweiterbar (wenn z.B. ein neuer externer Mitarbeiter ins Netzwerk eingebunden werden soll). Läuft alles über die Software, keine zusätzliche Hardware erforderlich. (Nur zur Info: ich vertreibe dieses Produkt nicht, bin nur ein sehr zufriedener Benutzer!)

Die Lizenzen für SWX laufen auch über ViPNet, d.h. wir haben den Lizenzserver an einem Standort stehen und können an beliebigen Standorten die SWX-Lizenzen abrufen. Bedarf natürlich etwas Einrichtungsaufwand, aber den hast Du bei jedem System  .

------------------
Mit freundlichen Grüßen
Martin

____________________________
Systeminfo: [Windows 7 64bit, 8GB RAM, NVIDIA Quadro FX2800M 1GB] | [SolidWorks 2014 SP2.0] | [DraftSight V1R3.2] | [SpaceClaim 2015 SP0] | [SolidEdge ST6] | [Onshape]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

aeschbi
Mitglied
konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von aeschbi an!   Senden Sie eine Private Message an aeschbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aeschbi

Beiträge: 193
Registriert: 26.06.2001

jetzt mit windoof win7 64
swx 2016/64 SP3

erstellt am: 18. Apr. 2016 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

hello

dieses Thema hatten wir schon mal

schau dir diesen Beitrag an

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/027428.shtml#000003

ich verwende VPN von Cisco und mein SWX läuft via Paralles auf meinem MacBook PRO ganz gut

------------------
gruss aus murten

thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

19roomer68
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 19roomer68 an!   Senden Sie eine Private Message an 19roomer68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 19roomer68

Beiträge: 476
Registriert: 11.09.2004

Dell T 5400
2 x Intel Quad-Core Xeon E5420
12 GB RAM
Nvidia Quadro FX 4600
Win 7 Prof. 64 bit

erstellt am: 25. Apr. 2016 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cncmaker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das Thema interssiert mich auch gerade.

Kennt jemand Unternehmen die Unterstützung / Beratung
bei einem solchen Thema anbieten?

Vielen Dank !

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de