Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  1/4-36-UNS-2A Gewinde mit Bohrungsassistent erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   1/4-36-UNS-2A Gewinde mit Bohrungsassistent erstellen (2636 mal gelesen)
GuidoCAD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von GuidoCAD an!   Senden Sie eine Private Message an GuidoCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GuidoCAD

Beiträge: 202
Registriert: 27.11.2009

SolidWorks Premium 2013 SP 5.0 (de)
Win7 Pro N SP 1 (de)

erstellt am: 17. Feb. 2015 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte für eine SMA-Buchse (http://drawings.amphenolrf.com/CUSTOMER_OUTLINE/C901-9841.PDF) eine Gewindebohrung mit dem Bohrungsassistent erstellen. Leider finde ich das Gewinde bzw. die entsprechende Norm nicht. Muss ich diese Gewinde selbst anlegen oder übersehe ich es?

Mit freundlichen Grüßen
Guido


[Diese Nachricht wurde von GuidoCAD am 17. Feb. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2345
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2018)

erstellt am: 17. Feb. 2015 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GuidoCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn der Bohrungsassistent das nicht zur Verfügung stellt, kannst du einfach das Kernloch bohren und eine Gemeindebeschreibung hinzufügen.
Hier müsstest du die Gewindedaten abrufen können.
Zu viel Energie würde ich nicht in das Projekt stecken. Das was der Fertiger tatsächlich braucht, ist eine korrekte Bemaßung des Gewindes. Für den Rest interessiert er sich weniger, außer du möchtest ein Spritzgussteil machen und dann hilft dir der Bohrungsassistent auch nicht weiter.

Englische / amerikanische Gewindenormen sind nur mit einem gewissen Hang zum Masochismus zu ertragen 

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GuidoCAD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von GuidoCAD an!   Senden Sie eine Private Message an GuidoCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GuidoCAD

Beiträge: 202
Registriert: 27.11.2009

SolidWorks Premium 2013 SP 5.0 (de)
Win7 Pro N SP 1 (de)

erstellt am: 18. Feb. 2015 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Günter,

vielen Dank für die Unterstützung. Das ganze ist irgendwie noch schlimmer als ich gedacht habe. Selbst die in der Toolbox vorhandenen UN-Gewinde werden in der Zeichnungsableitung nicht richtig bemaßt (ich verwende die DIN-Norm). Gibt es eine Möglichkeit dem 3D-Modell den Bemaßungstext mit auf den Weg zu geben? Ich kann in der Gewindedarstellung zwar eine Beschreibung hinterlegen, jedoch gelingt es mir nicht diese Beschreibung als Bemaßungstext in der Zeichnung zu verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2345
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2018)

erstellt am: 18. Feb. 2015 21:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GuidoCAD 10 Unities + Antwort hilfreich


150218UNCGewinde.jpg

 
Ich habs gerade probiert und auch nicht geschafft. Mir dünkt aber, dass das schon mal gegangen ist. Die letzte Schulung ist schon wieder einige Zeit her 

Ich hätte die Gewindebezeichnung nur in die Zeichnungsableitung als Bemerkung eingetragen.

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5135
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 19. Feb. 2015 05:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für GuidoCAD 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild01-150218.JPG

 
Hallo Guido.

Ääähm, mal die Toolboxeinstellungen angepasst?
WIN Knopf => Alle Programme => solidworks => Solidworks Werkzeuge

Dabei aber SWX nicht am Laufen.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GuidoCAD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von GuidoCAD an!   Senden Sie eine Private Message an GuidoCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GuidoCAD

Beiträge: 202
Registriert: 27.11.2009

SolidWorks Premium 2013 SP 5.0 (de)
Win7 Pro N SP 1 (de)

erstellt am: 19. Feb. 2015 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Gewindebemasung_20150219.png

 
Hallo,

ich habe wohl zwei Probleme, wobei sich das zweite erst später herauskristallisiert hat. Mein erstes Problem ist, dass sich das 1/4-36-UNS-2A Gewinde nicht in der Toolbox befindet und ich gehofft hatte mir das Anpassen der Toolbox ersparen zu können. Längerfristig gesehen ist dies wohl nicht sinnvoll.

Mein zweites Problem war bzw. ist, dass ich das Gewinde über die "Intelligente Bemaßung" bemaßen wollte. In diesem Fall erhalte ich jedoch nur den Durchmesser des Gewindes. Über "Einfügen" => "Beschriftung" => "Bohrungsbeschreibung..." kann ich eine Ausführliche Beschreibung des Gewindes einfügen, die ich an meine Bedürfnisse anpassen bzw. vereinfachen kann. Ist es üblich Gewindebohrungen so zu beschriften?

Vielleicht noch ein Hinweis zu meiner Motivation: Grundsätzlich hätte ich es gerne so, dass ich bei Änderungen am Bauteil (z. B. Ändern des Gewindetyps) keine Nacharbeiten in der Zeichnung durchführen muss. Daher würde ich auch nur sehr ungern die Beschriftung eines Gewindes "hart" in die Zeichnung eintragen.

Mit freundlichen Grüßen
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz