Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bemaßungswert auf Linie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßungswert auf Linie (1126 mal gelesen)
djon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von djon an!   Senden Sie eine Private Message an djon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für djon

Beiträge: 61
Registriert: 31.08.2012

System Inventor 2010
System AutoCAD Mechanical 2010
System SolidWorks 2015

erstellt am: 12. Feb. 2015 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bemasung.JPG

 
Hallo,
kann bei bei SolidWorks den Bemaßungswert irgendwie nicht mittig sondern auf eine Linie setzten?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 12. Feb. 2015 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für djon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo djon,

wenn ich dich richtig verstanden habe möchtest du den Maßtext einer Ordinatenbemaßung nicht in der Flucht der Maßhilfslinie haben, sondern die Maßhilfslinie verlängern und die Maßzahl darauf schreiben.

Das geht so weit ich weiß bei SolidWorks mit den Ordinatenmaßen nicht. Habe ich aber auch noch nie vermisst.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3039
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 12. Feb. 2015 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für djon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

das Bildchen ist offensichtlich aus AutCAD-Mechanical (reines 2D). Da geht beim Bemaßen so ziemlich alles.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

djon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von djon an!   Senden Sie eine Private Message an djon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für djon

Beiträge: 61
Registriert: 31.08.2012

System Inventor 2010
System AutoCAD Mechanical 2010
System SolidWorks 2015

erstellt am: 12. Feb. 2015 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

doppelpost .. sorry

[Diese Nachricht wurde von djon am 12. Feb. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

djon
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von djon an!   Senden Sie eine Private Message an djon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für djon

Beiträge: 61
Registriert: 31.08.2012

System Inventor 2010
System AutoCAD Mechanical 2010
System SolidWorks 2015

erstellt am: 12. Feb. 2015 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

richtig jörg. Das Bild ist aus AutoCAD-Mechanical. Wir steigen derzeit um auf das 3D. Gerne hätten wir aber einige Sachen wie im dem 2D.

-->den Maßtext einer Ordinatenbemaßung nicht in der Flucht der Maßhilfslinie haben, sondern die Maßhilfslinie verlängern und die Maßzahl darauf schreiben

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3039
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 12. Feb. 2015 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für djon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dijon,

da wirst du noch einige Sachen finden die im Mechanical selbstverständlich waren und im SolidWorks anders oder gar nicht gehen. Ist halt ein 3D-Programm (ein sehr gutes  )

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Focken
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Focken an!   Senden Sie eine Private Message an Focken  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Focken

Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2009

Inventor 2009

erstellt am: 13. Feb. 2015 07:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für djon 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
ich glaube man muss sich einfach umgewöhnen.
LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz