Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Bitte um Hilfe zum abwickeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bitte um Hilfe zum abwickeln (1177 mal gelesen)
HMB500
Mitglied
Schlosser

Sehen Sie sich das Profil von HMB500 an!   Senden Sie eine Private Message an HMB500  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HMB500

Beiträge: 6
Registriert: 25.09.2014

erstellt am: 25. Sep. 2014 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Trichter1.2.SLDPRT

 
Liebe Gemeinde,
hier habe ich ein Blechteil zu fertigen, jedoch habe ich Schwierigkeiten
die richtige Abwicklung zu erstellen.
Das Teil hat 2 Herausforderungen:
- die Radien in den beiden Profilen
- ein zusätzlicher Knick in einer planen Fläche

Die Blechstärke soll 2 mm betrage. Ziel soll sein, das Teil abzuwickeln um auf die Daten fürs Laserschneiden zu kommen.

Für Eure Hilfe danke ich wirklich sehr. Nicht nur ich bin verzweifelt, sondern auch die SP Hotline 

Dieses Teil ist eine Hälfte für einen Trichter.

Grüße

JH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 25. Sep. 2014 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2-Flaeche.SLDPRT

 
Hallo,

du siehst an dem Oberflächenkörper, dass SO keine PLANAREN Flächen zustande kommen. Da wird es dann auch schwerlich ein Blech-Kant-Teil sein können.

Ich schau mal weiter...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9164
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2017

erstellt am: 25. Sep. 2014 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2_inventor.igs


Trichter1.2_export_swx.STEP


verwunden_Flache.JPG

 
Hey, ich habe dir das mal schnell im Inventor abwickelbar gemacht, irgendwie habe ich die Übergangsfunktion im SWX nicht gefunden, sorry. Da siehst du aber das selbst deine Ecken verwunden sind und da Dreiecke nötig sind. herzlich

Nachtrag: wenn du mir die Blechdicke, den Biegeradius und ob nach innen oder aussen sagst, mache ich dir das schnell.

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 25. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 25. Sep. 2014 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2-grosseRadien.SLDPRT

 
Hier erst mal die stark vereinfachte Variante mit großen Radien in den Ecken.
Damit man überhaupt mal sieht, wie denn so die Flächen laufen müssten.

to be continued...

Aber ggf. hat ja freierfall gleich deine Abwicklung fertig.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9164
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2017

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2_export_2mm_r2_mittig.dxf


Trichter1.2_export_2mm_r2_mittig.igs


Trichter1.2_export_2mm_r2_mittig.pdf

 
auf eigene Verantwortung und mit den Standardwert von Inventor abgewickelt.
t=2mm
r=2mm
und mittig bei der Linie

herzlich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HMB500
Mitglied
Schlosser

Sehen Sie sich das Profil von HMB500 an!   Senden Sie eine Private Message an HMB500  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HMB500

Beiträge: 6
Registriert: 25.09.2014

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi "freierfall"

vielen Dank für Deine Hilfe!

Der Radius oben beträgt 85 mm, der Radius unten ca. 50 mm und die Blechdicke 2 mm.

Grüße

J.H.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9164
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2017

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2_inventor_02.igs

 
ich hatte nur deine Grundlage genommen, das mit den Radien oben und unten hat nun hier weniger Biegekanten erzeugt. herzlich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HMB500
Mitglied
Schlosser

Sehen Sie sich das Profil von HMB500 an!   Senden Sie eine Private Message an HMB500  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HMB500

Beiträge: 6
Registriert: 25.09.2014

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

leider schaffe ich es nicht, das Teil (Aufsatz-Linear ausgetragen) zu einem Blech zu konvertieren.

Hast Du evtl. hier einen Lösungsansatz?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

geht die Wandstärke 2mm nach innen?

Standard-Radius dann ebenfalls 2mm?

Darf man den oberen Eckradius (100mm) auch ein bisschen kleiner machen?

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9164
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2017

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2_inventor_02.sldprt

 
hallo Heiko, ob dies nach innen geht oder nicht, ist mir auch nicht klar.

Hier ist es nach Innen und mit r=2 gemacht.

Heiko, dein Teil ist richtig Klasse, nun verstehe ich auch wie das in SWX gemacht wird. Danke dir sehr.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HMB500
Mitglied
Schlosser

Sehen Sie sich das Profil von HMB500 an!   Senden Sie eine Private Message an HMB500  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HMB500

Beiträge: 6
Registriert: 25.09.2014

erstellt am: 25. Sep. 2014 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, das Blech darf nach innen gehen und der Standard Radius von 2 mm ist korrekt.

Der obere Radius sollte ziemlich genau 85 mm betragen, da hier als Kantenschutz ein Rohr aufgesetzt wird. Und dieses
hat bedingt durch die Biegemaschine eben diesen Radius von 85 mm.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 25. Sep. 2014 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Trichter1.2-t2-r2-R85.SLDPRT

 
Hier noch meine SWX-Abwicklung mit dem oberen Eckradius R85, der Wandstärke 2 und dem Kantradius 2.

Ist mit SWX2015 erstellt...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 25. Sep. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 25. Sep. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HMB500
Mitglied
Schlosser

Sehen Sie sich das Profil von HMB500 an!   Senden Sie eine Private Message an HMB500  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HMB500

Beiträge: 6
Registriert: 25.09.2014

erstellt am: 25. Sep. 2014 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Heiko,

siehst Du irgendeine Möglichkeit, dieses Teil abzuwickeln?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 25. Sep. 2014 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


Abwicklung-Trichter1.2-t2-r2-R85.DXF

 
Klar, auf Knopfdruck - sonst hätte ich es hier nicht hochgeladen.
DXF ist anbei. Ohne Gewähr natürlich. K-Faktor ist 0.5 oder lieber einen anderen?

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 25. Sep. 2014 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich


AusgeformteBiegung2015-1.jpg


AusgeformteBiegung2015-2.jpg


AusgeformteBiegung2015-3.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von freierfall:

Heiko, dein Teil ist richtig Klasse, nun verstehe ich auch wie das in SWX gemacht wird. Danke dir sehr.

Hallo,

und in Zukunft wird es deutlich einfacher gehen. Siehe Screenshots.
Und - wie immer - gern geschehen.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9164
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2017

erstellt am: 26. Sep. 2014 07:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich

genau diesen Knopf habe ich gesucht und kein Wunder, dass ich dies so nicht finden konnte, wenn es erst ab 2015 geht. Denn an sich ist der Blechbereich sehr gut im SWX, gibt noch ein paar Ecken und Kanten, aber im grossen und ganzen reicht das aus.

Was meiner Meinung nach, nicht so gut geht bisher, sind eben die Ecken. Naja aber das ist eher was kleines. 

herzliche Grüsse Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3409
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2017SP2.0
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 26. Sep. 2014 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für HMB500 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

- Die Funktion "ausgeformte Biegung" gibt es schon länger.
- Die Option, ein geknicktes Blech zu erhalten seit SWX2014.
- Neu wird dann sein (aber psssst, ist noch geheim) auch Profile in nicht-parallelen Ebenen zu verwenden, mit der Option geknickt.
- Toll ist, das sogar der diagonale Knick selbsttätig erzeugt wird.

Gut gemacht, SOLIDWORKS! Ich freue mich über diese Neuerung.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Besuchen Sie uns auf unserem DPS FORUM! - http://www.dps-software.de/veranstaltungen/dps-forum/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de