Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Abwicklungen fehlen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abwicklungen fehlen (1036 mal gelesen)
Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 25. Jun. 2014 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Einlaufrohr.SLDPRT

 
Hallo Zusammen,

normalerweise erstellt ja SWX von jedem Blech automatisch eine Abwicklung. Bei meinem Teil sind mehrere Bleche drinnen und irendwie gibts nur eine Abwicklung und auch die ist falsch! kann mir jemand weiterhelfen? Was könnte hier das Übeltäterfeature sein. Ich weiß nicht mehr weiter.
Vielen Dank im Voraus.

EDIT: sorry meine SYS-info ist veraltet: SWX 2014 SP3
------------------
Schöne Grüße
Benedikt

[Diese Nachricht wurde von Benedikt89 am 25. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2229
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2017 SP1 / EPDM 2017 SP1 / Win 10 prof 64

erstellt am: 25. Jun. 2014 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benedikt89 10 Unities + Antwort hilfreich


140625Abwicklung.jpg

 
Ganz ehrlich?

Ich wüsste nicht, was hier noch abwickelbar sein soll.

Aber vielleicht zaubert dir noch jemand was daraus.

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 1737
Registriert: 04.04.2001

(SWX 2016)
SWX 2012sp5 WIN7-64
proAlpha6.1d05/calinkV8
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19)<P>CSWP 12/2015

erstellt am: 25. Jun. 2014 17:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benedikt89 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... normalerweise erstellt ja SWX von jedem Blech automatisch eine Abwicklung...

Das muss meinen Kollegen auch irgendjemand erzählt haben, die glauben das teilweise auch ... 

Ergebnis: - geometrische Grundlagen sind falsch und die Teile passen nicht ...

Gruß, Christian

P.S. bei 2014 bin ich eh raus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 26. Jun. 2014 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

@GWS: naja die 3 Flanschbleche sind als Blech modelliert und nicht mit den anderen Körper verschmolzen. d.h. Eine Abwicklung mit Biegungen ist hier nicht vorhanden. Das weiß ich schon! Die Rohre sind als Strukturbauteile modelliert! ist auch klar das es da keine Abwicklung gibt!! Aber eigentlich sollten bei den Flanschen "Abwicklungen" da sein.

@Christian: Ist schon klar dass die Geometrie passen muss!!! wir haben den Teil bereits mehrfach produziert und bis jetzt hat es immer geklappt!!! vor 3 Wochen sind wir von SWX 2012 auf SWX 2014 umgestiegen. Dann war aus irgend einem Grund die Geschweißte Konfig gesperrt und die Abwicklungen waren weg.?!?!?! Nie mehr wieder gefunden....
Die Flansche sind einfach nur Blechringe. Da müsste SWX nicht eine Biegung rechnen!!!!       

------------------
Schöne Grüße
Benedikt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 30. Jun. 2014 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nochmals!

hat keiner eine Idee was hier der Auslöser sein könnte? 
Ich wäre für jeden Hinweis dankbar!!! 

------------------
Schöne Grüße
Benedikt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1175
Registriert: 23.12.2000

erstellt am: 30. Jun. 2014 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benedikt89 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ich kann mit deiner Fragestellung auch nicht viel anfangen!
Blech bedeutet das man eine Geometrie abwickeln möchte.
Was an den Flanschen abzuwickeln ist, erschließt sich mir nicht!
Falls ihr aus den Strukturbautel die einzelnen Körper für eine
Zeichnungsansicht benötigt, würde dies über den Befehl "relative Ansicht"
in einer Zeichnung funktionieren!

Ach ja, Abwicklung setzt eine einheitliche Materialstärke voraus!

Gruß
Jan

[Diese Nachricht wurde von Jan am 30. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 30. Jun. 2014 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bleche-Zuschnittsliste.jpg


Abwicklungen.jpg

 
Hallo Jan,

wie schon gesagt die Rohre sind als Strukturbauteil konstruiert und ich weiß auch wie ich das darstelle usw...
Vielleicht erklären die angehängten Bilder meine Fragestellung besser. Ich erkläre hier auch nochmal unsere Vorgehensweise.
Wenn etwas aus blech modelliert ist, dann klicken wir mit RMT auf die Abwicklungen die SWX automatisch erstellen sollte und dann "in dwg/dxf exportieren" -> alle Abwicklungen auswählen -> "separate Dateien" auswählen -> exportieren.-....
und schon haben wir die dxf-files die wir nur noch auf den Laser geben müssen und fertig ist das Rohmaterial.
Das machen wir so mit allen gekannteten Teilen sowie auch mit den eigentlich unbearbeiteten Blechen (z.B. Diese Flanschbleche).
Meine Frage ist also nochmals: wenn ich in der Zuschnittsliste 4 Bleche habe, dann müssten eigentlich auch 4 Abwicklungen vorhanden sein. wie im Bild zu sehen, ist aber nur 1 Abwicklung da. Wenn du einfach nur ein rechteckiges Blech zeichnest, dann ist ja auch eine "Abwicklung" vorhanden!! auch wenn keine Biegungen vorhanden sind!!!!

ich hoffe die Fragestellung wird jetzt klar!
ich weiß dass ich einfach die Flächen als dxf exportieren könnte, aber irgentwie möchte ich trotzdem wissen wo die "Abwicklungen" hin sind.

------------------
Schöne Grüße
Benedikt

[Diese Nachricht wurde von Benedikt89 am 30. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de