Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Auflösung der Grafik auf Zeichnung einstellen - wie?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auflösung der Grafik auf Zeichnung einstellen - wie? (5383 mal gelesen)
Dieter73
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Dieter73 an!   Senden Sie eine Private Message an Dieter73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dieter73

Beiträge: 350
Registriert: 13.10.2003

Intel Xeon E5-2637 v3 3,5 GHz
32 GB RAM
Eagle Professional, diverse Versionen
Solid Works Premium 2015 x64-Edition SP5.0
NX 8.0.3.4 Phase 4
MegaCAD 2015 2D (64 Bit) - Rev. 20,14,12,18
NVIDIA Quadro M4000 24281 MB
Windows 7 Enterprise 64 Bit SP1

erstellt am: 17. Jul. 2012 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich versuche eine Zeichnung mit Zeichenansichten in Ansichtart "Schattiert mit Kanten" in pdf oder tif zu speichern oder auch zu drucken.
Leider ohne Erfolg.
Grafik sieht etwas schlechter aus als beim Commodore 64.
Also sehr schlechte Ausflösung.
Wie kann ich das verbessern?
"Hohe Qualität" habe ich eingestellt ansonsten wüsste ich nicht wo ich die Auflösung einstellen kann.
Wer kann helfen?
Beste Grüße


------------------
Dieter Schmidt

[Diese Nachricht wurde von Dieter73 am 20. Aug. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco83
Mitglied
CNC Programierung & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Marco83 an!   Senden Sie eine Private Message an Marco83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco83

Beiträge: 139
Registriert: 22.11.2011

-SW 2012 SP4.0
-Enterprise PDM
-Tacton Studio 4.3.4
-TactonWorks Studio 4.4.1
-TactonWorks Engineer 4.4.1
-TCsite 2.2.7
-TactonWorks Server
Windows 7 64 bit
Intel Quad à 2.67 Ghz mit 8GB Ram
Quadro FX 1700
3D SpacePilot
nen Knatternden Drucker<P>und ganz Wichtig:
- Eine Jura Kaffeemaschine :)

erstellt am: 17. Jul. 2012 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi

wenn du bei Speichern unter auf PDF Stellst und dann unten auf Optionen. Da kannst du dann die Auflösung einstellen. 300 DPI sollten reichen. habs grad getestet und schaut gut aus.

Das selbe funktioniert auch bei TIF

Drucken kannst du es ja dann daraus mit guter Qualität.
Ansonsten mal in der Druckereinstellung schauen. Da gibts meistens auch was wo man die Auflösung einstellen kann.

Gruß Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dieter73
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Dieter73 an!   Senden Sie eine Private Message an Dieter73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dieter73

Beiträge: 350
Registriert: 13.10.2003

Intel Xeon E5-2637 v3 3,5 GHz
32 GB RAM
Eagle Professional, diverse Versionen
Solid Works Premium 2015 x64-Edition SP5.0
NX 8.0.3.4 Phase 4
MegaCAD 2015 2D (64 Bit) - Rev. 20,14,12,18
NVIDIA Quadro M4000 24281 MB
Windows 7 Enterprise 64 Bit SP1

erstellt am: 17. Jul. 2012 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


fenster.jpg

 
Danke, aber leider kommt bei
Speicherun unter > pdf > optionen
nichts wo man die Auflösung einstellen kann.
Es kommt nur das Fenster anbei.
Bei tif kann ich die Qualität einstellen.
Aber wenn ich die höher stelle kommt eine Datei raus mit 730 MB, aber defekt, nicht lesbar.

------------------
Dieter Schmidt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco83
Mitglied
CNC Programierung & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Marco83 an!   Senden Sie eine Private Message an Marco83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco83

Beiträge: 139
Registriert: 22.11.2011

-SW 2012 SP4.0
-Enterprise PDM
-Tacton Studio 4.3.4
-TactonWorks Studio 4.4.1
-TactonWorks Engineer 4.4.1
-TCsite 2.2.7
-TactonWorks Server
Windows 7 64 bit
Intel Quad à 2.67 Ghz mit 8GB Ram
Quadro FX 1700
3D SpacePilot
nen Knatternden Drucker<P>und ganz Wichtig:
- Eine Jura Kaffeemaschine :)

erstellt am: 17. Jul. 2012 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


dpi.jpg

 
Hm bei mir schauts so aus.
Hab noch nie am SWX 2009 gesessen. kann sein das es da die möglichkeit noch nicht gab. Du kannst dir ja auch nen PDF Creator einrichten. Nen Virtuellen Drucker der in PDFs Speichert. Da kann man auch die Auflössung einstellen.

Um das TIF Problem zu lösen, geht bei dir auch Jpeg? Wäre ne Komprimiertere Variante und 150-200 DPI sollten da auch reichen.

Nachtrag: Sehe gerade auf deinem Bild das es keine Jpeg Export Optionen gibt 

[Diese Nachricht wurde von Marco83 am 17. Jul. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dieter73
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Dieter73 an!   Senden Sie eine Private Message an Dieter73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dieter73

Beiträge: 350
Registriert: 13.10.2003

Intel Xeon E5-2637 v3 3,5 GHz
32 GB RAM
Eagle Professional, diverse Versionen
Solid Works Premium 2015 x64-Edition SP5.0
NX 8.0.3.4 Phase 4
MegaCAD 2015 2D (64 Bit) - Rev. 20,14,12,18
NVIDIA Quadro M4000 24281 MB
Windows 7 Enterprise 64 Bit SP1

erstellt am: 17. Jul. 2012 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

JPG gleiches schlechtes Ergebnis,
aber ich glaube es geht hier ein bisschen in die falsche Richtung.
Selbst wenn ich bei tif 150 dpi einstelle und eine öffenbare datei dabei heraus kommt ist die auflösung zwar 150 dpi. NUR: Die Grafik selbst ist wesentlich schlechter als 150 dpi aufgelöst. Geschätzte 20 dpi. Es bringt also wahrscheinlich nichts, wenn ich versuche die auflösung der datei zu verbessern, wenn das Programm die Grafik selsbst so schlecht prodzuziert.

------------------
Dieter Schmidt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4195
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 17. Jul. 2012 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich schließe mich der Frage an - wie kann man eine schatierte Ansicht vernünftig ausgedruckt (ohne Umwege) kriegen. Normale Ansichten sind vollkommen OK, bloß die eine nicht. Hab schon aufgegeben zu suchen.

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lutz Federbusch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Lutz Federbusch an!   Senden Sie eine Private Message an Lutz Federbusch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lutz Federbusch

Beiträge: 3083
Registriert: 03.12.2001

alle SW seit 97+
AutoCAD2016
ERP ProAlpha + CA-Link
Intel Core i7 860 16GB
Win7x64 QuadroFX1800
SpacePilot

erstellt am: 17. Jul. 2012 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


TIFauf.jpg

 
Wir haben unter SW2009 keine Probleme damit; alles wie es soll. Bei TIF kannst Du die Auflösung einstellen. Schattierte Ansicht aufs Zeichenblatt und davon TIF sollte auch klappen. PDF macht auch keinen Ärger. 32&64bit.

------------------
Lutz Federbusch
Mein Gästebuch
Der Mensch, Herr oder Sklave der Technik?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco83
Mitglied
CNC Programierung & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Marco83 an!   Senden Sie eine Private Message an Marco83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco83

Beiträge: 139
Registriert: 22.11.2011

-SW 2012 SP4.0
-Enterprise PDM
-Tacton Studio 4.3.4
-TactonWorks Studio 4.4.1
-TactonWorks Engineer 4.4.1
-TCsite 2.2.7
-TactonWorks Server
Windows 7 64 bit
Intel Quad à 2.67 Ghz mit 8GB Ram
Quadro FX 1700
3D SpacePilot
nen Knatternden Drucker<P>und ganz Wichtig:
- Eine Jura Kaffeemaschine :)

erstellt am: 17. Jul. 2012 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


DPI.jpg

 
Ich verstehe schon was du meinst. Hatte das Problem neulich auch beim Drucken dass alles super Auflössung hatte. die eine Schattierte Ansicht aber total Verpixelt war.
Ich würde es dennoch mal mit dem PDF Creator versuchen. Er ist Kostenlos und ein Versuch wert.

Anbei ein beispiel mit dem PDF Creator. Links mit 75 dpi und rechts mit 600 dpi.

Denn wenn es in der PDF mal gut ist dann druckt es aus der PDF auch in gut.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

caramelo
Mitglied
Gelegenheits-CADler


Sehen Sie sich das Profil von caramelo an!   Senden Sie eine Private Message an caramelo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für caramelo

Beiträge: 15
Registriert: 12.11.2002

WIN 7 - 64 bit,
SWX 2012, SP 4.0

erstellt am: 17. Jul. 2012 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


Export-Optionen.png


Bildqualitaet.png


Zeichnungmit300-dpi.PDF

 
Hallo Dieter,

kann ich so nicht ganz nachvollziehen.
Wenn ich eine Zeichnungsableitung als PDF speichere (siehe Einstellungen) bekomme ich ein sauberes Ergebnis, ohne verpixelte Grafiken.

Es geht also. Wir müssen nur noch rausfinden was bei mir anderst ist.

------------------
Gruß,
Caramel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4195
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 17. Jul. 2012 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


QUBUS-Blatt1.pdf


KMBT25020120717152937.pdf

 
Na ja...

Im PDF ist OK aber der Drucker spuckt das aus.

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco83
Mitglied
CNC Programierung & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Marco83 an!   Senden Sie eine Private Message an Marco83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco83

Beiträge: 139
Registriert: 22.11.2011

-SW 2012 SP4.0
-Enterprise PDM
-Tacton Studio 4.3.4
-TactonWorks Studio 4.4.1
-TactonWorks Engineer 4.4.1
-TCsite 2.2.7
-TactonWorks Server
Windows 7 64 bit
Intel Quad à 2.67 Ghz mit 8GB Ram
Quadro FX 1700
3D SpacePilot
nen Knatternden Drucker<P>und ganz Wichtig:
- Eine Jura Kaffeemaschine :)

erstellt am: 17. Jul. 2012 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist das aus dem PDF raus gedruckt????

Wenn ja dann is das meiner Meinung nach n Drucker Problem. habt Ihr noch weitere Drucker an denen du das mal testen kannst?

Wenn eine PDF mit z.B. 200dpi und guten Bild gedruckt wird dann werden auch diese 200dpi und gutes Bild an den Drucker gesendet. wenn dann was anderes raus kommt liegts am drucker oder desses Treiber.
vielleicht ist auch der Toner leer.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

caramelo
Mitglied
Gelegenheits-CADler


Sehen Sie sich das Profil von caramelo an!   Senden Sie eine Private Message an caramelo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für caramelo

Beiträge: 15
Registriert: 12.11.2002

WIN 7 - 64 bit,
SWX 2012, SP 4.0

erstellt am: 17. Jul. 2012 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo myca,

bei mir unterscheidet sich der Ausdruck nicht von der Darstellungsqualität wie in der PDF.

Egal ob ich die Zeichnungsableitung direkt ausdrucke oder das erstellte PDF.

------------------
Gruß,
Caramelo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4195
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 17. Jul. 2012 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab auch den Drucker im Verdacht...

Zur info: das aus dem KMBT25020120717152937.pdf ist das Ergebniss na dem Drucken wieder eingescant. Wie gesagt Ansichten OK aber Schatierung 

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

caramelo
Mitglied
Gelegenheits-CADler


Sehen Sie sich das Profil von caramelo an!   Senden Sie eine Private Message an caramelo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für caramelo

Beiträge: 15
Registriert: 12.11.2002

WIN 7 - 64 bit,
SWX 2012, SP 4.0

erstellt am: 17. Jul. 2012 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


doc20120717160212.pdf

 
hier ist die gedruckte und wieder eingescannte Datei:

------------------
Gruß,
Caramelo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco83
Mitglied
CNC Programierung & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Marco83 an!   Senden Sie eine Private Message an Marco83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco83

Beiträge: 139
Registriert: 22.11.2011

-SW 2012 SP4.0
-Enterprise PDM
-Tacton Studio 4.3.4
-TactonWorks Studio 4.4.1
-TactonWorks Engineer 4.4.1
-TCsite 2.2.7
-TactonWorks Server
Windows 7 64 bit
Intel Quad à 2.67 Ghz mit 8GB Ram
Quadro FX 1700
3D SpacePilot
nen Knatternden Drucker<P>und ganz Wichtig:
- Eine Jura Kaffeemaschine :)

erstellt am: 17. Jul. 2012 16:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Habt ihr denn schon mal an den Druckereinstellungen rumexperimentiert??

Oft haben drucker ja die Funktion Foto. da werden Grafiken besser ausgedruckt. vielleicht hilft das was. Aber an SWX liegt das meines erachtens nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4195
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 17. Jul. 2012 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Na ja, die Sache ist ein wenig kompliziert:

2007, gleicher Rechner, gleicher Drucker - geht prima
2008, gleicher Rechner, gleicher Drucker - geht prima
2009, gleicher Rechner, gleicher Drucker - geht nicht...

Also liegts doch nicht am Drucker oder wie?

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco83
Mitglied
CNC Programierung & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Marco83 an!   Senden Sie eine Private Message an Marco83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco83

Beiträge: 139
Registriert: 22.11.2011

-SW 2012 SP4.0
-Enterprise PDM
-Tacton Studio 4.3.4
-TactonWorks Studio 4.4.1
-TactonWorks Engineer 4.4.1
-TCsite 2.2.7
-TactonWorks Server
Windows 7 64 bit
Intel Quad à 2.67 Ghz mit 8GB Ram
Quadro FX 1700
3D SpacePilot
nen Knatternden Drucker<P>und ganz Wichtig:
- Eine Jura Kaffeemaschine :)

erstellt am: 17. Jul. 2012 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

hm... n bischen Suspekt is die sache ja schon 

Nur um die Fehlerquellen auszuschließen:

- Schon mal an einem anderen Drucker getestet? Wenn es an anderen auch so ist dann kann man den Drucker schon mal ausschliesen da es dann ja die Daten sind die an den Drucker gesendet werden.

- Doch noch mal den PDF Creator testen da dieser auch wie ein Drucker angesteuert wird. Sollte hier das Ergebniss gut sein, wie wird diese PDF dann gedruckt?

- Eventuell an ein SolidWorks Upgrade nachdenken. 2009 ist jetzt ja auch nicht mehr sooooo Aktuell. Aufgrund neuer Funktionen würde es sich sicherlich in mehrfacher hinsicht lohnen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2039
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 17. Jul. 2012 16:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich glaub auch nicht, dass es am Drucker liegt 

- hast du bei Druckeinstellungen des Dokumentes mal probiert?
  ich hab irgendwie in Erinnerung, dass die sich auch auf Vertiffung auswirken.
  evtl da die hohe Qualität anhaken, maßstab, graustufen ...?

- ansonsten beim tiff export die graustufen?
  bei uns macht tiff s/w (mit fax-kompr) oft probleme wenn der Speicher vollläuft.
  dann anderes Beenden, (Notes, office, calink-plugin)
  und dann klappt es auch wieder mit dem tiff ...

- und was den pdf-creator angeht ... evtl mal auf verlustfreie Komprimierung stellen??  das könnte da auch gehen und zu sauberen Kanten führen ...
sieht ja wieder gruselig aus ...  (scnr)

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexx2
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Alexx2 an!   Senden Sie eine Private Message an Alexx2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexx2

Beiträge: 935
Registriert: 25.10.2010

SWX2017X64SP5.0
Win7X64
Xeon
K2000
32g

erstellt am: 18. Jul. 2012 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Ne das Problem ist dass SolidWorks die schattierte Ansicht immer als 72dpi Pixelgrafik auf der Zeichung darstellt.

Wenn ein hochauflösendes schattiertes Bild in der Zeichnung benötigt wird mach ich das folgendermassen:
Einstellen von Kamera und Beleuchtung/(HDR)Umgebung in modelviewport.
Hintergrund auf weiss/transparent einstellen.
Bei den Renderoptionen Bodenebene ausschalten, Renderauflösung hochdrehen,und evtl. Modell schattiert mit Konturen rendern.
--> Modell in PV360 rendern und als 16bit PNG und rausspeichern (transparenter Hintergrund)
Bild in externen Editor öffnen (ich habe Hypersnap hier am Start) Strg-C (gerendertes Bild in Zwischenlage)--> wechseln zu SWX-Zeichung --> Strg-V : jetzt kannst noch das Bild noch skalieren, verschieben usw.
Zeichung als pdf speichern, fertig!

HopeItHelps
lg
Alex

[Diese Nachricht wurde von Alexx2 am 18. Jul. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4195
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 18. Jul. 2012 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich


KMBT25020120718105253.pdf

 

scheint der Hp-Drucker zu sein (oder Treiber) - auf dem Konica geht es wie gehabt. Im Anhang sieht es nicht so aus, wie auf dem Papier - liegt an der Scannerauflösung.

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dieter73
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Dieter73 an!   Senden Sie eine Private Message an Dieter73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dieter73

Beiträge: 350
Registriert: 13.10.2003

Intel Xeon E5-2637 v3 3,5 GHz
32 GB RAM
Eagle Professional, diverse Versionen
Solid Works Premium 2015 x64-Edition SP5.0
NX 8.0.3.4 Phase 4
MegaCAD 2015 2D (64 Bit) - Rev. 20,14,12,18
NVIDIA Quadro M4000 24281 MB
Windows 7 Enterprise 64 Bit SP1

erstellt am: 23. Jul. 2012 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für alle Antworten.
Also ich habs irgenwie hinbekommen (ich kann nicht mehr nachvollziehen wie es ging).
Ich vermute aber dass es an den Schrottrechnern liegt die wir hier haben.
Aber wie gesagt - Thema für mich erst mal vom Tisch....

------------------
Dieter Schmidt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dieter73
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Dieter73 an!   Senden Sie eine Private Message an Dieter73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dieter73

Beiträge: 350
Registriert: 13.10.2003

Intel Xeon E5-2637 v3 3,5 GHz
32 GB RAM
Eagle Professional, diverse Versionen
Solid Works Premium 2015 x64-Edition SP5.0
NX 8.0.3.4 Phase 4
MegaCAD 2015 2D (64 Bit) - Rev. 20,14,12,18
NVIDIA Quadro M4000 24281 MB
Windows 7 Enterprise 64 Bit SP1

erstellt am: 20. Aug. 2013 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,
ich muss diesen alten Thread wieder aus der Versenkung holen, da ich heute wieder einmal ein Bild erstellen muss.
Wir haben immernoch die gleichen Schrottrechner aber ein anderes SolidWorks (Solid Works Premium 2012 x64-Edition SP4.0).
Mit diesem geht wird die Grafik wieder Commodore64 mäßig. Egal wie. JPG, TIF, PDF, alles unbrauchbarer Müll.
Gibt es denn schon eine Lösung zu dem Problem?
Beste Grüße
Dieter

------------------
Dieter Schmidt

[Diese Nachricht wurde von Dieter73 am 20. Aug. 2013 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Dieter73 am 20. Aug. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Captain Feature
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Captain Feature an!   Senden Sie eine Private Message an Captain Feature  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Captain Feature

Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2012

SW 2017 SP 5.0
AutoCad 2017 (+ecscad)
CorelDRAW X6
Photoshop CS5
Dell Precision 5810
Windows 10 64 Bit
One Intel Xeon E5-1630 v4
NVIDIA Quadro M5000

erstellt am: 20. Aug. 2013 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dieter73 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

versuch mal von der EDV einen Post-Script-Druckertreiber zu bekommen.
Der hat bei mir viele Probleme gelöst.

Das Übliche habt ihr ansonsten wahrscheinlich schon probiert (?):
- Speichern unter -> PDF -> Linien hoher Qualität (Haken rein) -> Schattiert/Entwurfsgeometrie (300+ DPI)
- Drucken -> PDF-Drucker auswählen -> Seiteneinrichtung -> Hohe Qualität (Haken rein)

Gruß
Henrik

[Diese Nachricht wurde von Captain Feature am 20. Aug. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz