Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN5
  Plotten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Plotten (1142 mal gelesen)
ENPLANER
Mitglied
Funkenschuster


Sehen Sie sich das Profil von ENPLANER an!   Senden Sie eine Private Message an ENPLANER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ENPLANER

Beiträge: 91
Registriert: 08.03.2005

erstellt am: 23. Jun. 2005 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

gibt es die Möglichkeit sämtliche Epläne eines Verzeichnisses am Stück
auszuplotten, oder muss jeder Plan wirklich explizit geöffnet werden.

Gruß
Enplaner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RBR
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RBR an!   Senden Sie eine Private Message an RBR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RBR

Beiträge: 102
Registriert: 14.05.2005

Eplan 5.70 prof
ECE 5.40 / 5.50
P8

erstellt am: 23. Jun. 2005 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ENPLANER 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
das geht im Modul automatisches Auswerten. Um die vorhandenen Menu-Einträge zu ergänzen mußt Du die Datei "Eplan_d.awm" im Verzeichnis \eplan4\n\
entsprechend bearbeiten.
Ich füg Dir mal ein paar Beispielaufrufe für Drucken ein:

:91=Druckausgabe aller Seiten als PDF im Verzeichnis C:\temp\pdf\
E:\EPLAN4\560\EPL6000.EXE /$EPL6001 /P%P /OUTPUT:PDF /D:C:\TEMP\PDF\%P.PDF /AUTO1
:92=Druckausgabe aller Seiten auf den Standarddrucker
E:\EPLAN4\560\EPL6000.EXE /$EPL6001 /OUTPUT:GDI
:93=Druckausgabe für Seite 3
E:\EPLAN4\560\EPL6000.EXE /$EPL6001 /OUTPUT:GDI /CHOOSEPAGE:0:EQ:3

Das automatische Auswerten über mehrere Projekte wird über das Menu "Liste der Auswertungen" in diesem Programmteil über Starten angestossen.


m.f.G.
Ralf


------------------
Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen,
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger, was verkaufen unsere Volksvertreter?

[Diese Nachricht wurde von RBR am 23. Jun. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 23. Jun. 2005 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ENPLANER 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

soweit korrekt. Nur sollte bei diesen Aufrufen das Modul EPL6001 direkt ohne EPL6000 gestartet werden da Eplan sonst nicht eventuelle Verzeichnisänderungen übernimmt.

Also so z.B.:

E:\EPLAN4\570\EPL6001 /T /P%P /OUTPUT:GDI /AUTO

Einfach mal selbst ausprobieren...

Grüße
Bernd

------------------

Unser Bestes... | Das WTC lebt... | EPLAN-Download... | EPLAN-Historie... | EPLAN-Stammtisch...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ENPLANER
Mitglied
Funkenschuster


Sehen Sie sich das Profil von ENPLANER an!   Senden Sie eine Private Message an ENPLANER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ENPLANER

Beiträge: 91
Registriert: 08.03.2005

erstellt am: 23. Jun. 2005 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke schön,

euch beiden, hat geklappt

Gruß
Eplaner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J.Klingele
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von J.Klingele an!   Senden Sie eine Private Message an J.Klingele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J.Klingele

Beiträge: 44
Registriert: 19.12.2002

5.40 Prof SP1
5.70 Prof HF3
P8 1.9 int SP1
SAP,ESG 5.7/P8

erstellt am: 24. Jun. 2005 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ENPLANER 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bgischel:
...Nur sollte bei diesen Aufrufen das Modul EPL6001 direkt ohne EPL6000 gestartet werden da Eplan sonst nicht eventuelle Verzeichnisänderungen übernimmt.

Hi Bernd,

In der Hilfedatei zu den Aufrufparametern steht aber:
Die zusätzlich zum Hauptmodul vorhandenen weiteren Module sind nur noch aus Kompatibilitätsgründen zu bestehenden Batch-Dateien als eigenständige EXE-Dateien existent. Der Aufruf der weiteren Module erfolgt über EPL6000.EXE /$EPL6xxx. In neuen Batch-Dateien sollte nur noch diese Syntax verwendet werden.

Was meinst du mit Verzeichnisänderungen die nicht übernommen werden?
Der Pfad wird doch mit %P übergeben, oder?

Jürgen

[Diese Nachricht wurde von J.Klingele am 24. Jun. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 24. Jun. 2005 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ENPLANER 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...Was meinst du mit Verzeichnisänderungen die nicht übernommen werden? Der Pfad wird doch mit %P übergeben, oder?...

Hallo Jürgen,

nein. Mit /P%P wird der Projektname übergeben. Könnte man wahrscheinlich sogar weglassen. Mit /T wird die geänderte Verzeichnisstruktur übergeben. Das klappt mit dem EPL6000 als Vorsatz nicht bisher. Zwischenlösung von Eplan ist es EPL6001 ohne das Hauptmodul zu verwenden. Klappt im übrigen problemlos und tut auch nicht weh 

Probiere einmal aus mehrere Projekte mit unterschiedlichen Stammdaten (anderes N-Verzeichnis) in ein PDF zu drucken. Das PDF enthält immer nur die Stammdaten (Plotrahmen, Klemmenplan etc.) des ersten Projektes.

Grüße
Bernd

------------------

Unser Bestes... | Das WTC lebt... | EPLAN-Download... | EPLAN-Historie... | EPLAN-Stammtisch...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J.Klingele
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von J.Klingele an!   Senden Sie eine Private Message an J.Klingele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J.Klingele

Beiträge: 44
Registriert: 19.12.2002

erstellt am: 24. Jun. 2005 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ENPLANER 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bgischel:
nein. Mit /P%P wird der Projektname übergeben.

Hmm, ja klar. Man sollte nicht versuchen bei 32° sinnvolle Fragen zu stellen. *seufz*

Zitat:
Probiere einmal aus mehrere Projekte mit unterschiedlichen Stammdaten (anderes N-Verzeichnis) in ein PDF zu drucken. Das PDF enthält immer nur die Stammdaten (Plotrahmen, Klemmenplan etc.) des ersten Projektes.[/B]

Ah so, kommt bei uns zum Glück nicht vor, da wir nur unsere eigenen Pläne bearbeiten, aber gut zu wissen 

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz