Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN5
  Kabeldarstellung in der grafischen Bearbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kabeldarstellung in der grafischen Bearbeitung (1146 mal gelesen)
privateer
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von privateer an!   Senden Sie eine Private Message an privateer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für privateer

Beiträge: 34
Registriert: 12.10.2004

Windows 2000
EPLAN 5.40 SP1

erstellt am: 12. Okt. 2004 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin Anfänger im Umgang mit EPLAN. Leider steht in den Handbüchern nicht alles drin.
Nun mein Problem.
Wenn ich eine Einspeisung mit Klemmen zeichne, z.B. mit 1,2,3,N und hier ein 4-adriges Kabel anschließen möchte, wie muss ich das Kabel zeichen bzw. auflegen? Ich möchte die Kabeladern einzeln auf die Klemmen auflegen und dann mit einem Strang (Strich) das Kabel weiterführen. Oder geht das nicht und ich muss die Adern einzeln weiterführen? Dann schreibt mir EPLAN jedesmal die gesamte Kabelbezeihnung an jede Ader, so als wenn es 4 Kabel wären.
Es wäre nett, wenn mir jemand helfen würde.

Danke

------------------
RB.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 12. Okt. 2004 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich


Kabel2.JPG

 
Hallo Privater und willkommen hier 

ein Kabel wird mit SHIFT+F5 definiert. Einen Schritt links neben der ersten Autoconnecting Verbindung. Dann nach rechts durchziehen über alle Verbindungen die mit einer Aderbezeichnung versehen werden sollen.

In der Hilfe steht das allerdings doch drin. Schaue mal bitte im Index unter Kabeldefinitionen und da ein bißchen weiter Kabel definieren nach.

Grüße
Bernd

------------------

Unser Bestes... jetzt auch hier... | Das WTC lebt... | Download - Testphase...] | EPLAN - Historie...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 12. Okt. 2004 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich


kle_kab_draht.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von privateer:
Hallo,

ich bin Anfänger im Umgang mit EPLAN. Leider steht in den Handbüchern nicht alles drin.
Nun mein Problem.
Wenn ich eine Einspeisung mit Klemmen zeichne, z.B. mit 1,2,3,N und hier ein 4-adriges Kabel anschließen möchte, wie muss ich das Kabel zeichen bzw. auflegen? Ich möchte die Kabeladern einzeln auf die Klemmen auflegen und dann mit einem Strang (Strich) das Kabel weiterführen. Oder geht das nicht und ich muss die Adern einzeln weiterführen? Dann schreibt mir EPLAN jedesmal die gesamte Kabelbezeihnung an jede Ader, so als wenn es 4 Kabel wären.
Es wäre nett, wenn mir jemand helfen würde.

Danke




Hallo privateer,
ich hoffe, ich verstehe richtig was Du meinst? Von irgend einer Verteilung soll Deine Zuleitung kommen, als Kabel. Die wird auf Klemmen gelegt. Das Hat Bernd schon toll erklärt. Wobei wichtig ist, daß das Kabel 2 Enden hat (wie die Wurst :lol sonst gibt es Fehlermeldung, EPLAN wünscht 2 Ziele bei Kabeln. Von den Einspeiseklemmen gehts weiter zum Hauptschalter (z.B.). Das passiert idR. mit einzeladern im Schaltschrank. Das geht dann mit der Verdrahtungsdefinition. Der von Dir angesprochene Strang/Strich geht so nicht, Eplan kennt keine "Busleitung"

@Bernd: Mich laust der Affe! Das sind doch EPLAN- Schriften oder? 

------------------
Grüße
Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 12. Okt. 2004 17:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...Mich laust der Affe! Das sind doch EPLAN- Schriften oder?...

Ist ja nicht verboten, oder? 

Kunde will es so...

------------------

Unser Bestes... jetzt auch hier... | Das WTC lebt... | Download - Testphase...] | EPLAN - Historie...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 12. Okt. 2004 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich

Neeee...nicht verboten. Der Kunde gefällt mir 

------------------
Grüße
Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 12. Okt. 2004 18:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich

Na Kunde hin Kunde her... Hauptsache privateer kann damit etwas anfangen...

------------------

Unser Bestes... jetzt auch hier... | Das WTC lebt... | Download - Testphase...] | EPLAN - Historie...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

privateer
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von privateer an!   Senden Sie eine Private Message an privateer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für privateer

Beiträge: 34
Registriert: 12.10.2004

Windows 2000
EPLAN 5.40 SP1

erstellt am: 13. Okt. 2004 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Danke für die schnelle Antwort.
Für das Problem des einseitigen Kabelanschlusses an der Einspeisung muss ich dann wohl die freie Grafik benutzen, wenn Kabel immer beidseitig aufgelegt werden müssen.

Tschüs

------------------
RB.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 13. Okt. 2004 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Privateer,

na... Ralf hat sich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Natürlich brauchst Du bei Deiner Einspeisung keine freie Grafik anwenden... ein Beispiel anbei...

Grüße
Bernd

------------------

Unser Bestes... jetzt auch hier... | Das WTC lebt... | Download - Testphase...] | EPLAN - Historie...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Moderator
Elektrozeichner




Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4892
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 13. Okt. 2004 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich


zulei-tung.jpg

 
hi privateer,

okok, bin zu spät... 
Deine Zuleitung kommt doch auch von irgendwo her 

------------------
Grüße
Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

privateer
Mitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von privateer an!   Senden Sie eine Private Message an privateer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für privateer

Beiträge: 34
Registriert: 12.10.2004

Windows 2000
EPLAN 5.40 SP1

erstellt am: 18. Okt. 2004 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

also einfach eine Box mit einigen Geräteendklemmen als Einspeisung nehmen und das Kabel dazwischen hängen. Da hätte ich auch drauf kommen können.
Danke.

Tschüs

------------------
RB.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 18. Okt. 2004 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für privateer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...Da hätte ich auch drauf kommen können...

Moin, stimmt aber manchmal denkt man einfach zu kompliziert. Geht mir auch ab und an so und ist ja nicht so schlimm... 

Grüße
Bernd

------------------

Unser Bestes... jetzt auch hier... | Das WTC lebt... | Download - Testphase...] | EPLAN - Historie...


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz