Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN5
  Vergleich mit anderen CAE Prog.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vergleich mit anderen CAE Prog. (3001 mal gelesen)
id0mud
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von id0mud an!   Senden Sie eine Private Message an id0mud  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für id0mud

Beiträge: 34
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 21. Feb. 2003 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo Forum,

wir planen ein CAE Programm einzusetzen. Ich wuerde mich vor dem Kauf lieber die Meinung einer Person einholen, die bereits Erfahrung mit verschidenen Produkten hat. Vielleicht gibt es eine Webseite bzw Zeitschriften, in denen die Produkte verglichen und bewertet wurden bzw kann das jemand vornehmen.
Eplan scheint der Marktführer zu sein. Ist es einfach zu erlernen? Gibt es Bücher dazu? Das Handbuch ist nur mit Erwerb der Software erhältlich. Ích suche aber weitere Lektüre.
vielen Dank
Marvin Munz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 21. Feb. 2003 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für id0mud 10 Unities + Antwort hilfreich

  
Zitat:
Original erstellt von id0mud:
wir planen ein CAE Programm einzusetzen. Ich wuerde mich vor dem Kauf lieber die Meinung einer Person einholen, die bereits Erfahrung mit verschidenen Produkten hat. Vielleicht gibt es eine Webseite bzw Zeitschriften, in denen die Produkte verglichen und bewertet wurden bzw kann das jemand vornehmen.

Hallo Marvin, schaust Du hier erst einmal im Forum Einführung eines E-CAD Programms.

Grüße
Bernd

------------------

Die Eplanforen auf der Eplan-Homepage

[Diese Nachricht wurde von bgischel am 11. April 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

id0mud
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von id0mud an!   Senden Sie eine Private Message an id0mud  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für id0mud

Beiträge: 34
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 21. Feb. 2003 17:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vielen Dank fuer deine schnelle Antowort.

In der Diskussion um den Leitfaden geht es nicht um die Handbuecher i.A. Vielleicht kannst du mir ja sagen ob ich die ohne Software bestellen kann. Ich habe eine email an die Jungs von eplan geschickt, doch leider noch keine befriedigende Antwort bekommen. Bzw wie ist die Onlinehilfe? Kann diese die Handbuecher ersetzen?

Dann suche ich noch einen Vergleich zw Eplan und anderen Produkten. In diesem Forum konnte ich nichts dazu finden. Was macht eplan aus? Warum ist es seinen Preis wert? Vgl Fähigkeiten mit anderen Produkten? Intuitive und einfache u.v. effektive Bedienung?

viele Fragen, ich weiss
tschosn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 21. Feb. 2003 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nun, ich denke einen wirklichen Vergleich kann kaum jemand vornehmen, da man immer mit der Software, mit der man zuerst zeichnet am besten klar kommt.
Grundsätzlich gibt es bei den gängigen Systemen wahrscheinlich kaum Unterschiede in der Leistungsfähigkeit.
Es wäre vermutlich angebracht mal die Bedürfnisse zu klären und dann zu schauen, wer diese am besten erfüllt.
Da könnte dieses Forum dann wohl in jeder angebotenen Kategorie echte Aussagen tätigen.
Der nächste Punkt ist wohl die Akzeptanz am Markt und da ist Eplan nunmal Nummer 1.
Wenn die Kunden was besonderes wollen, sollte man versuchen darauf einzugehen.
Ich kann nur sagen die nächste Eplan 5 Version (5.50) wird echt schön und wenn die übernächste kommt geht's richtig ab...
Aber das sind noch inoffizielle Info's.

Gruss Carsten

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
EPLAN Zeichentechnik

bgischel
Moderator
...und Dippel-Ing ET...




Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

EPLAN5-Version:
5.70 SP1² HF² Professional

erstellt am: 21. Feb. 2003 20:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für id0mud 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Marvin,

ich kann da den Antworten Carstens nur zustimmen. Ein Hinweis noch. Du suchtest sonstige Literatur zu Eplan. Und da gibt es leider nur diesen Leitfaden. Ansonsten schau mal bei Ebay: hier kannst Du Handbücher kaufen... Aber vielleicht melden sich die Eplanleute bei Dir ja noch.

Grüße
Bernd

------------------

Die Eplanforen auf der Eplan-Homepage

[Diese Nachricht wurde von bgischel am 11. April 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

django
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrokonstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von django an!   Senden Sie eine Private Message an django  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für django

Beiträge: 2389
Registriert: 12.02.2002

EPLAN 3.33
EPLAN 5.xx
P8 1.9.6
P8 1.9.10
P8 1.9.11
P8 2.1.4
alle Prof.

erstellt am: 24. Feb. 2003 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für id0mud 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Marvin,
habe hier noch einen Satz Handbücher zu 5.40 übrig. Könnte ich mal zusenden und du kannst ein bisschen Blätter. Den Vergleich zwischen den Programmen kaqnn man nicht machen. Jedes Programm hat seine Vor- und Nachteile. Am besten ist, daß ihr euch nach euren Kunden richtig was die wollen. Wenn es für euch im Haus nur ist, wird es wahrscheinlich auch eine Kostenfrage sein. Hoffe dir geholfen zu haben.


mfg Django

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

id0mud
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von id0mud an!   Senden Sie eine Private Message an id0mud  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für id0mud

Beiträge: 34
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 24. Feb. 2003 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

vielen Dank fuer die Antworten,
Eplan ist sündhaft teuer, billig ist die Konkurrenz aber auch nicht gerade. Ich hab mich ein wenig umgesehen und eine Testversion von Elcad ausprobiert. Das Programm hat mir gut gefallen. Das gleiche gilt fuer Treecad. Von der Demoversion von wscad war ich von der Bedienung her eher entäuscht. Ich kann bei dem was ich bisher gesehen habe nur bestätigen, das sich die Programme vom Funktionsumfang sehr nahe sind. Wichtige Details wie Bauteiledb, Schaltschranklayout + Vermassung, automatische Stücklistenerstellung und eine hohe automatisierung in der Stromlaufplanerstellung bieten fast alle. Ich habe mir die Handbuecher zu eplan besorgt und werde nun versuchen das beste Programm fuer unsere Ansprueche zu finden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf_A
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ralf_A an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_A  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_A

Beiträge: 269
Registriert: 14.10.2002

erstellt am: 24. Feb. 2003 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für id0mud 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Marvin,
seit 14 Jahren arbeite ich mit dem CAD-System ELCAD von der Firma AUCOTEC. Aufgrund von Kundenwünschen haben wir uns im letzten Jahr verschiedene CAD-Systeme angesehen, unter anderem auch EPLAN, weil es von einigen Kunden gefordert wird. Wenn man sich nicht nur von bunten Bildern beeinducken läßt, sind EPLAN und ELCAD sicherlich die besten Lösungen. Das Problem bei EPLAN ist, das man hier mit 2 Versionen arbeitet die nicht kompatibel zueinander sind und ob sie es jemals werden, wer weiß. So muß man auch die Anzahl der von EPLAN angegebennen Lizenzen beachten, es werden üblicherweise beide Versionen zusammen angegeben. Wobei der Lizenzen der Version EPLAN 21 nur einen ganz geringen Marktanteil ausmachen, wer sich hierfür entscheidet landet evtl. auf einer Insel.
Von ELCAD kann ich nur sagen, das ich mit dem Produkt sehr gut zufrieden bin, es gab in den ganzen Jahren keinerlei Probleme mit der Datenübernahme zu neuen Versionen. Beachten sollte man auch, das verschiedene Optionen wie Schaltschranklayout, Schnittstellen zu anderen Formaten wie z.B. zu EPLAN hier im Programm vorhanden sind. Bei EPLAN muß für das Schaltschranklayout einen zusätzliches Mechanikprogramm gekauft werden. Die Option Routing gibt es z.B. bei EPLAN garnicht. Ich persönlich halte das System ELCAD für viele Anwendungen, gerade was Schnittstellen zu anderen Programmen angeht für wesentlich vorteilhafter.

MFG Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 24. Feb. 2003 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

@Ralf...
genau das ist was ich meine...
14 Jahre geELCADet, da findet man einfach keinen Vorteil an anderen System. Mir geht es bei Elcad genauso. Deswegen gebe ich hier keine Wertung für dieses System ab !
Das mit den Layouts ist schlichtweg FALSCH !
Selbstverständlich kann man ohne den Cabinetdesigner ein Layout zeichnen. Bei gepflegte Artikeldaten sogar sehr komfortabel.
Eplan 5 und Eplan 21 kann man nicht miteinander vergleichen. Es sind momentan noch zwei völlig verschiedene Produkte (die im übrigen tatsächlich irgendwann zusammenfließen) und sind untereinander mindestens so kompatibel wie Elcad und Eplan 5.
Die Schnittstelle von ELCAD zu Eplan ist meines Wissens nach nicht 100 prozentig funktionsfähig, schon garnicht, wenn die Kunden Eplan vorschreiben. Dann gibt es in der Regel auch Kundenspezifische Symboldateien und die kann KEIN Konverter!
Was Elcad meines Wissens nach nicht kann, ganz neue Projekte (vergleich Eplan5.40) mit der älteren Version öffnen (vergleich Eplan 4.xx) Eplan ist sowohl aufwärts als auch abwärts-kompatibel, was soweit mir bekannt bei Elcad nicht der Fall ist. Sollte dies bei Elcad auch in beide Richtungen gehen, bitte ich mich zu berichtigen und dieses Argument als gleichwertig bei beiden Systemen zu werten.
Also bitte, gebt keine Wertungen ab, wenn Ihr nicht absolute Vollprofis auf beiden Systemen seid.
Ich werde zumindest keine Empfehlung für ein System geben indem ich ein anderes System runter mache.
Alle Systeme haben Vorteile und Nachteile.
Letztenendes entscheidet der Bedarf und nicht das "was wäre wenn".

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
EPLAN Zeichentechnik

Ralf_A
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ralf_A an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf_A  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf_A

Beiträge: 269
Registriert: 14.10.2002

erstellt am: 25. Feb. 2003 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für id0mud 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Carsten,
entschuldige bitte wenn ich Deine Ehre verletzt haben sollte. Wenn das mit dem Schaltschranklayout so seien sollte, dann sollte die Vertriebsmannschaft von EPLAN dieses auch bei Presentationen zeigen. Uns wurde erzählt für das Schaltschranklayout müsse ein Zusatzmodul gekauft werden welches auf LOGOcad basiert.
Wie ich erwähnt habe, halte ich beide Systeme für sehr leistungfähig. Wenn man jedoch Vorteile eines alternativ Systems erwähnt hat dieses wohl nichts mit runtermachen zu tun
Damit ist das Thema für mich beendet.
MfG Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 25. Feb. 2003 08:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

...das hat nichts mit verletzter Ehre zu tun, nur sollte man Vorteile nur dann aufzählen, wenn man genau weiss, dass andere Systeme diese Vorteile nicht bringen.
OK, dass die Vertriebler manchmal Kappes erzählen, da kannst Du ja auch nichts für.
Es sieht so aus, dass man 2D Layouts natürlich ohne Logocad zeichnen kann. Wenn man 3D möchte gehts mit dem Cabinetdesigner ganz hervorragend. Ich hab das Teil gesehen und muss sagen, es ist schon der Hit. Naja die Vertriebler müssen auch sehen, dass der Umsatz steigt ;-)
By the way....
was hat es eigentlich mit dem Routing auf sich ?
Was ist das?

------------------
MfG
Carsten Fischer

DDT GmbH
EPLAN Zeichentechnik

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz