Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Part / Assembly
  Abwicklung mit Bohrungen biegen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:   Abwicklung mit Bohrungen biegen (250 mal gelesen)
BasriXX
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von BasriXX an!   Senden Sie eine Private Message an BasriXX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BasriXX

Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2020

erstellt am: 29. Okt. 2020 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Skizze.png

 
Ein wunderschönen Guten Morgen liebe Leute  !

Hoffe es geht euch allen gut   

Ich habe eine frage zu meiner Abwicklung, mit Bohrungen, das später gebogen werden soll,  nein das problem gestreckte Länge berechnen ist erledigt 
Gibt es im Part eine Funktion womit ich das einfach in mein gebogenes Teil direkt übernehmen kann oder hat jemand eine Idee wie ich das Umsetzen kann?

Damit Ihr euch vorstellen könnt worum es geht, habe ich ein Bild mit hochgeladen.

Ich danke euch jetzt schonmal   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11157
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 29. Okt. 2020 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BasriXX 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Hast du die Sheetmetal Lizenz?
Wenn nicht: wie hast du jetzt die Abwicklung erstellt?
Sollen die Bohrungen in der Abwicklung zylindrisch sein oder im gebogenen Zustand?

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5537
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series V2019
Altium Designer/Concord 19
Win 10 Pro x64

erstellt am: 29. Okt. 2020 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BasriXX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Basri,

dafür benötigst du Generatice Sheet Metal design, für welche aber die SMD Lizenz benötigt wird.

Darin werden Abwicklung und Abkantung automatisch über Parameter berechnet und SMD Bohrungen können im abgewickelten Zustand hinzugefügt werden, was diese im gebogenen Zustand ebenfalls streckt\verzerrt.

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BasriXX
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von BasriXX an!   Senden Sie eine Private Message an BasriXX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BasriXX

Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2020

erstellt am: 29. Okt. 2020 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Skizze1_LI.jpg


Skizze2_LI.jpg


Skizze3.png

 
Hallo Bernd  , vielen dank für deine antwort.

Ich bin da etwas überfragt, ich habe unsere Lizenzen mal als Anhang hinzugefügt!
Die Abwicklung habe ich über das Part erstellt, die länge für meinen gebogenen Fertigen Teil habe ich dann über das Messen abgegriffen und die einzelnen längen addiert.
Die Bohrungen, können, zylindrisch erstellt werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BasriXX
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von BasriXX an!   Senden Sie eine Private Message an BasriXX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BasriXX

Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2020

erstellt am: 29. Okt. 2020 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Schulz,

ich bin mit den Lizenzen etwas überfragt. Werde mich über die Lizenzen mal schlau machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BasriXX
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von BasriXX an!   Senden Sie eine Private Message an BasriXX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BasriXX

Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2020

erstellt am: 29. Okt. 2020 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Skizze1_LI.jpg

 
Sorry habe dich eben Schulz genannt  hallo Rick,

ich habe mal das Bild zu unserer Lizenz mal hochgeladen. Hoffe daran kann man erkennen ob wir die Funktionen haben oder nicht.

Gruß
Basri

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11157
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 29. Okt. 2020 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BasriXX 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Basri

Für dieses Teil wäre eine Sheetmetal Design Lizenz ideal, diese hast ab wohl nicht (ggf mal den CAD-Admin fragen)
Über einen recht komplexen Weg würde es über das Flächenmodul gehen. Die dazu notwendige Lizenz (für Abwickeln bzw Übertragen/Verformen) hast du wohl auch nicht.
Dann bleibt dir wohl nur im gebogenen Zustand die Bohrungen über Rechteckmuster und Kreismuster nachzustellen.
Die Bohrungen sind dann aber zylindrisch und nicht wie in Wirklichkeit im Bereich der Biegung verformt.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BasriXX
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von BasriXX an!   Senden Sie eine Private Message an BasriXX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BasriXX

Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2020

erstellt am: 29. Okt. 2020 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd,
vielen dank das du dir die mühe gemacht hast. Ich habe das jetzt wie folgt gelöst.
In der Abwicklung die Bohrungen in der Skizze (nach)erstellt und über die Funktion, im Part, Drehen und dabei dann die Bohrung Zylindrisch zur Mitte erstellt. Leider ist mir nichts anderes eingefallen und dein Vorschlag hat mir eine Lösung gebracht!

Vielen dank und ich wünsche dir, aber auch der ganzen community, einen schönen Donnerstag.

Gruß Basri

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1967
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 29. Okt. 2020 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BasriXX 10 Unities + Antwort hilfreich

Die SMD Lizenz ist unter den 'shareables', da warst Du in Tools Options im falschen Tab.

LG Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz