Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Part / Assembly
  Skizze: Inaktive externe Erzeugungsgeometrien finden?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:   Skizze: Inaktive externe Erzeugungsgeometrien finden? (179 mal gelesen)
Normteildompteur
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Normteildompteur an!   Senden Sie eine Private Message an Normteildompteur  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Normteildompteur

Beiträge: 283
Registriert: 24.09.2007

UG NX 10.0.1.4 MP1
Catia V5R20 (SP7-HF42)
DELL Precision 3620
Intel Xeon E3-1240v5 @3.5GHz
16GB RAM
nVidia Quadro K620
nVidia-Treiber v369.39
Windows10 64bit<P>

erstellt am: 12. Okt. 2020 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


201012_08.42.05_Screenshot_PR.jpg

 
Hallo zusammen,
folgende Herausforderung: wir kopieren öfter schonmal eine Skizze von einem Part in ein anderes. Dabei kommt es schonmal vor, dass die Skizze externe Erzeugungsgeometrien enthält (Schnitte oder Projektionen).
Kopiere ich ein solche Skizze in ein anderes Part, meckert CATIA zwar kurz, dass sie Skizze Ext.Erz.geom. enthält, setzt diese danach dann INAKTIV und das wars (siehe Screenshot)
Problem: im Eifer des Gefechts vergisst man schonmal, solche inaktiven Referenzen zu isolieren oder auf im neuen Teil verfügbare Geometrien umzulenken.
Frage: wie finde ich solche inaktivierten Skizzenelemente nachträglich? Mit der Parametrisierungsanalyse schonmal nicht. Die findet nur Inaktivierte Features, aber keine Skizzenelemente. Händisch jede Skizze im Baum aufklappen ist auch keine Option.

Hat jemand eine Idee? 

------------------
Es gibt genau 10 Sorten von Menschen: die einen verstehen Binärcode, die anderen nicht. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1945
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 12. Okt. 2020 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Normteildompteur 10 Unities + Antwort hilfreich

Geh mal auf Edit - Search, dort solltest Du zumindest dieses Set anhand seines Namens wiederfinden (bzw. halt alle diese Sets die so heissen), und dann musst Du eben eins nach dem anderen abarbeiten und loeschen.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1945
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 12. Okt. 2020 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Normteildompteur 10 Unities + Antwort hilfreich


intersection_sketcher.png

 
Hmm, OK also mit dem Namen des Sets mag CATIA nicht arbeiten, hier mal ein Screenshot wie ich das Trum gefunden habe.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11140
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 12. Okt. 2020 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Normteildompteur 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Über die Suche hab ich es leider nicht geschafft diese deaktivierten Elemente direkt zu finden.
Workaround: "Formeleditor" (f(x)) öffnen -> Filtername "Projektion" -> Filtertyp "Boolescher Wert" -> Liste nach "Wert" sortieren -> Elemente mit "unwahr" sind deine gesuchten
(das ganze dann noch mit "Verschneidung" wiederholen)
Leider kann man aus der Liste nicht direkt zur Skizze im Baum springen.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Normteildompteur
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Normteildompteur an!   Senden Sie eine Private Message an Normteildompteur  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Normteildompteur

Beiträge: 283
Registriert: 24.09.2007

UG NX 10.0.1.4 MP1
Catia V5R20 (SP7-HF42)
DELL Precision 3620
Intel Xeon E3-1240v5 @3.5GHz
16GB RAM
nVidia Quadro K620
nVidia-Treiber v369.39
Windows10 64bit<P>

erstellt am: 12. Okt. 2020 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Leutz,

schonmal danke für die ersten Ideen, aber das scheint mir dann doch was sehr kompliziert.
Vor allem, weil "Verschneidung" und "Projektion" nur Beispiele waren, aber es gibt ja noch mehr Arten,
wie externe Geometrie in die Skizze kommen kann.
Hatte die Hoffnung, dass es irgendwo einen versteckten Befehl wie die Parametrisierungsanalyse gibt.
Ich warte einfach mal, ob noch mehr Ideen kommen.
Ansonsten muss ich halt wirklich händisch jede Skizze im Baum aufklappen und nach den roten Klammern Ausschau halten. 

------------------
Es gibt genau 10 Sorten von Menschen: die einen verstehen Binärcode, die anderen nicht. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1945
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 12. Okt. 2020 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Normteildompteur 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Normteildompteur:
(...) Vor allem, weil "Verschneidung" und "Projektion" nur Beispiele waren, aber es gibt ja noch mehr Arten,
wie externe Geometrie in die Skizze kommen kann.


Hmm, naja also eigentlich: Nein. Es gibt noch diese Silhouettenkanten, aber die gelten als zu instabil - soll man nicht machen.
Und dann koennte es noch implizite Referenzen geben, weil z. B. auf irgendwas ausserhalb der Skizze vermasst wird, aber auch das gilt es normalerweise dringlich zu vermeiden.
Zitat:
Original erstellt von Normteildompteur:
(...) Ansonsten muss ich halt wirklich händisch jede Skizze im Baum aufklappen und nach den roten Klammern Ausschau halten.  

Profi-Tipp waere dann also vermutlich: Skizzen immer gleich reparieren 
Oder zumindest solange man noch an genau dieser 'Baustelle' im Bauteil dran sitzt.

Wenn die Skizzen im Show sind, besteht evtl. noch die Option, dass der Q-Checker, sofern Ihr den nutzt, die deaktivierten Features anmeckert.
Ins Hide schaut der meist nicht ...

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz