Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Part / Assembly
  Zusammenhang zwischen Tochterparts im Tochterproduct und Mutterparts lösen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:   Zusammenhang zwischen Tochterparts im Tochterproduct und Mutterparts lösen (317 mal gelesen)
Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 05. Okt. 2020 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin ganz frisch in Catia geschmissen worden, also bitte habt Nachsicht, falls das ein total einfaches Problem sein sollte.

Ich möchte von einem CATProduct mehrere Töchterproducts erstellen, um dort bei den Parts verschiedene Änderungen vorzunehmen. Allerdings wirken sich Änderungen in den Töchterproducts auf mein Mutterproduct und die Mutterparts aus, was nicht sein soll. (Die jeweiligen Mutterparts besitzen eingefügte >Körper, die in den Tochterproducts einzeln rausgelöscht werden sollen. Das sind die Änderungen)

Ich weiß das ich eigentlich "nur" über >Sichern unter, mit Haken bei >Als neues Dokument sichern, und anschließend unter anderem Namen speichern muss, damit eine neue UUID erzeugt wird, und Änderungen sich nicht auf das Mutterproduct/Mutterparts auswirken. Allerdings tun sie das dennoch. Wer weiß warum. 

Die Neuerzeugung des Mutterproducts über >Neu aus, > Änderung vorgenommen > Sichern Unter, + Dateinamen geändert hab ich auch schon versucht. Das funktioniert leider auch nicht. Die dritte Variante die ebenfalls nicht funktioniert ist, ein neues Product zu erstellen, alle Bauteile und Beziehungen neu einzufügen, und die Änderungen in diesem neuen Product vorzunehmen.

Ich bin ratlos, und die Suche beim Catia Wiki und hier bei cad.de haben mich nur auf entweder veraltete, oder jene wirkungslose Ansätze gebracht.


Könnt ihr mir da weiterhelfen? Wie bekomme ich Catia dazu, dass es keine Beziehung zwischen den Parts in den Tochterproducts und den Mutterparts sieht, sodass sich die Änderungen dort nicht auswirken? 

vielen Dank und viele Grüße
Uhu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 05. Okt. 2020 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Uppsa, ganz vergessen: Es handelt sich um Catia V5-6R2017.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

moppesle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von moppesle an!   Senden Sie eine Private Message an moppesle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moppesle

Beiträge: 3275
Registriert: 28.05.2009

CATIA V5 R19 SP9
WIN 7 64bit

erstellt am: 05. Okt. 2020 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Uhu-Stick 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Uhu-Stick,

willkommwn im Forum.

Nimm die Parts mit bei "Neu aus".

------------------
Gruß Uwe

Auch Catia ist nur ein Mensch!    

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 05. Okt. 2020 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Uwe,

Du meinst die Stelle wo ich einmal >Neu für alle Dateien, auswählen darf um die Parts das Feld tiefer einzufügen? Genau das habe ich gemacht. Und das war nicht die Lösung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joerneman
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joerneman an!   Senden Sie eine Private Message an joerneman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joerneman

Beiträge: 127
Registriert: 19.07.2009

Catia V5 R26,R28
Intel i7-2600
Quadro 2000
16GB RAM
Win7-64bit

erstellt am: 05. Okt. 2020 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Uhu-Stick 10 Unities + Antwort hilfreich


Mutter_Toechterprodukt.JPG

 
Hallo Uhu,

ich benutzte hier auch ab und zu den Befehl "Einfügen spezial --> Verknüpfung aufbrechen", wenn noch keine Zeichnungen mit dahinter hängen.
Ich weiss nicht ob das die sauberste Lösung ist.

Im Bild ist das Mutterprodukt,
dieses kopiert und eingefügt spezial, in diesem Part2 kopiert und eingefügt spezial, so kann hier das neue Part2 unabhängig von dem Part2 im Mutterprodukt geändert werden...usw

Gruß Jörn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 05. Okt. 2020 17:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok. Vielen Dank für die Antwort. Auch an Uwe.

Das werde ich morgen mal ausprobieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 06. Okt. 2020 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Soo, das war es leider auch nicht. Grundsätzlich funktioniert das Einfügen Spezial, jedoch lässt er den Zusammenhang trotz „Verknüpfung aufbrechen" nach wie vor bestehen. Ich glaub Catia mag mich nicht.


Das Problem ist dennoch gelöst, wenn auch auf unelegante Weise.

Die einzelnen Parts lassen sich mit >Sichern unter, und dem Haken bei >Als neues Dokument sichern verknüpfungslos in einem neuen Ordner speichern. Glücklicherweise werden die Positionen (nur die Positionen) dabei beibehalten, sodass man relativ einfach die Beziehungen neu setzen kann.

Najut, dennoch vielen Dank das ihr euch meinem Problem angenommen habt! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joerneman
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joerneman an!   Senden Sie eine Private Message an joerneman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joerneman

Beiträge: 127
Registriert: 19.07.2009

Catia V5 R26,R28
Intel i7-2600
Quadro 2000
16GB RAM
Win7-64bit

erstellt am: 06. Okt. 2020 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Uhu-Stick 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Uhu-Stick:
...jedoch lässt er den Zusammenhang trotz „Verknüpfung aufbrechen" nach wie vor...


...Glücklicherweise werden die Positionen (nur die Positionen) dabei beibehalten, sodass man relativ einfach die Beziehungen neu setzen...


Was meinst du mit Zusammenhang? Einfügen Spezial vom Produkt und dann in diesem auch einfügen Spezial von dem Part welches geändert werden soll.

Was meinst du mit Beziehungen? Die Bedingungen von Part zu Part.
Hast du die Möglichkeit ein Screenshot von deinem Baum einzustellen.

Gruß Jörn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 06. Okt. 2020 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mit Zusammenhang meinte ich, dass die Änderungen der Tochterparts im Tochterproduct sich auf die Mutterparts im Mutterprodukt auswirken.

Zitat:
Original erstellt von joerneman:
Die Bedingungen von Part zu Part.

Genau das. Kongruenz, Kontakt, Offset und dergleichen.

Ich würde gern den Baum screenshotten, aber das darf ich leider nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11139
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 06. Okt. 2020 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Uhu-Stick 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Baue bitte eine Dummy-Baugruppe auf damit ersichtlich ist was bei dir Tochter/Mutterparts sind (und ob diese untereinander Verknüpfungen haben)

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joerneman
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joerneman an!   Senden Sie eine Private Message an joerneman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joerneman

Beiträge: 127
Registriert: 19.07.2009

Catia V5 R26,R28
Intel i7-2600
Quadro 2000
16GB RAM
Win7-64bit

erstellt am: 06. Okt. 2020 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Uhu-Stick 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du nur das Mutterprodukt mit "Einfügen Spezial-->Verknüpfungen aufbrechen" einfügst und die Parts in deinem "Tochterprodukt" unangerührt lässt, sind es ja noch dieselben und die ändern sich in allen Produkten in denen diese Parts eingesetzt sind mit.

Du müsstest dann das Part das du ändern willst auch mit einfügen spezial kopieren in deinem Tochterprodukt. Dann sind aber die Bedingungen (Offset usw.) weg.

Wenn du die Bedingungen behalten willst geht es glaube ich nur mit "Neu Aus" wie von moeppesle bereits vorgeschlagen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Uhu-Stick
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Uhu-Stick an!   Senden Sie eine Private Message an Uhu-Stick  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Uhu-Stick

Beiträge: 16
Registriert: 25.05.2020

erstellt am: 08. Okt. 2020 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah ok. Gut zu wissen. Wieder vielen Dank für die Erklärung.

Ich hab jetzt das Problem wie gesagt auf dem uneleganten, aber funktionierenden Weg gelöst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz