Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  Winkel im Assembly springt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Winkel im Assembly springt (400 mal gelesen)
Dewei
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Dewei an!   Senden Sie eine Private Message an Dewei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dewei

Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2020

Catia V5 R29

erstellt am: 10. Mrz. 2020 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CAD.de community, ich wage meinen Schritt für den ersten Post,
Ich habe momentan das Problem dass ich einen Parametrischen Winkel im Assembly habe der zwei Einstellungen hat offen und zu sprich 0 und 146 Grad. Das Problem ist, dass der Winkel wahrscheinlich den Sektor wechselt deshalb also auf die andere 0 Position wechselt (Falsche Richtung). Wenn ich es in schritten mache Funktioniert es, also wenn ich 146 -> 60 -> 0 einstelle.

Würde mich über Antworten freuen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1815
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 10. Mrz. 2020 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dewei 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit,

Positionieren sollte man immer nur auf Koordinatensysteme und hier hast Du ein Lehrbuchbeispiel wieso 

Ich wuerde zwei Koordinatensysteme erzeugen fuer die beiden Positionen.
Dann wird die verstellbare Komponente mit zwei Coincidence Constraints positioniert, einmal auf das Koordinatensystem offen und einmal auf zu.
Dann wird immer nur die eine der beiden Bedingungen aktiv gesetzt (boolean - activity - true / false) je nach Position, wenn beide aktiv waeren haette man ja eine Ueberbestimmung.

Die eine Position muss immer 'false' sein wenn die andere 'true' ist, das Problem hatte ich auch schon mal.
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum133/HTML/011647.shtml

LG ... Wolfi   

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dewei
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Dewei an!   Senden Sie eine Private Message an Dewei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dewei

Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2020

erstellt am: 10. Mrz. 2020 13:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die zügige Antwort wolfi wie ich sehe musstest du sowas ähnliches machen womit ich momentan zu kämpfen habe wie ich in anderen Foren herausgefunden habe.
Ich müsste es mal morgen testen trotzdem würde ich mich über andere Möglichkeiten freuen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1815
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 10. Mrz. 2020 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dewei 10 Unities + Antwort hilfreich

Als wir CATIA Leute noch V4 hatten und immer lagerichtig konstruiert und niemals positioniert haben (gegen Ende des vorigen Jahrhunderts), damals ...
Da wussten meine Pro-E-Kolleg*innen bereits zu berichten, dass das Positionieren immer auf Achsensysteme erfolgen solle.
Alles andere ist 'a Schmarrn' <zu dieser Zeit arbeitete ich im Suedosten der Republik>

Daran hat sich nichts geaendert. Auch meine eigenen Erfahrungen bestaetigten spaeter diese Vorgehensweise.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dewei
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Dewei an!   Senden Sie eine Private Message an Dewei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dewei

Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2020

erstellt am: 10. Mrz. 2020 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn man einmal drin ist will man auch nicht mehr weg denk ich mal 
Ich bin erst vor kurzem erst in Catia V5 eingestiegen so vor 3 Monaten hatte ich eher Erfahrungen in Solidworks gesammelt.
Ich bedanke mich für deine Hilfe denn es ist schwierig was über Catia im Internet zu finden.

LG Dewei 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1815
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 10. Mrz. 2020 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dewei 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie ich schon schrieb: Die Sache mit den Koordinatensystemen hat nichts mit CATIA zu tun.
Dass das die stabilste Methode des Positionierens ist, ergibt sich aus der Logik, und das gilt in allen CAD-Systemen.

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1815
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 10. Mrz. 2020 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Dewei 10 Unities + Antwort hilfreich


test_winkelverstellung.png


test_winkelverstellung.zip

 
So, siehe Attachments  

Parameter, Relations usw. werden evtl. per default im Baum nicht angezeigt und muessen erst ueber Tools-Options dazugeschaltet werden.

LG ... Wolfi  

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV  

[Diese Nachricht wurde von wolfi_z am 10. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dewei
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von Dewei an!   Senden Sie eine Private Message an Dewei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dewei

Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2020

erstellt am: 12. Mrz. 2020 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Soweit wusste ich schon bescheid trotzdem danke für die mühe
Jetzt habe ich leider das Problem, dass es zwei Winkel sind und der andere winkel hierbei nicht mitzieht.
Also er bleibt im anderen Vector.
Das mit den Axis Systems hat super funktioniert danke für die Belehrung 

LG Dewei

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz