Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  Catia > Sheetmetal Design > Profile parallel konstruieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
[an error occurred while processing this directive]
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:  Catia > Sheetmetal Design > Profile parallel konstruieren (742 mal gelesen)
WK85
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WK85 an!   Senden Sie eine Private Message an WK85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WK85

Beiträge: 33
Registriert: 18.08.2012

Catia V5 R29

erstellt am: 04. Okt. 2021 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test.catpart


1.png

 
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Sheetmetal Design.

Wir kann ich am einfachsten ein Profil parallel zu einen anderen konstruieren?

Der Abstand zwischen der Vorgabe und der Nachkonstruktion soll 0,3mm betragen. Wie setzt man dies am besten mit den Befehlen "Wall on Edge" und "Bend from Flat" um?

Ein Modell liegt im Anhang.

Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß WK

[Diese Nachricht wurde von WK85 am 04. Okt. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von WK85 am 04. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lionel Hutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Lionel Hutz an!   Senden Sie eine Private Message an Lionel Hutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lionel Hutz

Beiträge: 280
Registriert: 26.03.2014

CATIA V5 R20

erstellt am: 04. Okt. 2021 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich

Setz dir eine Ebene, wo die Wall sein soll. Dann kannst du die Wall daran orientieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 2193
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 04. Okt. 2021 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich


20211004-170644-002.png


SHEETMETAL_0.3MM.CATPart

 
Meiner Meinung nach ist das der verkehrte Ansatz.
Du hast eine Vorgabe und sollst 0.3mm Abstand davon haben.

Ich wuerde also von dem ersten Profil ein Extract machen.
Davon dann die 0.3mm Offset.
Dann musst Du ggf. mit Face-Face-Fillet den Radius anpassen, so dass er zu den Randbedingungen passt.
Dann diesen Extract mit einem Surfacic Hopper versehen

Screenshot und R30 Modell ist hochgeladen;

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WK85
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WK85 an!   Senden Sie eine Private Message an WK85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WK85

Beiträge: 33
Registriert: 18.08.2012

Catia V5 R29

erstellt am: 05. Okt. 2021 06:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


5.png


2.png


4.png

 
Hallo wolfi,

vielen Dank für deine Erklärung. Leider kann ich dein Modell nicht öffnen, da ich noch noch bei Catia R29 bin.

Ich habe noch eine Ergänzung für mein Problem.

Die Z Biegung soll in einer Kurve erfolgen. Ich habe also versucht, den Abschnitt erstmal gerade darzustellen und dann per "Bend From Flat" zu biegen.

Das ganze funktioniert auch, aber ich musste mit der Position der Biegekante etwas spielen. Darum die Frage, ob es auch einfacher funktioniert.

Vielen Dank

Gruß WK

[Diese Nachricht wurde von WK85 am 05. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11473
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 05. Okt. 2021 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich


GSMD_WandBiegung.gif

 
Servus WK

Ich muss zugeben, dass ich dein Bilder nicht ganz deuten kann.
Die Abwicklung modellieren und dann erst die Biegungen Einfügen würde ich nur in Ausnahmefällen machen.
Statt die Wände über "Wand an Kante" zu erzeugen ist es manchmal einfacher die Wände direkt mit Skizzen oder Flächen zu erzeugen. Mit Biegungen kannst du dann die Wände "verbinden".

Gruß
Bernd

HINWEIS: bitte bei Bilder immer "neue" eindeutige Namen verwenden, damit die Diskussion nachvollziehbar bleibt

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lionel Hutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Lionel Hutz an!   Senden Sie eine Private Message an Lionel Hutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lionel Hutz

Beiträge: 280
Registriert: 26.03.2014

CATIA V5 R20

erstellt am: 05. Okt. 2021 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich


WallOnEdgeWithBend_OrientationPlane.PNG

 
Da verstehe ich nicht, warum die Biegung extra gemacht werden sollte.
Wenn eine Plane als Orientierungselement verwendet wird, landet die Wall genau dort, wo die Plane sitzt...mit Biegung.
Die Länge der Wall kann wunderbar und stabil mittels "Up to Plane/Surface" definiert werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11473
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 05. Okt. 2021 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus Lionel

In diesem einfachen Beispiel geb ich dir recht.
Ich wollte nur hinweisen dass es auch weitere Möglichkeiten gibt. (je nach Komplexität der Wände, Ausrichtung, ...)

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 2193
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 05. Okt. 2021 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich


SHEETMETAL_0.3_R28.CATPart

 
Hier nochmal in R28

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WK85
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WK85 an!   Senden Sie eine Private Message an WK85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WK85

Beiträge: 33
Registriert: 18.08.2012

Catia V5 R29

erstellt am: 05. Okt. 2021 19:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

danke für die super Unterstützung. Ich werde morgen noch ein anderes Bild hier einhängen. Ich hoffe das ist dann verständlicher.


@bgrittmann
@Lionel Hutz

Das mit der nachträglichen Biegung habe ich gemacht, da ich keine andere Möglichkeit sehe/kenne. Wenn es da andere Wege gibt, um eine Z Biegung in einer Kurve darzustellen, dann würde ich mich freuen.

@wolfi_z

Danke für das Modell. Ich werde es morgen anschauen.

Gruß WK

[Diese Nachricht wurde von WK85 am 05. Okt. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von WK85 am 05. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11473
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 05. Okt. 2021 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich


GSMD_Ecke.png

 
Servus WK

Zwei Ideen:

  • Blech gebogen erstellen -> per Ecke deine "Kurve" erzeugen (ggf in der Abwicklungs-Ansicht)
  • Blech gebogen viel breiter erstellen -> in der Abwicklungs-Ansicht das Blech zuschneiden

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WK85
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WK85 an!   Senden Sie eine Private Message an WK85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WK85

Beiträge: 33
Registriert: 18.08.2012

Catia V5 R29

erstellt am: 06. Okt. 2021 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BiegungDraufsicht.png


BiegungSichtschrag.png


BiegungSichtvonSeite.png

 
Hallo zusammen,

hier habe ich noch andere Bilder. Ich hoffe es ist jetzt verständlicher.

Ich habe auch noch eine andere Idee und werde es die nächsten Tage mal probieren.

Gruß WK

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lionel Hutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Lionel Hutz an!   Senden Sie eine Private Message an Lionel Hutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lionel Hutz

Beiträge: 280
Registriert: 26.03.2014

CATIA V5 R20

erstellt am: 07. Okt. 2021 06:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WK85 10 Unities + Antwort hilfreich

Du könntest erst alle Kantungen machen und dann in der Unfolded View die Kontur ausschneiden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WK85
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WK85 an!   Senden Sie eine Private Message an WK85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WK85

Beiträge: 33
Registriert: 18.08.2012

Catia V5 R29

erstellt am: 07. Okt. 2021 07:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1.OffsetFlachenerzeugen.png


2.Schnittflachenerzeugen.png


3.FlachesplittenundHoppererzeugen.png

 
Hallo zusammen,

dank eurer Hilfe habe ich es hinbekommen.

Ich habe es über Flächen + Hopper erstellt.

Vielen Dank 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz