Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Simulation
  Flow - Ergebnisse auf die Solidworkszeichnung übertragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flow - Ergebnisse auf die Solidworkszeichnung übertragen (186 mal gelesen)
freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10185
Registriert: 30.04.2004

M7520 - 32GB RAM
WIN10 64bit
SWX Flow 2019

erstellt am: 11. Sep. 2019 07:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wie bekomme ich die Ergebnisse aus einer Flowsimulation auf eine Zeichnungen? Egal ob Oberflächenangaben wie Volumenstrom oder Schnittanalyse zur Geschwindigkeit bis hin zu den Stromlinen.

herzlichen Dank Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 887
Registriert: 12.12.2002

erstellt am: 11. Sep. 2019 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich


FS_Ergebnisse_ASP.jpg


FS_Ergebnisse_FM_ASP.jpg

 
Hallo Sascha,

es gibt viele Möglichkeiten Ergebnisse zu exportieren.
Im FeatureManager ganz unten, RMT auf Ergebnisse exportieren.
Oder oben Extras/Flow Simulation/Ergebnisse.

Diese kannst Du dann über OLE in die Zeichnung einfügen.

Viele Grüße
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Moderator
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4761
Registriert: 05.12.2005

SWX 2012

erstellt am: 11. Sep. 2019 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sascha, mit Windows Bordmitteln kannst Du doch auch Bider einfügen.

Meinst Du Bilder oder Text ? 

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3170
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 11. Sep. 2019 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde mal ganz verwegen annehmen, dass Sascha nach einer Möglichkeit sucht, solche Ergebnisse Assoziativ in die Zeichnung einzufügen.
Und ich befürchte, ohne relativ großen Aufwand ist das nicht möglich.
Sonst hätte er es schon gefunden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10185
Registriert: 30.04.2004

M7520 - 32GB RAM
WIN10 64bit
SWX Flow 2019

erstellt am: 12. Sep. 2019 06:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Naja so mache ich das ja auch und ist nicht praktisch, da wir wirklich ein Dokumentsystem also die Zeichnung haben. Klar gibt es auch noch eine Berichtmöglichkeit. Zur Zeit nutze ich eben Mathcad die freeversion. Dennoch inzwischen nach all den Jahren der Berechnung wissen

Ne ich will einfach ganz normal eine Ansicht platzieren und es soll mit die gewünschten Ergebnisse anzeigen. Wie eben es in Flow möglich ist. Vielleicht geht das ja nicht, weil man die Ergebnisse immer erst sieht, wenn die Berechnung geladen ist.

oder wisst ihr, man kann nicht alle Ergebnisse anschalten und gemeinsam dann als eDrwaing raushauen, dann können alle sich alles an und ausschalten, denn es geht nur die Strömungslinie aber Schnitte gehen nicht.

Einer der Hauptgründe das wir Flow genommen haben, war eben die super schöne Darstellung der Ergebbisse und man wirklich verständliche Bilder für den Kunden erzeugen kann.

OK danke. 

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 12. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Moderator
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4761
Registriert: 05.12.2005

SWX 2012

erstellt am: 12. Sep. 2019 06:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, Du kannst in Simulation auch Ergebnisse als Tabellen ausgeben.
finde ich sinnvoller, da eine Zeichnung  kein Bilder buch ist,  wie Du auch anmerkst. 
Das geht auch ohne Microsoft Office, weil die Versionen meistens nicht zusammenpassen .

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10185
Registriert: 30.04.2004

M7520 - 32GB RAM
WIN10 64bit
SWX Flow 2019

erstellt am: 12. Sep. 2019 07:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Du das mit den Tabellen ist mir klar und auch da musst du irgendwie anzeigen welche von den sagen wir 20 Öffnung gemeint ist. Das geht super über eine Zeichnungen. Und jede Düsenkonstruktion der letzten 10 Jahre ich eben anders. Die Düsen liegen halt komplett im Raum gedreht und durch SLM haben wir fast keien Grenzen. 

Da ich noch einige Formeln habe und dies domumentiert haben möchte, nutze ich eben Mathcad. 

Du ich schaue mir mal den Bericht an. Bleibt halt immer noch die zwei drei Bilder, die man zwar über die Zielfunktion schon vorbereitet erzeugen kann, aber ist mir bisher nicht einfach so gelungen und scheint mir zu aufwendig zu sein 

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 887
Registriert: 12.12.2002

erstellt am: 12. Sep. 2019 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich


SWX_FS_SL_ASP.jpg

 
Hallo Sascha,

bisschen umständlich aber geht:

• Flow Simulation Schnitte als Bild speichern
• Bild auf einer Skizze im 3D-Modell einfügen
• Skizze in der Zeichnungsansicht einblenden

Viele Grüße
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10185
Registriert: 30.04.2004

M7520 - 32GB RAM
WIN10 64bit
SWX Flow 2019

erstellt am: 12. Sep. 2019 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

da ist eine gute Idee  denn die Schnittebenen kann man vorher im Modell als Ebene schon festlegen. Das teste ich mal für mich, denn damit kann man unter Umständen schöne Kombinationen machen. Danke Dir sehr. 10Üs für Dich 

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke711
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Duke711 an!   Senden Sie eine Private Message an Duke711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke711

Beiträge: 577
Registriert: 14.11.2016

erstellt am: 12. Sep. 2019 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich

"Einer der Hauptgründe das wir Flow genommen haben, war eben die super schöne Darstellung der Ergebnisse und man wirklich verständliche Bilder für den Kunden erzeugen kann."

Bunte Bilder sind immer gut. Ich finde es ja sehr interessant das man als technischer Zeichner CFD betreibt.

Mich würde ja mal interessieren was das für Modelle sind. Selbst eine Strömungsimulation in einen Rohr ist in Flow EFD alles andere als akkurat da man da kein Inflation Layer an der Begrenzungsfläche definieren kann. Auch kann man keine Wandfunktionen entsprechend nach dem Y+ definieren. Bei Außenströmungen mit Wandablösungen fehlt das entsprechende Turbulenzmodell.
Das Netz kann man nur auf Begrenzungsflächen anzeigen lassen, nicht aber als Volumen. Eine wichtige Funktion um die Netzqualität auszuwerten gibt es überhaupt nicht.
Ich finde das Programm sogar gefährlich, das es über jede Geometrie eine Cutzell aus Hexader darüber legt, was das zu führt das Bereiche bei komplexen Formen mit nur einer Zelle vernetzt sind und das auch nicht ersichtlich ist, da man das Netz nur an Öberflächen anzeigen kann. Die Ergebnisse sind dann weder plausibel und reine Fantasie.
Die Performance ist eben falls unter aller Sau. Mit mehr als sechs Kernen bzw. Multi CPU Plattformen skaliert das Programm schon gar nicht und bei mehr als nur 4 Millionen ist ziemlich schnell schluss, da dann 300 Iteration mehre Tage dauern. Dabei sind 4 Millionen in CFD nichts. Um z.B. eine CW Wert Simulation einer durchschnitt vernetzen Karosse zu machen, bedarf es ca. 45 - 70 Millionen Zellen.

Wer schnelle nicht validierungsfähige Analysen ohne negativ Volumen machen möchte, ist mir Ansys Discovery Live deutlich besser aufgestellt, das geht in Echtzeit per GPU. 

Was sind das für Modelle? Validierungsfähig sind diese auf jeden Fall nicht.   

[Diese Nachricht wurde von Duke711 am 12. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10185
Registriert: 30.04.2004

M7520 - 32GB RAM
WIN10 64bit
SWX Flow 2019

erstellt am: 12. Sep. 2019 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Du ich bin auch sehr froh, dass ich den CFD Bereich habe und es macht unheimlich viel Spass.

Zitat:
Original erstellt von Duke711:
…Was sind das für Modelle?...

Das sind mit Inventor oder Solidworks erstellte Modelle.

Herzliche Grüsse Sascha

Nachtrag: Hey Duke, ich schreibe doch ein wenig mehr, ich nutze für meine Konstruktion CFD nun seit ca. 8 Jahren. Dein Beitrag oben ist in meinen Augen herablassend gemeint und dazu besteht keine Notwendigkeit.

Für meine Konstruktionen passen die Ergebnisse mit denen dem realen Leben, so ist dass für mich das richtige CFD-Produkt.

und sei mal mal ehrlich, dein Kunde will bunte und einfache und verständliche Bilder und zusätzlich die Zahlen. Mehr nicht.

Weiter bin ich mir alle Einschränkungen von EFDFlow bewusst und habe diese in meine Kaufentscheidung damals mit einbezogen. Wie gesagt ich muss mit meinem Kunden einfach und verständlich das Produkt gestalten.

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 12. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke711
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Duke711 an!   Senden Sie eine Private Message an Duke711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke711

Beiträge: 577
Registriert: 14.11.2016

erstellt am: 12. Sep. 2019 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für freierfall 10 Unities + Antwort hilfreich

Der ist nicht herablassend sondern spiegelt die Realität wieder, da es viele Kandidaten gibt die viele bunte Bilder erzeugen und gerade mit Flow EFD.

Die Frage war nicht mit was die Modelle erstellt werden, sondern was das für Modelle sind; Randbedingungen, geometrische Form etc.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10185
Registriert: 30.04.2004

M7520 - 32GB RAM
WIN10 64bit
SWX Flow 2019

erstellt am: 12. Sep. 2019 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Duke711:
Der ist nicht herablassend sondern spiegelt die Realität wieder
du was soll ich hier noch schreiben? Für Dich ist es klar, dass da keine gescheiten Ergebnisse mit EFDFlow herauskommen können.

herzlich Sascha

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 12. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz