Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Config-Einstellungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Config-Einstellungen (1187 mal gelesen)
Christian Lier
Mitglied
Konstrukteur/technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Christian Lier an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Lier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Lier

Beiträge: 136
Registriert: 17.07.2015

Creo 2.0 M140
Wildfire 4.0

erstellt am: 08. Jul. 2019 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen vielleicht kann mir einer die Einstellungsoptionen in der config
für folgende Sachen auf die schnell nennen.
Habe selber schon mal durchgestöbert aber nix wirkliches gefunden.
1.Winkelangabe immer nur in Grad nicht in Minuten usw.
2.Bei Passungen immer auf Limits (also Wert mit Passung und Abmaßen anzeigen)
3.Nur Abfragen für vereinfachte Darstellung wenn es eine vereinfachte Darstellung angelegt wurde
4.Arbeitsfenster creo immer beim start auf Maximum.Also den Bildschirm komplett ausfüllen.
Habe zwar die config: open_window_maximized auf yes,muss aber immer noch oben rechts maximieren.
5.im Skizzierer brauche Ich teilweise drei Nachkommastellen.Bei glatten Werten möchte Ich dagegen nur die
glatte Zahl sehen.Also dann nicht ,000.geht das oder schließt sich das aus.?

Vielendank für eventuelle Hilfen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

suilven
Mitglied
Dipl.-Ing (FH) Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von suilven an!   Senden Sie eine Private Message an suilven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suilven

Beiträge: 193
Registriert: 06.02.2003

erstellt am: 08. Jul. 2019 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

zu 3.: open_simplified_rep_by_default Yes/no

Viele Grüße aus DD

Hannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Clemens Nader
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Clemens Nader an!   Senden Sie eine Private Message an Clemens Nader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Clemens Nader

Beiträge: 8
Registriert: 01.06.2019

erstellt am: 20. Jul. 2019 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Zu 4.) Ich habe auch Einstellungen in der Config vorgenommen und sie über den Befehl auf den DEsktop exportiert und anschließend über die Common files/text ersetzt und neu gestartet.
Vielleicht hilft das.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-/PDM-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 3002
Registriert: 27.10.2005

Creo 4.0 Parametric M110
SAP-PLM
HP Z4 G4 mit 32GB RAM
NVIDIA Quadro P4000
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 22. Jul. 2019 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

zu 1)

Code:
default_ang_units ang_deg

legt die Anzeige auf Grad und Dezimalgrad fest (keine Minuten und Sekunden). Achtung: Gilt nicht für bis dahin erzeugte Winkelmaße, gilt nur für neu Erzeugte.

zu 3) siehe oben. Es erfolgt keine Prüfung, ob eine Vereinfachte Darstellung erzeugt wurde oder nicht. Man kann die Abfrage nur generell ein- oder ausstellen.

zu 4) versuch mal zusätzlich die Option

Code:
windows_scale 1.0


------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de
Auch sehr hilfreich für ProE-/Creo-Neulinge: ProE konfigurieren

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian Lier
Mitglied
Konstrukteur/technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Christian Lier an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Lier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Lier

Beiträge: 136
Registriert: 17.07.2015

Creo 2.0 M140
Wildfire 4.0

erstellt am: 24. Jul. 2019 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke euch.
Die Punkte bisher waren so umsetzbar.
Nur das Fenster muss Ich immer noch manuell maximieren.
Und man kann nur 3 Nachkommastellen oder keine Anzeigen lassen im Skizzierer glaube Ich.

Hat noch jemand das Problem,das ein Durchmessersymbol,welches Ich mir in der Zeichnung zu einem Maß hinzufüge,einen anderen Textstil als das Maß hat?Also es ist deutlich kleiner als die Maßzahl und sieht als PDF schlimm aus.
Bei Modellmaßen ist der Durchmesser wie die Maßzahl und passt optisch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HOS-TE
Mitglied
Sr. CAD Analyst

Sehen Sie sich das Profil von HOS-TE an!   Senden Sie eine Private Message an HOS-TE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HOS-TE

Beiträge: 6
Registriert: 16.04.2012

Creo3.0, Creo View, 3D-PDF, EMX9.0, SHC8.0, Windows 7.0

erstellt am: 25. Sep. 2019 21:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

setze mal in deiner Config folgende Option ein

open_window_maximized yes
Die war bisher eine Hidden Config, glaube ab CREO4 ist sie Standard.

Dann starten alle neuen Fenster in Max Größe.
Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dulzi88
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Dulzi88 an!   Senden Sie eine Private Message an Dulzi88  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dulzi88

Beiträge: 14
Registriert: 03.08.2017

Creo5
-Pro Essentials II
-Piping
-Cabling
Windchill 11
Windows 10
Intel Xeon E3-1246 @3.5 GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro K4000

erstellt am: 26. Sep. 2019 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi HOS-TE

Maximale Größe ja, aber nicht maximiert.

Mich nervt das auch extrem, du kannst quasi das Internet durchsuchen da findet man nix... was ich noch gefunden habe war:

reserved_menu_space 0

Wenn die Option aktiviert ist überschreibt sie die Windows_scale option


Vielleicht hilfts ja jemandem, der diesen Artikel findet :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian Lier
Mitglied
Konstrukteur/technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Christian Lier an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Lier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Lier

Beiträge: 136
Registriert: 17.07.2015

Creo 2.0 M140
Wildfire 4.0

erstellt am: 26. Sep. 2019 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


real-number.JPG

 
Also ich habe auch alles probiert.
Den letzten Tipp noch nicht.
Werde Ich jetzt mal probieren.
Hat jemand auch zufällig die Option wie ich bei den Parametern vom Typ Reale Zahl die Nachkommastellen einstellen kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dulzi88
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Dulzi88 an!   Senden Sie eine Private Message an Dulzi88  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dulzi88

Beiträge: 14
Registriert: 03.08.2017

Creo5
-Pro Essentials II
-Piping
-Cabling
Windchill 11
Windows 10
Intel Xeon E3-1246 @3.5 GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro K4000

erstellt am: 26. Sep. 2019 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Christian Lier 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

versuch mal zu nummer 1 folgendes

default_ang_dec_places 0

dann zeigt der keine nachkommastellen bei winkeln an

default_dec_places

steht dann für dezimalstellen bei den normalen Maßen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian Lier
Mitglied
Konstrukteur/technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Christian Lier an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Lier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Lier

Beiträge: 136
Registriert: 17.07.2015

Creo 2.0 M140
Wildfire 4.0

erstellt am: 07. Okt. 2019 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nochmal.
Die Konfig-Option  param_dec_places steuert übrigens die Dezimalstellen
im Parameterbaum.Den hatte ich auch gesucht.
default_ang_units ist ja der für die Einstellung das nur Grad angezeigt werden.Wurde ja schon genannt glaube.
Allerdings werden teilweise in älteren Zeichnungen die Winkel ja auch wie schon gesagt in Minuten angezeigt.
Was für ein S chrott

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz