Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Import von JT-files mit WF4

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Import von JT-files mit WF4 (1935 mal gelesen)
Peter P.
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von Peter P. an!   Senden Sie eine Private Message an Peter P.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter P.

Beiträge: 5
Registriert: 06.09.2013

WF4
PDMLink 10.0

erstellt am: 06. Sep. 2013 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, dass meine Frage bis jetzt nicht gestellt wurde
Wie kann ich JT-files in WF4 importieren?
Laut der ProE Hilfe geht es ganz einfach über öffnen, alle typen anzeigen und schon geht's los.
Das Poblem, das ich habe ist, dass ich den Typ JT gar nicht auswählen kann,da er nicht vorhanden ist.

Ist das eine Einstellungs- oder Installationssache?
Muss ich irgendeinen Befehl einfügen?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

suilven
Mitglied
Dipl.-Ing (FH) Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von suilven an!   Senden Sie eine Private Message an suilven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suilven

Beiträge: 182
Registriert: 06.02.2003

HP Z420
Intel Xenon E5-1620v2@2x3.7GHz
8GB RAM
NVidia Quadro K4000
Windows 10 Prof.
Creo 2.0 M250 Foundation Adv
StartUp Tools 2013 M090 Build 475
SpaceExplorer
Pro.File 8.6
Sage bäurer industry 6.1

erstellt am: 06. Sep. 2013 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter P. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sind Leerzeichen oder Sonderzeichen im Dateinamen? Dann funktioniert das nicht.

Hannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1087
Registriert: 05.07.2002

Lenovo ThinkStation P500
Intel Xeon CPU E5-1620 v3
Grafik: Nvidia Quadro K2200
Windows 10 Enterprise 64-bit
Creo Parametric 4.0 (M030)
(NX 11)

erstellt am: 06. Sep. 2013 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter P. 10 Unities + Antwort hilfreich

Laut WF5-Hilfe ist eine Lizenz notwendig

Zitat:
JT-Visualisierungsformat

Sie können JT-Teile (*.jt) und Baugruppen in Creo Elements/Pro importieren und Creo Elements/Pro Modelle in die JT-Schnittstelle exportieren. Zum Verwenden des JT-Formats benötigen Sie eine Lizenz.

Creo Elements/Pro importiert und exportiert JT-Dateien als Facetten-Darstellung. Sie können Creo Elements/Pro Teile und Baugruppen in die verschiedenen JT-Produktstrukturen exportieren. Sie können geometrische Daten, wie z.B. Bezugskurven und -punkte, Facetten, Sammelflächen und Flächen, sowie nichtgeometrische Daten, wie z.B. Anmerkungen und Engineering-Metadaten oder Modellparameter, exportieren und importieren.


Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter P.
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von Peter P. an!   Senden Sie eine Private Message an Peter P.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter P.

Beiträge: 5
Registriert: 06.09.2013

WF4
PDMLink 10.0

erstellt am: 06. Sep. 2013 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ProEHilfe.PNG

 
Laut der ProE Hilfe kann ich die Datei ganz einfach öffnen.
Es kommt mir aber so vor, als ob ich einen Befehl setzen müsste.
Ich habe die ProE Hilfe mal mit hochgeladen.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahl
Mitglied
unbeschreiblich


Sehen Sie sich das Profil von Stahl an!   Senden Sie eine Private Message an Stahl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahl

Beiträge: 1475
Registriert: 30.01.2001

erstellt am: 09. Sep. 2013 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter P. 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie PRO-sbehr schon sagte brauchst du eine eigene Lizenz um JT ausgeben und einlesen zu können.
Die Standard Creo bzw Wildfire Lizenz kann das nicht.

------------------
Stahl.

Dies ist keine Signatur. Es gibt hier nichts zu sehen. Bitte lesen Sie weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter P.
Mitglied
CAD-Administrator

Sehen Sie sich das Profil von Peter P. an!   Senden Sie eine Private Message an Peter P.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter P.

Beiträge: 5
Registriert: 06.09.2013

WF4
PDMLink 10.0

erstellt am: 10. Sep. 2013 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für eure Unterstützung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz