Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Design Points in Antwortfläche ignorieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Design Points in Antwortfläche ignorieren (699 mal gelesen)
RoodGood
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von RoodGood an!   Senden Sie eine Private Message an RoodGood  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RoodGood

Beiträge: 10
Registriert: 06.04.2018

Windows 10, Ansys 19, Balkenmodell mit DesignModeler erstellt

erstellt am: 11. Mai. 2018 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich brauche Hilfe bei der Auswertung mit Antwortfläche in Ansys 19.

Ich habe mein Meta-(Balken)modell soweit fertig und bin nun dabei, das Parameterset zu berechnen und auszuwerten. Jedoch bekomme ich nicht bei allen Design Points brauchbare Lösungen. Kann ich die nicht lösbaren DP irgendwie ignorieren. Wenn ich sie lösche, werden sie wieder neu erstellt.
Solange nicht alle DP erfolgreich geupdated wurden, kann ich keine Auswertung über die Antwortfläche starten.

Vielen Dank für jede Antwort.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RoodGood
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von RoodGood an!   Senden Sie eine Private Message an RoodGood  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RoodGood

Beiträge: 10
Registriert: 06.04.2018

Windows 10, Ansys 19, Balkenmodell mit DesignModeler erstellt

erstellt am: 14. Mai. 2018 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat wirklich niemand eine Idee?

Es geht im angehängten Beispiel um den DP 101 auf Positopn 28. Der Wert P19 kann nicht berechnet werden.

Ich kann leider das Modell wegen der Größe (3MB) nicht direkt verlinken. deshalb hier ein öffentlicher DropBox Link.
https://www.dropbox.com/sh/l4p4urajt11dsuu/AABmobzuYwuUj9yCMiAeDgQha?dl=0

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauleBeinlich
Mitglied
Simulant


Sehen Sie sich das Profil von PauleBeinlich an!   Senden Sie eine Private Message an PauleBeinlich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauleBeinlich

Beiträge: 49
Registriert: 26.04.2011

Win 10
CPU + Ram ausreichend
ANSYS WB 19

erstellt am: 15. Mai. 2018 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoodGood 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo.

Stehe aktuell (und auch davor immer mal wieder) vor dem gleichen Problem. Meines Wissens geht sowas nur mit Optislang... 
Mit dem DesignXPlorer leider nicht. Hieße also: alles nochmal rechnen mit geänderten Einstellungen und hoffen, dass dann alles durchläuft. 
Falls doch eine schönere Lösung existiert... Würde mich sehr freuen 

In diesem Sinne
PauleBeinlich

------------------
Rettet dem Dativ!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RoodGood
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von RoodGood an!   Senden Sie eine Private Message an RoodGood  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RoodGood

Beiträge: 10
Registriert: 06.04.2018

Windows 10, Ansys 19, Balkenmodell mit DesignModeler erstellt

erstellt am: 15. Mai. 2018 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das wäre sehr schlecht. Optislang geht bei Ansys 19 nicht und ich habe eigentlich auch keine Zeit mehr, alles noch einmal zu rechnen ...
Wenn ich etwas herausfinde, melde ich mich wieder.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Suinilippis
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Suinilippis an!   Senden Sie eine Private Message an Suinilippis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Suinilippis

Beiträge: 161
Registriert: 30.05.2011

_______________
ANSYS Workbench
ANSYS Classic
Catia V5
Catopo
Femfat
ADAMS

erstellt am: 15. Mai. 2018 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoodGood 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

also mit Optislang funktioniert es problemlos. Da lassen sich Punkte einfach löschen. Mit dem Designexplorer funktioniert es auch, allerdings muss man die Methode auf Custom stellen, dann kann man Designpunkte löschen bzw. hinzufügen.
Allerdings stehen dann bei den Responses nicht alle Methoden zur Verfügung.
Einfach mal testen.

Gruß

Suinilippis

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue
Mitglied
Simulationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von deepblue an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue

Beiträge: 912
Registriert: 17.04.2003

ANSYS v19.1, Mechanical, Fluent, ICEM CFD
NX 12.0.1
TC 10, TCeasy
Win7 64bit
HP Z400; 3,3GHz; 12GB RAM
NVIDIA Quadro FX2000

erstellt am: 15. Mai. 2018 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoodGood 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
und wenn Du eine gelöste DOE über ein csv-file importierst?
Dann könnte man doch sicher die entsprechenden Zeilen entfernen...
Ein nützliches Tool dafür ist eine freie ACT-Extension aus dem ANSYS:
https://appstore.ansys.com/shop/ACTApps_act%20apps
dort nach den DX Utilities suchen

------------------
Viele Grüße von
Deepblue         

PS: War meine Antwort hilfreich? Dann freu ich mich über Unities 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RoodGood
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von RoodGood an!   Senden Sie eine Private Message an RoodGood  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RoodGood

Beiträge: 10
Registriert: 06.04.2018

Windows 10, Ansys 19, Balkenmodell mit DesignModeler erstellt

erstellt am: 15. Mai. 2018 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Suinilippis
Meine Hochschule hat keine Optislang7 Lizenz. Ich habe aber mit Ansys 19 gearbeitet. Im Notfall muss ich jetzt alle Geometrien exportieren und das Modll mit Ansys 18 neu starten. Da kann ich Optislang nutzen.

@deepblue
Das werde ich mal ausprobieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue
Mitglied
Simulationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von deepblue an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue

Beiträge: 912
Registriert: 17.04.2003

ANSYS v19.1, Mechanical, Fluent, ICEM CFD
NX 12.0.1
TC 10, TCeasy
Win7 64bit
HP Z400; 3,3GHz; 12GB RAM
NVIDIA Quadro FX2000

erstellt am: 15. Mai. 2018 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoodGood 10 Unities + Antwort hilfreich


custom.jpg

 
Stimmt, Suinilippis hat recht "custom" ist das Zauberwort.
Ich denke das wird der einfachste Weg sein... Also auch von mir Unities  


------------------
Viele Grüße von
Deepblue          

PS: War meine Antwort hilfreich? Dann freu ich mich über Unities  

[Diese Nachricht wurde von deepblue am 15. Mai. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauleBeinlich
Mitglied
Simulant


Sehen Sie sich das Profil von PauleBeinlich an!   Senden Sie eine Private Message an PauleBeinlich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauleBeinlich

Beiträge: 49
Registriert: 26.04.2011

Win 10
CPU + Ram ausreichend
ANSYS WB 19

erstellt am: 15. Mai. 2018 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoodGood 10 Unities + Antwort hilfreich

Sensationell! Vielen Dank 
So einfach und doch so lang nicht drauf gekommen...
Unities sind unterwegs!


In diesem Sinne

------------------
Rettet dem Dativ!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz