Forum:RUPLAN
Thema:Mehrere Befehle mit Change-Aktion
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
RuplanDai

Beiträge: 28 / 0

Ruplan 4.72
Ruplan 4.81- A
Eplan P8 2.35

Hallo Leute,

wisst ihr wie es möglich ist, mehrere Befehle durch die Change-Aktion durchzuführen?
Also z.B. mehrere T&T oder auch andere gleichzeitig durchzuführen?

cad_hans

Beiträge: 1484 / 3

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

hallo,

solange es die selbe elementart ist (also #SYMB oder #TEXT)
einfach die zeilen kopieren
C T&F  1  5
C T&B  2  3


das ändert die farbe des textes von 1 auf 5 und die Bündigkeit von 2 auf 3

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Hochi

Beiträge: 98 / 0

Hallo,
im Programmierhandbuch mal unter 4.3.6 Datenchange nachsehen.
Eine weitere alternative Syntax wäre
G T&F neuer Wert
G T&B neuer Wert
P #TEXT C
Was am besten funktioniert hängt davon ab, wie man die Objektmenge einschränkt, also ob man alle Texte mit der Farbe rot ändern will, oder alle Texte mit der Kennung TEIL oder so.
RuplanDai

Beiträge: 28 / 0

Ruplan 4.72
Ruplan 4.81- A
Eplan P8 2.35

Hey Leute,

danke für die schnelle Antwort.

Bei der Frage gings aber nicht um AWTs sondern um die Change-Aktion im Blatt z.B. nach einem GZ-Rahmen und dann mit "C".

Kann man da auch mehrere Befehle gleichzeitig ausführen? Bin noch nicht draufgekommen wie...

cad_hans

Beiträge: 1484 / 3

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

hallo,

das mit dem Change hatte ich auch auf die blattbearbeitung bezogen.

mehrere befehle auf einmal:
sie dir mal das mit der Tastenbelegung an.
das ist die taste "."
einfach mal probieren
z.b. Tastenbelegung für die taste # kann man IK draufgeben, dann mit fadenkreuz über ein  Symbol und # drücken, es wird Symbol identifiziert und gleich die kennzeichnungsmaske geöffnet

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Hochi

Beiträge: 98 / 0

Die Change Aktion im Blatt, hier genauer ein Gruppenchange, erlaubt auch mehrere Aktionen auszuführen. Allerdings schränkt auch jede Aktion die Menge ein. Hat man beim ersten Change Zugriff auf alle Elemente in der Gruppe, bleiben danach nur noch die geänderten drin.
Will man also mehrere Aktionen nach einander auf alle Symbole ausführen, muss man die Gruppe zwischendrin immer wieder neu fassen.
Eine Alternative ist es, innerhalb des Blattes mit ":" eine Sammel-AWT zu starten. Eigentlich sollte die S-AWT "A&TEST" verfügbar sein, die eine AWT-Maske zur Eingabe anzeigt. Nach einer Gruppenbildung gestartet, hat die S-AWT genau die Elemente der Gruppe im  Zugriff und hier sind  dann mehrere Change-Aktionen möglich.
Muss man immer wieder die gleichen Schritte ausführen, ist natürlich die Tastaturbelegung wie cad_hans sie beschrieb eine sehr gute Wahl.
Sucht man hier Inspirationen sind die verfügbaren Befehle und Icons übrigens eine gute Quelle. Ihre Codes werden nämlich im Info-System angezeigt.
Auch die M# sind nicht uninteressant und alternativ zu Tastenbelegungen kann man sich damit auch nette Icons selber basteln.

[Diese Nachricht wurde von Hochi am 15. Aug. 2014 editiert.]

RuplanDai

Beiträge: 28 / 0

Ruplan 4.72
Ruplan 4.81- A
Eplan P8 2.35

Vielen Dank, Hochi.

Mit der Sammel-AWT ist wirklich eine gute Idee.

Hast du irgendwo eine kurze Einführen oder was an der Hand, wie man sich selbst Icons bastelt und diese mit AWTs oder dergleichen belegt?
Oder wo kann man das eventuell nachlesen?

Grüße

cad_hans

Beiträge: 1484 / 3

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

hallo,

schau dir mal die m# auf der awt-bank an

das mit den Icons ist im benutzerhandbuch beschrieben.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297