Forum:NX
Thema:if then else doppelt in Ausdruckformel verwenden
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Markus_30

Beiträge: 5093 / 205

Windows 10
NX 12.0.2 MP12
Teamcenter 12.2

Hallo zusammen,

@ Julian: In deinem Falle würde doch eine einfach verschachtelte if-then-else Bedingung ausreichen, oder? Siehe ersten Screenshot.
Steht Auswahl_XY auf 2, bekommt die Expression einen Wert -45.
Steht Auswahl_XY auf 3, bekommt die Expression einen Wert 0.
Alle anderen Werte für Auswahl_XY ergeben für die Expression einen Wert von 1.

Und-Verknüpfungen gehen aber auch (siehe zweiten Screenshot). Ich setze darin einen Ausdruck in Abhängigkeit von der Kombination (UND-Verknüpfung) zweier anderer Ausdrücke.

Ich hoffe, das hilft weiter.

------------------
Gruß  

Markus