Forum:NX
Thema:KI-basierte Skizzentechnologie in NX angekündigt
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Markus_30

Beiträge: 5093 / 205

Windows 10
NX 12.0.2 MP12
Teamcenter 12.2

Hallo Walter,

mit "früher" meinte ich die Funktionalität vor der KI-Skizze (also NX 1899 bis 1919). Ab NX 1926 soll sich da ja was geändert haben.

Zitat:
Original erstellt von Walter Hogger:
... wenn "früher" für dich NX12 heißt, dann sind etwa 450 kleinere oder größere Änderungen und Neuheiten dazugekommen ...

Hmm.... selbst wenn ich mit NX 12 vergleiche, sehe ich die Unterschiede nicht ganz so groß bzw. vielzählig.


Zitat:
Original erstellt von Walter Hogger:
... Das merkt man dann schon bei zahlreichen Funktionen. Es ist auch einiges entfallen, was du vermissen könntest z.B. Körper messen (Measure Body) ...

Auch da muss ich sagen, dass die Technik im Wesentlichen immer noch die gleiche ist. Die haben halt alle Messungen in einem Befehl zusammengefasst und das notwendige Geklicke ist ein bisschen anders. Aber im Grunde ist das auch nicht soooo der Riesen-Unterschied zu früher.

Einige meiner Kollegen würden mich jetzt wohl gerne hauen (bildlich gesprochen), die finden das neue Mess-Tool überhaupt nicht super. Ich dagegen find's weder besser noch schlechter - nur ein bisschen anders eben.

------------------
Gruß  

Markus