Forum:KeyShot
Thema:Fenster zurücksetzen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
MaWoBu

Beiträge: 153 / 0

HP ZBook 17 G4
nVidia Quadro P5000
Windows 10 (Pro)
---
Pro/ENGINEER Wildfire 2
...
Creo Parametric 5.0
Creo Direct, Illustrate, ...
Startup TOOLS 2018 (aktuell)
Model Processor / User
KeyShot 8.x (aktuell)
Photoshop CC

Moin Stefan.

In KeyShot 7 und 8 gibt es zwei einfache Wege dies zu erreichen:

1. Menü Fenster -> Fenster docken
2. In der Icon Leiste links gibt es ein Dropdown Feld mit Arbeitsumgebungen. Dieses Menü einfach öffnen und z.B. "Standard" auswählen. Somit wird eines der Basis-Layouts angewendet. Dieses Zurücksetzen betrifft jedoch alle Positionen der Dialogboxen, als auch die Sichtbarkeit der Icons.

Wenn du dir ein bestimmtes Layout neu zusammengesetzt hast, kannst du im Menü mit den Arbeitsumgebungen auch ein Eigenes speichern, welches du immer wieder zurücksetzen kannst - ohne jedes mal nach nem Standard-Layout deine Anpassungen erneut vorzunehmen.

Viel Erfolg!

Gruß
Marco

PS: Auf der KeyShot World kann ich in Einzelgesprächen oder in den Vorträgen weitere Tipps und Tricks zeigen!

------------------
mostly harmless