Forum:Isometrien
Thema:Pipecad?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
WEUD

Beiträge: 217 / 109

DELL Precision 690 mit 4GB RAM
(mit FX 3500)
DELL Precision M90 mit FX2500M
ProE WF3 M140
SolidWorks 2006 SP4.1
Autocad 2010, HP ME 10, Medusa,
Microstation, Inventor 20109, Pipecad,
RC-Planet mit ACA 2009

Hallo, Zusammen,
wer setzt mittlerweile das Programm Pipecad ein?
Gibt es positive oder negative Erfahrungen?

MfG

WEUD

P.S. Erster!!

WERA

Beiträge: /

Zitat:
Original erstellt von WEUD:
Hallo, Zusammen,


P.S. Erster!!


zweiter 

------------------
wera

Charly Setter

Beiträge: 11836 / 438

dritter...

Wird das hier der ausgelagerte Zählthread ? 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

WEUD

Beiträge: 217 / 109

DELL Precision 690 mit 4GB RAM
(mit FX 3500)
DELL Precision M90 mit FX2500M
ProE WF3 M140
SolidWorks 2006 SP4.1
Autocad 2010, HP ME 10, Medusa,
Microstation, Inventor 20109, Pipecad,
RC-Planet mit ACA 2009

Nö, eigentlich nicht.
War ne´ernst gemeinte Frage.
Aber dass Prog. scheint nicht sehr verbreitet zu sein

WEUD

Apex

Beiträge: 104 / 0

Hi,

mit Pipecad hab ich keine Erfahrung. Ich arbeite mit dem Programm PipeFab der Firma TractoTechnik. Ich bin recht zufrieden mit dem Programm.

123CAD

Beiträge: 2 / 0

Hallo,

bei UNITEC gibt's ein günstiges crossover Angebot
auf ISOMET für 999 ¤: http://www.unitec.de/index.php?id=575

Mit freundlichem Gruß,
123-engineering

[Diese Nachricht wurde von 123CAD am 28. Okt. 2006 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von 123CAD am 28. Okt. 2006 editiert.]

wie75

Beiträge: 6 / 0

Schon mal mit ComosPT und deren ISO-Modul versucht?
Ein tolles Tool, das den Ingenieur mit durchdachten Features und Automatismen sehr gut im täglichen Umgang unterstützt! 

Details: www.comos.at

mfg
wie75

jonipi

Beiträge: 4 / 0

Hallo zusammen,

Pipecad wurde im Dec. 2006 von der Firma Aveva Group Inc. aus England gekauft. Diese werden das Program übernehmen und ein neues Modul für PDMS herausbringen. Das bedeutet, es muss auch die Datenbank von PDMS übernommen werden.
Pipecad gibt es in der alten Form also nur mehr kurze Zeit.

Die Betreuer der Software sind bei anderen Firmen untergekommen.

Mann grüßt.

------------------
Gut das Sie da sind.

Apex

Beiträge: 104 / 0

Hallo,

ich greife diesen Thread mal wieder auf und hoffe das mir jemand einen nützlichen Tipp geben kann.

Folgendes Problem bzw. Anforderung:

Wir nutzen, wie weiter oben schon geschrieben, zur Isometrierung das Programm PipeFAB von TractoTechnik. Welches prinzipiell auch super funktioniert aber in manchen Fällen schon zu "aufgeblasen" ist.

Für manche untergeordnete Aufträge suchen wir ein simples Programm zur Erstellung von Isometrien. Bei diesem müssen keine Rohrklassen, Bauteile oder sonst was hinterlegt sein. Es soll einfach zum Zeichnen von Isometrien gedacht sein. Bauteile sollten durch die gänigen Symbole dargestellt sein und von Hand bezeichnet werden können.

Kennt so ein Programm zufällig jemand?

------------------
Gruß Andreas