Forum:Inventor
Thema:Seitenschneider konstruieren
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
nightsta1k3r

Beiträge: 10616 / 16702

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

also für Saiten    bevorzuge ich einen Feitel    .

Zum Thema Schneidezange hab ich was uraltes aus dem Schulungsfundus. Selbst nachbauen ist empfohlen  .
Kopiere dir die Datei, umgedreht zusammenbauen und jeweils die Schneide mit z.B. einer Extrusion erstellen, den Bolzen dazu bringst du sicher selber hin und Griffe verrunden nach belieben.
Für die Kunststoffummantelung die Griffe als Flächenmodell ableiten und dann Aufdicken.

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.