Forum:EPLAN Electric P8
Thema:SPS Funktionstexte Platzhalter
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
EplAndreas

Beiträge: 102 / 0

Win7 32Bit; P8 prof. 2.3.5

Mit der Funktion "Blockeigenschaften" geht das ganz gut:

Projekt/ Eigenschaften/ Reiter Eigenschaften:
Hier fügst du einmal die Eigenschaft (über Sonnensymbol) "Blockeigenschaft: Ersetzungstext [n]" ein ([n] = beliebig freie Nummer) und trägst dort als Wert "=││??_??@Reserve;" ein (ohne Anführungszeichen)
Dann noch "Blockeigenschaft: Format (SPS-Anschluss) [n]" einfügen und mit "[20201<20031,0,0,0,0,0,0,0,0,de_DE,0,0,0,0,0,10>]" füllen.

In der SPS Übersicht vergibst du nun dem SPS-Eingang statt der Anzeige des Funktionstext die "Blockeigenschaft [n]" ([n] = Nummernvergabe bei "Blockeigenschaft: Format (SPS-Anschluss) [n]".
Dabei die Funktionen "Blockeigenschaft" und "Blockeigenschaft: Format" nicht verwechseln, was einem als Anfänger gerne passiert!

Gutes Gelingen :-)