Forum:EPLAN Electric P8
Thema:SPS Funktionstexte Platzhalter
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Rued76

Beiträge: 3 / 0

EPlan V2.4 HF2

Mahlzeit,

erstmal muss ich erwähnen, daß ich recht neu bei EPlan bin. Habe aber schon die Suche genutzt.

Mein Problem (außer daß ich ein altes Projekt von einem Vorgänger bearbeiten muss) ist,
ich würde gern wissen wie ich an SPS Eingängen etc. eventuell einen Platzhalter anbringen kann.
Sprich, wenn der Eingang im Schaltplan keinen Pfad-Funktionstext hat soll in der Übersicht "Reserve" o.ä. drin stehen.

Vielen Dank vorab.
Rüdiger

HKXVZBi

Beiträge: 1406 / 2

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z27n G2
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010/365
------
[s]ePlan 5: 5.70[/s]
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

könnte über einen Filter im BM-Navi funktionieren, mit folgenden Kriterien

Darstellungsart = Übersicht
Funktionsdefinition = SPS-Anschluss, DE
Funktionstext (automatisch) =

Funktionsdefinition muss man dann noch 3x ändern in DA, AE und AA
es werden alle Anschlüsse im Navi gefiltert ohne Funktionstext, jetzt kann man alle markieren und hier Reserve eintragen

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

EplAndreas

Beiträge: 102 / 0

Win7 32Bit; P8 prof. 2.3.5

Mit der Funktion "Blockeigenschaften" geht das ganz gut:

Projekt/ Eigenschaften/ Reiter Eigenschaften:
Hier fügst du einmal die Eigenschaft (über Sonnensymbol) "Blockeigenschaft: Ersetzungstext [n]" ein ([n] = beliebig freie Nummer) und trägst dort als Wert "=││??_??@Reserve;" ein (ohne Anführungszeichen)
Dann noch "Blockeigenschaft: Format (SPS-Anschluss) [n]" einfügen und mit "[20201<20031,0,0,0,0,0,0,0,0,de_DE,0,0,0,0,0,10>]" füllen.

In der SPS Übersicht vergibst du nun dem SPS-Eingang statt der Anzeige des Funktionstext die "Blockeigenschaft [n]" ([n] = Nummernvergabe bei "Blockeigenschaft: Format (SPS-Anschluss) [n]".
Dabei die Funktionen "Blockeigenschaft" und "Blockeigenschaft: Format" nicht verwechseln, was einem als Anfänger gerne passiert!

Gutes Gelingen :-)