Forum:EPLAN Electric P8
Thema:Probleme bei Übersetzung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
pepe-perez

Beiträge: 849 / 0

Eplan 5.70
Eplan P8 Prof. Elektrik 2.7.3
Win 10 Pro
Microsoft 364

Hallo irebew

Also dein Wörterbuch solltest Du schon von der alten Version mitnehmen. Sonst kann er nichts übersetzten.
Das wird dein Hauptproblem sein.

Was Ich Dir ev. noch bei einem alten Projekt empfehlen kann ist, wenn Du nur wenig daran änderst kannst Du die Sprache im Projekt umstellen ohne Dieses neu zu Übersetzten. Folglich bleiben Dir die Texte erhalten. Die neuen Texte kannst Du ja im den einzelnen Feldern auch Mehrsprachig eingeben ohne diese zu übersetzten, oder Du übersetzt nur das entsprechende Feld und prüfst was dabei herauskommt gleich online. Das erspart Dir ev. Nacharbeit und Du wärst auf das Problem mit dem Wörterbuch vielleicht eher gekommen.

Gruss
Pepe

------------------
Du merkst das Du erwachsen bist, wenn die Monster unter deinem Bett, in deinen Briefkasten umgezogen sind.