Forum:ELCAD
Thema:Welche Kabel-/Ader- und Drahtsymbole nutzt Ihr?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
UKanz

Beiträge: /

Hallo,

ich möchte neue Abbruch- und Potential-Symbole bauen, und wollte deswegen mal fragen,
welche Kabel-/Ader- und Drahtsymbole Ihr benutzt.

Die Potentiale, die ich bauen möchte erkennen ein Kabel auf der Verbindung,
und stellen das Kabel graphisch auf der anderen Seite noch mal dar. Quasi eine
doppelte Darstellung.

Nur wie soll das Kabel aussehen, das graphisch dargestellt wird? 

------------------
Viele Grüße
Uli

            

robroy55

Beiträge: 2534 / 139

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

Hallo Uli,

also ich benutze die linke Variante allerdings mit einem Strich über alle Adern. Die rechte Variante benutze ich nicht weil sie mehr Platz senkrecht braucht. Und da es manchmal sehr eng zugeht nehme ich lieber die andere.

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER? (Aristoteles)

UKanz

Beiträge: /

Ups... Diese Potentiale gibt es ja schon. Die heißen CD_POT_W_WIRE_*

Benutzt Die von Euch schon jemand aktiv? Könnte ein Beispiel-Projekt erstellen.

@Rob
Danke, ich hätte auch die linken genommen.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

robroy55

Beiträge: 2534 / 139

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

Von welcher Version sprechen wir? Was ist das für ein Symboltyp?

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER? (Aristoteles)

UKanz

Beiträge: /

Hallo Rob,

bisher durfte man ein Kabel oder einen Draht nur ein mal auf einer
Verbindung platzieren, und eine doppelte Darstellung war nicht möglich.

Diese speziellen Potentiale übertragen die Kabel- und Draht-Daten auf die andere
Seite, und stellen sie dort noch mal grafisch dar.

------------------
Viele Grüße
Uli

            

robroy55

Beiträge: 2534 / 139

Elcad V5/V7 Prof.
EngineeringBase V6 Prof./Power/EVU
Eplan V5/P8 Prof.
Sigraph(SPEL-D) V5/V8/V9/V10
Wscad V4/V5/Suite Prof.
Ruplan V4.7/V4.8 Std/EVU
Autocad LT 2007

Hallo Uli,

ich habe gerade kein Elcad da. Ist das ein Typ 3, wahrscheinlich schon?

------------------
Grüße aus Frangn
Rob

Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse! ODER? (Aristoteles)

UKanz

Beiträge: /

Hallo Rob,

diese Funktion der doppelten Darstellung von Adern und Drähten kann man
in Abbrüche (Typ 3) und Potentiale (Typ 14) einbauen.

Das Beispiel-Projekt habe ich schon fertig. Ich hänge es mal als PDF mit ran.

------------------
Viele Grüße
Uli