Forum:ELCAD
Thema:Automatische BMK-Nummerierung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Kokosnuss

Beiträge: 3384 / 81

WinXP Pro SP2, ELCAD 7.3.2 SP1, 1024MB Ram, "ELCAD-Autodidakt"

Hallo Kurt,

Zitat:
Original erstellt von Kurt H:
Ich bin einer der sich damit aber nicht zufriedengeben will, dass ich 500 Symbole umbauen muss, denn diese Erfahrung habe ich schon hinter mir :-( ziemlich fad.
Ich möchte wissen,ob man ELCAD nicht veranlassen kann eine Voreinstellung, die man unter Nummerierung z.B. treffen kann auch immer auszuführen.
Andere Kundenvorgabe würde dann bedeuten, ander Einstellung und danach mit dieser neuen Einstellung weiterzeichnen.
ELCAD ist von sich aus schon so intelligent dass es ein BMK mit -Art,lfd.Nummer benennt. Also warum nicht Einstellung Ändern in -Blatt,Art,Strompfad und dann zeichnen - die Frage ist nur wo???

solltest Du zufällig schon per E-Mail eine Lösung erhalten haben,
schicke sie mir bitte auch zu.
Ich bin in der gleichen Situation.

MfG
Heiko Rompel

------------------
Ing. Büro von Malottki
http://www.malottki.com