Forum:BricsCAD
Thema:Darstellung abhängig von Zoomstufe
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Michi-München

Beiträge: 19 / 0

Windows 10
Bricscsd V13

Hallo zusammen,
wie werden Pläne erstellt, die je nach Zoomfaktor Inhalte ein- oder ausblenden. So wie Google Maps.
Geht das mit Bricscad (Version?)
Ich will eigentlich den gleichen Plan 1:1000, 1:500 und 1:100 aber nicht als neuen Plan (Redundanz) mit jeweils angepassten Texthöhen und Darstellungsinhalten.
Oder macht man das ganz anders?
Danke für Tipps
Vino

Beiträge: 168 / 1060

Windows 10
BricsCAD V19

Hallo,

Zitat:
Original erstellt von Michi-München:
Hallo zusammen,
wie werden Pläne erstellt, die je nach Zoomfaktor Inhalte ein- oder ausblenden. So wie Google Maps.
Geht das mit Bricscad (Version?)


Bis hier wollte ich eigentlich schreiben, dass das nicht geht und nur mit einem GIS machbar wäre.
Aber...
Zitat:
Original erstellt von Michi-München:
Ich will eigentlich den gleichen Plan 1:1000, 1:500 und 1:100 aber nicht als neuen Plan (Redundanz) mit jeweils angepassten Texthöhen und Darstellungsinhalten.

... Ist wieder was ganz anderes...

Wenn du beim Mausrad-drehen (Zoomstufe) automatische Ein- und Ausblendungen willst, dann geht das so (wie in Google Maps) nicht mit BricsCAD.

Wenn du aber Pläne in verschiedenen Maßstäben haben willst, dann macht man das über unterschiedliche Layouts mit jeweils anderem Beschriftungsmaßstab und unterschiedlichen Layereinstellungen (Ansichtsfensterüberschreibung). Dann noch die Texte, Blöcke usw. für die jeweiligen Beschriftungsmaßstäbe einstellen und es sollte passen.
Allerdings ist das statisch und nicht vom Zoomfaktor (sondern vom Ansichtsfenster) abhängig.

Gruß
Stefan

Michi-München

Beiträge: 19 / 0

Windows 10
Bricscsd V13

Danke Stefan,
Du hast nicht zufällig eine Muster-Datei wo sowas schon realisiert ist?
Das Problem sind ja meist die Texte ja u.U. an eine ganz andere Stelle verschoben werden müssen. Ginge das auch über die Layer-Steuerung?
Michi
Vino

Beiträge: 168 / 1060

Windows 10
BricsCAD V19

Hallo,

in der Anlage eine schnell erstellte Datei als Muster.

Ansichtsfenster-Überschreibungen sind noch relativ einfach zu handeln.
Du hast sobald du in einem Layout bist in der Layersteuerung zusätzliche Spalten "AF Frieren", "AF Farbe" usw.
Damit kannst du allen Objekten auf einem Layer in jedem Layout ein anderes Aussehen geben oder sie aus- bzw einblenden.

Wenns Objektweise geht, oder du die Geometrie (Größe/Lage) von Objekten anpassen willst, musst du mit Beschriftungen arbeiten (oder doppelte Objekte auf unterschiedlichen Layern vorhalten... so haben wir das früher gemacht).

Zum Thema Beschriftungen empfehle ich dir die Hilfe... Das ist hier denke ich etwas zu viel zum Erklären.

Gruß
Stefan


[EDIT]
Ich sehe gerade, dass du laut Info noch mit BricsCAD 13 arbeitest!
Ist das so korrekt?
Ich bin mir gar nicht sicher, ob BricsCAD damals schon Beschriftungen kannte...

[Diese Nachricht wurde von Vino am 26. Sep. 2019 editiert.]

Michi-München

Beiträge: 19 / 0

Windows 10
Bricscsd V13

Merci vielmals,
hast recht. Bricscad 13 hat noch keine Beschriftungen.
An doppelte Layer habe ich auch schon gedacht, aber das ist im Prinzip das Gleiche wie wenn ich 2 Zeichnungen aktuell halten muß.
Danke
Vino

Beiträge: 168 / 1060

Windows 10
BricsCAD V19

Tja...

Ohne Beschriftungen wird dir aber nicht viel anderes übrig bleiben.

Innerhalb einer Zeichnung musst du "nur" die Texte doppelt vorhalten und die Geometrie an sich nur einmal.
Wenn dann irgendwann die Beschriftung nicht mehr zur Geometrie passt, fallen Fehler auch schneller auf.

Oder du besorgst dir ein Update... V13 ist 7 Jahre alt. Seit dem hat sich einiges getan.

Michi-München

Beiträge: 19 / 0

Windows 10
Bricscsd V13

... und ich bin schon 60  javascript:InsertSMI(' %20');

Eine neue Version - mal schauen ob sichs rechnet da ich fast nur 2D brauche und viele der Neuerungen im 3D Bereich waren den ich nicht nutze.
Michi

Vino

Beiträge: 168 / 1060

Windows 10
BricsCAD V19

Wenn du dich mit 60 noch mit Beschriftungen rum schlagen willst, dann ist die Motivation groß genug für eine neue Version.
Ein paar Jahre musst auch du noch absitzen ;-)

Seit der 13er Version gibt es auch im 2D-Bereich einiges an Neuerungen/Verbesserungen.
Vor allem wirst du mit der 13er immer häufiger Probleme haben, externe Dateien zu öffnen.

Gruß
Stefan

BricsCADSupport

Beiträge: 37 / 0

BricsCAD V20

Guten Tag,

die einzige Möglichkeit ist nur die Applikation Spatial Manager™ for BricsCAD.
Unter folgendem Link finden Sie weitere Infromationen:

https://www.bricsys.com/applications/a/?spatial-manager%E2%84%A2-for-bricscad-a899-al1807
Ich hoffe, wir konnten Ihnen weiterhelfen. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Beste Grüße
Reza Sohi
BricsCAD Support

------------------
BricsCAD Deutschland Support TEAM

MERViSOFT GmbH - Rheingaustrasse 88
- D-65203 Wiesbaden  
Tel  : +49 (0)611 18361-0  -  Fax  :
+49 (0)611 18361-666