Forum:BobCAD-CAM
Thema:Geöffnete DXF Datei wird nicht erkannt!
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
StefanSarfert

Beiträge: 2 / 0

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe mit MegaCAD, aus einer 2D Ableitung (.prt), eine DXF Datei erstellt und möchte diese nun in BobCAD/CAM einlesen, aber wenn die Datei geladen wird zeigt er mir allerdings keine Zeichnung an ...  Habe ich evtl etwas mit den Layern im MegaCAD verkehrt gemacht?

MFG Stefan

BobCAD/CAM version: Bob CAD-CAM Wire 16.1
MegaCAD 2005 3D Version: 13.0

------------------
Rechtschreibfehler dürft ihr behalten

Hardy04

Beiträge: 3 / 0

Hallo Stefan,

leider habe ich die Nachricht erst so spät gelesen. Ich möchte versuchen Dir zu helfen. BobCADCAM V16 ist dochz schon etwas älter und es könnte sein das die CAD-Datei im vorliegenden Format nicht verarbeitet wird.
Ich arbeite mit verschiedenen CAD-Systemen u.a. auch mit BobCADCAM z.B. V21.
Wenn Du kannst sende mir die Datei und ich versuche sie für BobCAD-CAM V16 umzuwandeln. Ich denke das geht.
Gern helfe ich Dir mit BobCAD, aber ich bin erst bei V18 eingestiegen.

MfG
Andreas

StefanSarfert

Beiträge: 2 / 0

Hallo Andreas,

vielen dank für deine Antwort allerding habe ich das Problem bereits gelöst es ist zwar aufwendig aber nach mehreren Wochen rumprobieren und rumtrixen habe ich es endlich geschafft  .

Das Problem lag am MegaCAD 2005 und nicht am BoBCAD. Ich habe auch bereits eine Maschinen-spezifische Anleitung geschrieben falls sie dich interessiert schick ich sie dir per E-mail.

MFG Stefan

------------------
Rechtschreibfehler dürft ihr behalten