Forum:Autodesk GIS Produkte
Thema:MapGuide Studio nur noch Englisch
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
reibert

Beiträge: 41 / 0

ACadLt2013

Hallo an alle Gis'ler,

ich habe gerade von meinem Händler erfahren, dass die Version des MapGuide Studio 2010 nur noch in Englisch zur Vefügung gestellt wird, es wird also keine deutsche Version geben.
Wie ist Eure Meinung dazu??

Gruß
reibert

cosgeo

Beiträge: 591 / 0

Windows 10 64bit
AutoCad Map 3D
AutoCAD Civil3D
MapGuide
COSGeo - Vermessungsaplikation
COSALKIS - Konverter
Xeon 3,3 GHz, 16GB RAM
HP 1050

Also mir ist eine stabile englische Version lieber als eine schlampig übersetzte Deutsche, die erst Wochen später rauskommt :-)
Das meiste ist ja eh "denglisch", so gesehen nur konsequent.

Vielleicht wird das Produkt in Deutschland auch zu selten gekauft ?

So hats bei Landdesktop auch mal angefangen ...

------------------
Wer aufräumt - ist nur zu faul zum suchen :-)