Forum:Windows 10
Thema:Win7 auf Win10 Upgrade: Speicherplatz?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Peter2

Beiträge: 3489 / 4

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

Bei den Systemanforderungen für Win 10 steht "Speicherplatz: 32 GB". Das gilt aber meines Erachtens nur für das fertige Produkt.

Wenn man aber upgradet  braucht man ja eigentlich:
- bestehendes System: Win7 und Programme und Daten
- dazu Win10-Download
- dann Win10 aktuell und Win7 im Rükfallmodus

Geht sich das aus, wenn meine Platte 112 GB hat und derzeit sind 90 schon belegt ... ???

------------------
Rock'n'Roll ain't noise pollution, Rock'n'Roll ain't  gonna die! (Charles Angus Darwin)

RSchulz

Beiträge: 5540 / 662

@Work
Xeon W3690
12GByte
Quadro 2000
256GByte SSD
SmarTeam R19Sp08
CATIA V5 R19Sp08
E3.Series 2014
Win 7 prof. x64
@Home
Core i7 920@4.18Ghz
nVidia GTX780 3GB OC
24GB DDR3
128GB SSD (System)
256GB SSD (Games)
Win 7 prof. x64

Hallo Peter,

ich würde mindestens 20 GByte eher 30GByte oben drauf einplanen. Was immer geht, ist die Pagefile temporär auf ein anderes Laufwerk auszulagern. Im übrigen gilt immer, dass mindestens 15% der Festplatte für einen reibungslosen Betrieb frei sein sollten. Das ist also schon sehr grenzwertig; funktionieren sollte es aber noch.

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

KlaK

Beiträge: 2285 / 84

Das Leben könnte so schön sein - ohne Softwareprobleme

Hallo Peter,
Könnte knapp werden auch wenn man den Download auf USB-Stick machen lässt. Hast Du noch eine Datenpartition, dann könnte man das Sicherungsverzeichnis (Windows-Old, wird nach vier Wochen gelöscht) dorthin auslagern.
Ansonsten sind wir bei der Umstellung zwei Wege gegangen, Entweder komplette Neuinstallation samt Programme, der Windows-key ist ja eh im BIOS, oder Austausch der SSD gegen eine größere (bei Preisen von ca. 100€ für 512 GB für neueres Gerät durchaus sinnvoll), Clonen der SSD und dann Upgrade

Grüße
Klaus   

Peter2

Beiträge: 3489 / 4

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

Danke an beide.

Zitat:
Original erstellt von KlaK:
...oder Austausch der SSD gegen eine größere (bei Preisen von ca. 100€ für 512 GB für neueres Gerät durchaus sinnvoll), Clonen der SSD und dann Upgrade...

Da muss ich mich noch schlau machen ...

------------------
Rock'n'Roll ain't noise pollution, Rock'n'Roll ain't  gonna die! (Charles Angus Darwin)