Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Kreuze an Linienenden
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
runkelruebe

Beiträge: 8030 / 1537

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

Gehen sie weg, wenn Du REGENerierst? Oder einfach nur zoomst?

Hardwarebeschleunigung umschalten.

Die Dinger sehen nunmal aus wie die BLIPMODE-Kreuze und Du scheinst ein Darstellungsproblem zu haben.

PS: den Doppelthread im Civil-3D-Brett mache ich zu.

PPS: die angehängte Datei hatte ich beim Abschicken noch nicht gesehen. Witzig, das sind Blockreferenzen namens "M50 Gitterkreuz RAS-Verm 1.4.1 (5.000 x 5.000 mm)" auf dem Layer 1.4.1 Gitterkreuz
Kommen die auch, wenn Du den Befehl .POLYLINIE (mit führedem Punkt!) aufrufst?

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...