Forum:MegaCAD
Thema:Mega Cad 2019 - assoziative Bemaßung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Leimentaeler

Beiträge: 58 / 0

MegaCAD Metall 3D 2019

Ich habe diese Probleme bereits am Samstag per Mail an den Support gesendet.
Allerdings "lebt" diese neue Funktion nicht, diese ist mit diesen gravierenden Fehlern unbrauchbar.
Nicht auszudenken was in der Fertigung passiert, wenn der Konstrukteur die vom Programm selbstständig ins falsche korrigierten Maße nicht bemerkt.
Ich habe nun über 20 Jahre Berufserfahrung. Davon min 15 Jahre mit 3D Programmen und seit knapp 3 Jahren Mega CAD.
Alle anderen Programme hatten diese Funktion schon vor 15 Jahren und diese hat Problemlos funktioniert.
Als ich vor knapp 3 Jahren aufgrund Arbeitgeberwechsel auf Mega CAD umsteigen musste und dann bemerkt habe, das Mega CAD bei Modell Änderungen die Maße der 2D Zeichnung nicht mitändert, da habe ich mich ins Mittelalter zurückversetzt gefühlt. Das ist ein Nogo.
Darüber sollte sich Mega CAD mal Gedanken machen.