Forum:Hyperworks
Thema:Shell von Hypermesh zu Ansys
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
batzen83

Beiträge: 184 / 0

Ansys 13 und 14
Hypermesh 11

Hey Leute,

ich vernetzt in Hypermesh und bringe das Modell dann in Ansys zum solven. Wenn ich nun mit Shells vernetzen, muss ich manchmal nochmal händisch ran um die Elemtqualität oder ähnliches einzuhalten. Leider sind die bearbeiteten Elemente verkehrt rum. Bild hängt an.

Wie sehe ich in Hypermesh wie rum die Elemente liegen? Wie kann ich dieses Problem vermeiden?

farahnaz

Beiträge: 2340 / 7

CAE, FEM, Test, NPD

Zitat:
Original erstellt von batzen83:
... Leider sind die bearbeiteten Elemente verkehrt rum. Bild hängt an.

Im Bild sieht es aus, dass die Elemente NUR vertikal versetzt sind. Oder sehe ich falsch?


------------------
Grüße, Moe

batzen83

Beiträge: 184 / 0

Ansys 13 und 14
Hypermesh 11

Hier noch ein anderes Bild. Da ist es ersichtlicher
Das hängt am Offset des Shell Elements.
ife

Beiträge: 1397 / 7

IFE Deutschland
Simulation ANSYS
Workbench MAPDL Multiphysics CFX

mit dem Kommando ENSYM kann man in ANSYS die Elementausrichtung selektierter SHELL's umkehren.

------------------
Gruesse,
Frank Exius
IFE Deutschland  www.ife-ansys.de
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr durchgaengig