Forum:ELCAD
Thema:Elcad Wünsche
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Jürgen_S

Beiträge: 13 / 0

Hallo

Für mich sind Zeichnungen das graphische Frontende meiner Planung.

   

Zitat:

Das verstehe ich gar nicht. Die KLP's sind doch Zeichnungen.

Klemmenleisten sind erst mal Datensätze in einer Datei. Genauso wie Stammdaten, Stücklisten, ZV's. In Elcad kann die meisten aus den Datenbanken in Zeichnungen exportieren.

   

Zitat:

Das tun sie schon. Sie werden vom rechten in das linke Fenster
geschoben, wenn man sie auswählt.

Hast Du schon mal mit ca. 500 Klemmenleisten, anlagenbezogen, gearbeitet? Diese dann noch mit einer bestimmten Dokumentationsstruktur!

Die Kabelstammdatebank verhält sich anders als Gerätstammdaten. In den Gerätestammdaten kannst du Felder nachrüsten. Diese Felder werden auch
beim Ausgabeformat intern berücksichtigt. Bei Kabel nicht!

   

Zitat:

Verbindungen können sich verweisen, aber das mit den Kabeln verstehe
ich nicht. Meinst Du die Zielzeichen zusätzlich zum Querverweis an
Potentialen und Abbrüchen?

Wenn ein Kabel über Abbruchzeichen auf ein anderes Gerät verweist, werden nach dem Auswerten nicht alle Informationen in Kabelplanung|Kabel geschrieben.
Im Extremfall muss ich folgende arbeitsweise anwenden:
Auswerten, prüfen ob Quell- und Zielinformationen in Kabelplanung|Kabel korrekt. Wenn nein Kabel löschen, Zielzeichen, Auswerten, Zielzeichen. (Gähn)


   

Zitat:

Warum Trabbi fahren, wenn man einen Maibach bekommen kann?


Warum für einen Trabbi das Geld für einen Maibach rausrücken.
Der Kunde müsste ca. 20 Arbeitsplätze nachrüsten, die Dokumentation von ca. 30 Unterlieferanten prüfen, usw. Ich habe die Kosten noch nicht mal überschlagen.

   

Zitat:

Wurde schon öfter gewünscht, wenn Du die Darstellung von internen und
externen Zielen meinst.

UND?

   

Zitat:
[b]auswertbare Anschlüsse im „Variablen Teil“


Im variablen Teil kann ALLES verschoben werden, aber keine Anschlüsse.
Die bleiben an der alten Stelle.

UND?

   

Zitat:
Handbuch für den Administrator

Vom Aufbau so wie das alte. Es war für mich eine Hilfe, auch einmal nachschlagen zu können, was für mich wichtig werden könnte. Die Hilfe soll mich bei akutellen Problemen unterstützen. Ein Handbuch erklären, wie etwas funktioniert.
Wozu mache ich Stromlaufpläne. Eine Anlage kann ich auch in EXCEL dokumentieren.

Bis dann Jürgen