Forum:CATIA V5 Datentransfer
Thema:Catio V5 Klartext Export von CAD Daten
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
algorim

Beiträge: 5 / 0

Also zunächst muss ich sagen, dass ich von CAD genauso wenig Ahnung habe, wie von Catia selbst. Ich will auch nichts designen, sondern lediglich auf bereits designte Elemente zugreifen. Ich hab eine Menge  an .model Dateien, die in Catia V4 erstellt wurden. Beiliegend sind unter anderem .wrl Dateien, die zum Beispiel die CAD Informationen für Zylinder beinhalten. Wenn das Rohr jedoch ein Verbindungsstück ist, sind in dem .wrl nicht die CAD Daten, sondern Oberflächenmodelle
enthalten. Ich kann die .model Dateien jedoch in Catia V5 importieren und die CAD Daten der Verbindungsstücke modifizieren. z.B. Radius. Daher scheint Catia diese Objekte ja derart zu beschreiben und nicht mit Oberflächenmodellen. Aber offenbar kennt der wrl Standard diese Objekttypen nicht. Das ist zumindest meine Erklärung.
Ich habe mir die Klartextformate aus Catia heraus angesehen und bin der Meinung, dass selbst bei Zylindern immer nur Oberflächenmodelle gespeichert werden. Tatsächlich sogar auch bei .wrl, wenn das vorherige .wrl die CAD Daten noch enthielt. Das macht zwar keinen Sinn, aber vielleicht hab ich ja was falsch gemacht. Ich kann die importierten Modelle in Catia V5 auf jedenfall noch modifizieren.

Also mein Ziel ist folgendes:
Ich möchte in einem anderen Programm auf die CAD Daten zugreifen. Die .model Datei enthält beispielsweise einen Zylinder.
Dann möchte ich zu diesem Zylinder eine Datei haben, wo drin steht, dass es nen Zylinder ist. Dazu die Position,Rotation, den Radius und die Höhe.
Wenn in der .model Datei ein Zylinderwinkel ist (wie man das auch immer nennen möchte), dann möchte ich eine Datei haben, wo drin steht, dass das so etwas ist. Zusätzlich Position, Rotation, Radius und Winkel.
Zusätzliche Anforderung ist, dass die Datei menschenlesbar(Klartext) ist oder maschinenlesbar(binär) mit einem offenen Standard, sodass ich den Import selbst implementieren kann.

[Diese Nachricht wurde von algorim am 05. Mrz. 2015 editiert.]