Forum:Alibre-Geomagic Design
Thema:Zahnrad-Getriebe bewegen möglich?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
rentenfräser

Beiträge: 35 / 0

Hallo,

eine Suche im Forum verlief negativ.

Bei verbundenen Teilen (Kolben-Pleuel-Schwungscheibe) ist die Animation kein Problem und kann per Bildschirmvideo aufgenommen werden.
Aber bei einem Getriebe haben die Räder keine mechanische Verbindung und die Zähne des Antriebrads durchlaufen die Zähne des Gegenrades.

Das hat programmgemäß wohl seine Richtigkeit.
Aber gibt es einen Trick/Alternative?

Bei einem Uhrwerk, könnte so der Zeitablauf dokumentiert werden.

Gruß
rentenfräser

Ralf Schrödter

Beiträge: 2217 / 37

-> Windows 10 - 64 bit
-> i9 / Nvidia RTX
-> Alibre-Design V21
-> Moi3D V3
-> KeyShot V9

Hallo Wolfgang,

Wenn die Suche im Forum keine für Dich relevanten Treffer ergab, helfe ich gern:

Getriebesimulation ist mit Zusatzanwendungen für Alibre möglich:
- SimWise Motion für Alibre Design
- SimWise 4D für Alibre Design
https://www.design-simulation.com
Preise beginnen bei ca. 2500,- €

Visuell ist es mit SimLabComposer Mechanik möglich:
https://www.simlab-soft.com/3d-products/simlab-composer-mechanical.aspx
Preis beginnt bei 550,- €

Gruß Ralf
------------------
Alibre-Design

rentenfräser

Beiträge: 35 / 0

Hallo Ralf,

danke für die schnelle Antwort und die Bestätigung meiner Vermutung.
Aber wie mein Spitzname schon sagt, ich bin ein echter Renten-Fräser.
Diese Programme sind von ihrem Umfang und ihrer Landessprache her, aber auch bezüglich meiner 82 Jahre, nun doch eine Nummer zu groß.

Danke und mit freundlichem Gruß
Wolfgang