Forum:Inventor
Thema:Bauteil Skizze » Textboxgröße an Text anpassen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
mb-ing

Beiträge: 605 / 0

Inventor 2013, WIN10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (PSP 2011)

Hallo zusammen,

besteht im Inventor 2013 die Möglichkeit, dass sich die Größe der TextBox in einer Skizze in der Bauteilumgebung an den Textinhalt anpasst?

Hintergrund:
Der Text wird auf einem Etikett mittels dem Punkt links oben positioniert und das Feld rechts davon soll immer 2mm nach dem Text beginnen.
Wird der Text beispielsweise geändert und dadurch kürzer oder länger, so soll sich das nachfolgende Feld (4-Eck als Platzhalter) mit verschieben.
Ich kann zwar ein Maß von der TextBox zu den nachfolgenden Feld setzen, aber die Größe der TextBox müsste ich jedes mal manuell ändern.

Vielen Dank im Voraus für Eure Bemühungen.

Danke und Grüße
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts 

freierfall

Beiträge: 10790 / 83

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

du das sehe ich eher nicht so einfach. Vielleicht solltest du den Text nicht am Anfang platzieren sondern in der Mitte und den Text auch mittig. Da Rest kannst du über Rechteecke in der Skizze von der Mitte auf den Anfang berechnen lassen. herzlich Sascha
uy64

Beiträge: 69 / 0

HP Z4 G4 Workstation
Intel Xenon(R) W-2125 CPU @ 4,00GHz, 32GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Pro Version 1909
PTC Creo Elements/Direct Modeling 19.0
PTC Creo Elements/Direct Drafting 19.0
PTC Creo Elements/Direct Model Manager 19.0
Microsoft Dynamics NAV 2009 Classic SP1

Ich verstehe da Autodesk nicht in keinen Ihrer Programme kann man einfach auf den Schalter Box/Rahmen drücken und hat dann ein assoziativen Rahmen um den Text. Ich kenne CAD Software die das schon 1987 konnte und das ganze ohne Rumgehampel und ausrechnen und was es sonst so gibt. Und die Strichstärke und Abstand kann man auch noch einstellen.
Uwe   
Roland Schröder

Beiträge: 12514 / 340

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

Zitat:
Original erstellt von uy64:
... assoziativer Rahmen um den Text.
Ja, das ist wohl das Gesuchte, aber so weit ich das sehe, gibt es das in Inventor nicht, und ich stimme Uwe zu, dass das ziemlich enttäuschend ist.

Besonders unverständlich erscheint das angesichts der Tatsache, dass beim erstmaligen Erzeugen die Textbox exakt um die Zeichen gelegt wird. Das heißt, im Hintergrund läuft bereits genau die benötigte Funktion, nur fand es wieder mal irgendein Marktstratege nicht nötig, die für den User auch nutzbar zu machen.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Lothar Boekels

Beiträge: 3683 / 10

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault Professional 2021
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

Evtl kommst Du ja mit den Monospace Fonts weiter. Da kannst Du ja ein wenig rumechnen, um die Größe der Box zu bestimmen.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

mb-ing

Beiträge: 605 / 0

Inventor 2013, WIN10 (64bit), Dell Precision T1650, 16GB (PSP 2011)

Hallo zusammen,

vielen herzlichen Dank für Eure zahlreichen Antworten.

Im Endeffekt bräuchte ich einen assoziativen Rahmen...
Aber Ihr habt meine Vermutung bestätigt, dass dies im Inventor nicht möglich ist.

Monospace font und Berechnen?
Wie meinst Du das genau?
(Für den Etikettendrucker benötige ich zwangsweise Arial)

Danke und Grüße
MB-Ing.

------------------
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts