Forum:EPLAN Electric P8
Thema:Stromberechnung in Abhängigkeit der Phase
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Baltic Spiderman

Beiträge: 2 / 0

EPLAN Electric P8 - Compact (64 Bit)
Version 2.7 HF7

Ahoi und Moin Moin,

ich möchte gerne bei einer Betriebsmittelliste alle Leistungsverbraucher auflisten mit ihrer jeweiligen Stromstärke und Leistung. Am Ende soll die Gesamte Leistung in [kW] und [A] aufsummiert dargestellt werden. Das bekomme ich soweit auch fast hin. Der Clou im Schuh ist nun, dass ich gerne drei verschiedene Summen von Stromstärke gerne hätte und zwar für jede Phase. Ich möchte damit prüfen ob die Aufteilung auf die Phasen gleichmäßig ist. Ist es denn möglich das ganze nach Phase erst auf zulisten und dann eine Phasensumme zu bilden? Jemand auch eine Idee, wie das umzusetzen ist, wenn etwas an alle drei Phasen angeschlossen wird.
Hintergrund ist einfach der, dass ich nicht mehr händisch alles berechnen möchte.

Vielen Dank schon mal über eure Hinweise und Anregungen 

------------------
Jeder Tag ist ein Potential, um etwas neues zu lernen.

DanielPa

Beiträge: 370 / 0

WSCAD Suit Ultimate 2015
Eplan P8 2.2.5 und 2.4

Hi Spidey,

man könnte zwar Potentialdefinitionen nutzen und den Potentialnamen (z.B. L1, L2, L3) auch am Betriebsmittel bzw. an der Funktion über eine Blockeigenschaft anzeigen, jedoch wirst du hier auf mindestens zwei Probleme stoßen.
1. alle "Leistungsverbraucher" die über einen Gerätekasten bzw. über mehrere Symbole mit Anschlüssen dargestellt werden, wird es schwierig eine allgemein gültige Blockeigenschaft zusammenzustellen. 
2. Betriebsmittellisten lassen sich nicht nach Blockeigenschaften filtern.

Zweiteres könntest du mit mit dem Import/Export-Trick für Filter umgehen.
Der erste Punkt würde erfordern, dass du alle Leistungsverbraucher gleich aufbaust. Z.B. Funktion 2,3 und 4 für die Leistungsanschlüsse und Funktion 1 der Gerätekasten. Das wird glaube ich die schwierigere Aufgabe.
Wenn du beides bewältigt hast, kannst du 3 BM-Listen erstellen (je Phase eine Liste), und die Werte summieren.
Mehrphasige Bauteile müssten dann in alle Listen auftauchen, was bedeutet, dass die Blockeigenschaft bei 3 Phasen so aussieht "L1L2L3" und der Filter mit Jokern aufgebaut ist (*L2*).
Sehr viele "wenn" und "aber" und ob das Ganze dann verlässlich ist hängt dann auch noch von der Qualität deiner Artikeldaten ab.

VG Daniel   

------------------
“Hacker (noun): An organism that converts caffeine or alcohol into code.”
~ Standard Definition
YouTube
GitHub

MSTR

Beiträge: 25 / 0

EPlan 5.7
EPlan P8 1.8 bis 2.5

Wir verwenden eine Artikelstückliste.
Baltic Spiderman

Beiträge: 2 / 0

EPLAN Electric P8 - Compact (64 Bit)
Version 2.7 HF7

Ahoi,

ich hab es nun folgendermaßen gelöst:
Unter Montageort (beschreibend) schreibe ich L1 oder L2 oder L3 bzw. L1L2L3 rein je nachdem auf Phase sich der Verbraucher gerade befindet. Bei der Betriebsmittelliste werden dann nur die aufgelistet, wo sich was bei Montageort befindet. Dementsprechend mache ich drei Listen und somit gucken welche Phase den höhsten Strom hat.

------------------
Jeder Tag ist ein Potential, um etwas neues zu lernen.

davy gabriels

Beiträge: 90 / 0

Electric P8 2.8hf4
Eplan Certified Engineer
ProPanel
Process Wiring + Cadcabel
EEC One
Professional

Zitat:
Original erstellt von MSTR:
Wir verwenden eine Artikelstückliste.

Sieht schick aus!
Und wo wird dass im Schaltplan eingefüllt?