Forum:ELCAD
Thema:Symbolbau-Frage Code 1001
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
steffen vom stahl

Beiträge: 441 / 59

ELCAD: Traum oder Trauma das ist hier die Frage.

Hallo,

Mod ist die Abkürzung für Modulo und bedeutet praktisch den Rest einer Division zweier ganzer Zahlen.
Das nutzen wir hier um festzustellen ob Symbole in einem Zwangsraster liegen. Wenn man das Platzierungswert X/Y durch das Wunschraster teilt und das Ergebniss der Modulo Operation gleich null ist dann liegt das Symbol auf dem Raster. Wenn die MOD Operation einen Wert ungleich null rausgibt dann liegt das Symbol außerhalb des Rasters, und es gibt über den 9x Code gleich mal einen Rüffel eingeblendet.