Forum:ELCAD
Thema:Kopfdaten
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
hannover

Beiträge: 7 / 0

Hallo Heiko,
es geht dir um die Kopfdaten... richtig?
Die Kopfdaten sind in beiden Elcad-Versionen mit unterschiedlichen Menuführungen erreichbar. Allerdings gibt es hingegen der Version 7 zu 5 doch einen kleinen Unterschied. Eine Feldlänge durfte nicht über 80 Zeichen sein, sonst verändert sich die Elcadoberfläche nach erneutem Editieren. In der neuen Version gibt es diesen Fehler nicht mehr. Die Fehlermeldung lautet [editpkt]168 in 97: Die Substring-Länge ist größer als die Textlänge.
Die angelegte Struktur wie Feldnamen und Feldlänge der Felder liegen in der Project.ini unter der Sektion [HeatData] im jeweiligen Projekt.
Wenn also in einem Elcad-Projekt alle Einträge vorgenommen wurden, wie z.B. aus deiner Beschreibung (Benutzer, Firmenlogo usw. ) so werden diese Einstellungen, bei neuen Anlegen eines Elcad-Projektes, automatisch mit übernommen. Unter Elacd 7 (Projekt Anlegen mit Vorlage).
Ebenfalls werden auch die Einträge mit übernommen.
Unter (Ansicht, Translate... Datei,Öffnen,Projekttexte) geht eine weitere Bearbeitung der Einträge. Wenn etwas komfortabeler, dann kann die Bearbeitung auch mit dem Programm AlwinTranslate erfolgen.
MfG
UWE.M



------------------
www.pdp-hannover.de